10 Vorteile von Zitronenmelisse und wie man es verwendet

Was ist das?

Zitronenmelisse ( Melissa officinalis ) ist ein nach Zitrone duftendes Kraut, das aus der gleichen Familie wie Minze stammt. Das Kraut ist in Europa, Nordafrika und Westasien heimisch, aber es ist auf der ganzen Welt gewachsen.

Zitronenmelisse wurde traditionell verwendet, um die Stimmung und die kognitive Funktion zu verbessern, aber die potenziellen Vorteile hören nicht auf. Lesen Sie weiter, um mehr über die möglichen Heilkräfte dieser Pflanze zu erfahren.

WerbungWerbung

Belastung

1. Es kann helfen, Stress abzubauen.

Zitronenmelisse soll Stresssymptome lindern, Ihnen helfen, sich zu entspannen und Ihre Stimmung zu steigern.

Eine Studie aus dem Jahr 2004 ergab, dass die Einnahme von Zitronenmelisse die negativen Stimmungseffekte laborinduzierten psychischen Stresses linderte. Teilnehmer, die Zitronenmelisse nahmen, meldeten ein erhöhtes Gefühl von Ruhe und verminderte Gefühle der Wachsamkeit.

Obwohl dies eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie war, hatte sie eine kleine Stichprobengröße von 18 Personen. Weitere Forschung ist erforderlich, um diese Ergebnisse zu vertiefen.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 300 Milligramm (mg) Zitronenmelisse in Kapselform zweimal täglich. Sie können eine einzelne Dosis von 600 mg in akuten Stress-Episoden einnehmen.

Angst

2. Es kann helfen, Angst zu reduzieren

Zitronenmelisse kann auch verwendet werden, um Symptome von Angstzuständen wie Nervosität und Erregbarkeit zu reduzieren.

Im Jahr 2014 veröffentlichte Forschung untersuchte die Stimmung und die kognitiven Effekte von Zitronenmelisse enthaltenden Lebensmitteln. Das Ergänzungsmittel wurde zusammen mit natürlichen oder künstlichen Süßstoffen in ein Getränk und in Joghurt gemischt. Die Teilnehmer beider Gruppen berichteten von positiven Effekten auf verschiedene Aspekte der Stimmung, einschließlich einer verringerten Angst.

Obwohl dies vielversprechend ist, bedarf es weiterer Forschung, um seine Wirksamkeit wirklich zu bestimmen.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 300 bis 600 mg Zitronenmelisse dreimal pro Tag. Bei akuten Angstzuständen können Sie eine höhere Dosis einnehmen.

AdvertisementAdvertisementAdvertisement

Kognitive Funktion

3. Es kann die kognitive Funktion steigern

Die gleiche Studie aus dem Jahr 2014 untersuchte auch die Auswirkungen von Melisse auf die Verbesserung der kognitiven Funktionen.

Die Teilnehmer wurden gebeten, kognitive Aufgaben in Bezug auf Gedächtnis, Mathematik und Konzentration zu erledigen. Die Ergebnisse dieser computergestützten Aufgaben lassen vermuten, dass die Teilnehmer, die Zitronenmelisse einnahmen, besser abschnitten als diejenigen, die dies nicht taten.

Obwohl diese Teilnehmer eine erhöhte Wachsamkeit und Leistungssteigerung erlebten, ist es dennoch möglich, dass Müdigkeit im Laufe der Zeit einsetzt. Die Kombination von Zitronenmelisse mit Nahrung wirkt sich auch auf die Absorptionsrate aus, die sich auf die Wirksamkeit der Melisse ausgewirkt haben könnte. Zusätzliche Forschung ist erforderlich.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 300 bis 600 mg Zitronenmelisse dreimal täglich.

Schlaflosigkeit

4. Es kann helfen, Schlaflosigkeit und andere Schlafstörungen zu lindern.

Die Kombination von Zitronenmelisse mit Baldrian kann helfen, Unruhe und Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit zu lindern.

Forscher in einer Studie von 2006 fanden heraus, dass Kinder, die eine kombinierte Dosis einnahmen, eine Verbesserung der Symptome um 70 bis 80 Prozent erfuhren. Sowohl die Forscher als auch die Eltern betrachteten Zitronenmelisse als eine gute oder sehr gute Behandlung. Um diese Ergebnisse zu bestätigen, ist jedoch noch mehr Forschung erforderlich.

Anwendung: Trinken Sie eine Tasse Tee mit Baldrian und Melisse vor dem Schlafengehen. Sie können Lose-Blatt oder Beutel-Optionen in Ihrem lokalen Supermarkt oder online finden.

WerbungWerbung

Lippenherpes

5. Es kann bei der Behandlung von Lippenherpes helfen

Sie können Zitronenmelisse sogar topisch bei den ersten Anzeichen einer Herpesbläschen anwenden.

Teilnehmer einer Studie aus dem Jahr 1999 wendeten vier Tage pro Tag für fünf Tage entweder eine Melisse oder Placebo-Creme auf die betroffene Stelle auf. Die Forscher fanden heraus, dass die Teilnehmer, die Zitronenmelisse Creme verwendet weniger Symptome und geheilt schneller als diejenigen, die nicht.

Die Forscher schlugen auch vor, dass die Verwendung von Zitronenmelissencreme dazu beitragen kann, die Intervalle zwischen Ausbrüchen von kalten Wunden zu verlängern. Weitere Studien sind notwendig, um diese Ergebnisse zu erweitern.

Anwendung: Tragen Sie mehrmals täglich eine Zitronenmelissencreme auf die betroffene Stelle auf. Achten Sie darauf, die Creme auf der Innenseite des Unterarms zu testen, bevor Sie sie auf die Lippenherpes auftragen. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden keine Reizung oder Entzündung bemerken, sollte es sicher zu verwenden sein.

Werbung

Verdauungsstörung

6. Es kann helfen, Verdauungsstörungen zu lindern.

Wenn Sie häufig Bauchschmerzen und Beschwerden haben, kann Zitronenmelisse eine positive Wirkung auf Ihre Verdauung haben.

Eine kleine Studie aus dem Jahr 2010 untersuchte die Auswirkungen einer kalten Nachspeise mit Zitronenmelisse auf funktionelle Dyspepsie. Die Teilnehmer aßen nach dem Essen ein Sorbet mit oder ohne Kraut. Obwohl beide Arten von Desserts die Symptome und ihre Intensität verringerten, intensivierte das Dessert mit Zitronenmelisse diesen Effekt. Mehr Forschung ist erforderlich.

Wie zu verwenden: Fügen Sie 1 Teelöffel (TL) Zitronenmelisse Pulver in eine Schüssel mit Eis oder Smoothie und genießen Sie.

WerbungWerbung

Übelkeit

7. Es kann helfen, Übelkeit zu behandeln

Angesichts seiner möglichen Auswirkungen auf Ihr Verdauungssystem, kann Zitronenmelisse auch helfen, Übelkeit zu lindern.

Eine Auswertung aus dem Jahr 2005, in der die Ergebnisse mehrerer Studien über Zitronenmelisse bewertet wurden, zeigte, dass das Kraut bei der Behandlung von gastrointestinalen Symptomen wie diesem nützlich ist. Obwohl dies eine vielversprechende Entwicklung ist, ist es wichtig, die Einschränkungen der Studie zu erkennen.

Viele der Studien untersuchten Zitronenmelisse in Verbindung mit anderen Kräutern. Weitere Forschung ist erforderlich, um die Wirksamkeit von Zitronenmelisse zu bestimmen, wenn sie alleine verwendet wird.

Wie zu verwenden: Trinken Sie eine Tasse Melisse Tee bei den ersten Anzeichen von Übelkeit. Sie können Lose-Blatt oder Beutel-Optionen in Ihrem lokalen Supermarkt oder online finden.

Menstruationsbeschwerden

8. Es kann helfen, Menstruationsbeschwerden zu minimieren

Es gibt auch Studien, die darauf hindeuten, dass Zitronenmelisse verwendet werden kann, um Menstruationsbeschwerden und prämenstruelles Syndrom (PMS) zu lindern.

Eine Studie von 2015 untersuchte die Wirkung von Zitronenmelisse bei der Verringerung der Intensität von Krämpfen bei 100 Highschool-Mädchen.Die Mädchen nahmen für drei aufeinanderfolgende Menstruationszyklen entweder eine Melissenessenz oder ein Placebo ein. Die Intensität der PMS-Symptome wurde vor und ein, zwei und drei Monate nach dem Versuch analysiert. Die Gruppe, die die Melisse einnahm, berichtete von einer signifikanten Verringerung der Symptome. Weitere Forschung ist erforderlich, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 1200 mg Zitronenmelisse täglich für optimale Ergebnisse. Dies ermöglicht es dem Kraut, in Ihr System zu gelangen, lange bevor PMS-Symptome auftreten. Es wird davon ausgegangen, dass eine fortgesetzte Anwendung Ihre Symptome im Laufe der Zeit reduziert.

WerbungWerbungWerbung

Kopfschmerz

9. Es kann helfen, Kopfschmerzen zu lindern.

Zitronenmelisse kann auch bei der Behandlung von Kopfschmerzen nützlich sein, besonders wenn sie als Folge von Stress auftreten. Seine entspannenden Eigenschaften können Ihnen helfen, sich zu entspannen, Spannungen zu lösen und Ihre Muskeln zu entspannen. Es ist aber auch möglich, dass das Einnehmen des Krauts helfen kann, enge Blutgefäße zu öffnen und zu entspannen, was zu Kopfschmerzen beitragen kann.

Wie zu verwenden: Wenn Sie wiederkehrende Kopfschmerzen haben, können Sie es vorteilhaft finden 300 bis 600 mg Zitronenmelisse bis zu dreimal pro Tag zu nehmen. Dadurch kann das Kraut gut in Ihr System gelangen, bevor sich Kopfschmerzen entwickeln. Sie können eine höhere Dosis einnehmen, wenn Sie Kopfschmerzen entwickeln.

Zahnschmerzen

10. Es kann helfen, Zahnschmerz zu lindern

Melisse schmerzlindernde Eigenschaften kann es eine ideale Wahl für die Linderung von Zahnschmerzen machen. Zusätzlich zu seinen entspannenden Eigenschaften, dieses Hausmittel ist gedacht, um Entzündungen im Körper zu zielen. Weitere Forschung ist erforderlich, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Wie zu verwenden: Verwenden Sie ein Wattestäbchen, um Zitronenmelisseöl auf die betroffene Stelle wie erforderlich aufzutragen. Achten Sie darauf, ein Öl auszuwählen, das bereits mit einem Trägeröl wie Jojoba verdünnt wurde. Wenn Sie reines Zitronenmelissenöl kaufen, sollten Sie es verdünnen. Ätherische Öle sollten nicht direkt auf die Haut aufgetragen werden, bis sie in einem Trägeröl verdünnt sind.

Nebenwirkungen und Risiken

Nebenwirkungen und Risiken

Melisse kann folgende Nebenwirkungen haben:

  • Kopfschmerzen
  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • erhöhte Körpertemperatur
  • Übelkeit <999 > Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Schwindel
  • Keuchen
  • Hautreizung
  • allergische Reaktion
  • Sie können Nebenwirkungen wie Magenverstimmungen durch die Einnahme von Zitronenmelisse neben Nahrungsmitteln minimieren. Sie können auch Ihr Risiko für Nebenwirkungen reduzieren, indem Sie weniger als 2 Gramm Zitronenmelisse pro Tag konsumieren.

Zitronenmelisse sollte nur für kurze Zeit verwendet werden. Als allgemeine Faustregel gilt, nach jeweils drei Wochen Gebrauch eine Woche Pause einzulegen. Sie sollten Zitronenmelisse nicht länger als vier Monate ohne Pause einnehmen.

Sie sollten vor der Anwendung mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie Folgendes einnehmen:

Glaukom-Medikamente

  • Schilddrüsen-Medikamente
  • Barbiturate
  • Beruhigungsmittel
  • Arzneimittel, die Serotonin beeinflussen
  • Sie sollten auch sprechen Ihr Arzt vor der Anwendung, wenn:

Sie sind schwanger

  • Sie stillen
  • Sie möchten Melisse einem Säugling oder Kind unter 12 Jahren verabreichen
  • Sie haben eine geplante Operation
  • Werbung
Imbiss

Die Quintessenz

Zitronenmelisse kann keinen von Ihrem Arzt genehmigten Behandlungsplan ersetzen, den Sie gerade befolgen, aber es kann eine wirksame ergänzende Behandlung sein.Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihren individuellen Fall und die möglichen Vorteile und Risiken.

Wenn Sie Ihre eigene Zitronenmelisse anbauen oder getrocknete Blätter für Tee verwenden, besteht nur ein geringes Risiko. Aber wenn Sie Kapseln, Pulver oder andere kommerziell hergestellte Ergänzungen oder Kräuter einnehmen, wählen Sie eine seriöse Firma. Kräuter und Ergänzungen werden nicht von der Food and Drug Administration überwacht und es kann Probleme mit Reinheit, Qualität oder Sicherheit geben.

Wenn Sie mit Zitronenmelisse beginnen, können Sie es als nützlich empfinden, ein Tagebuch über Ihre Erfahrungen zu führen. Sie sollten bemerken, welche Verbesserungen Sie bemerken oder welche Nebenwirkungen auftreten. Es kann auch hilfreich sein, zu verfolgen, wie lange Sie Zitronenmelisse nehmen, wie viel Sie eingenommen haben und wie Sie es einnehmen.

Wir wählen diese Artikel basierend auf der Qualität der Produkte aus und listen die Vor- und Nachteile jedes Produkts auf, damit Sie besser entscheiden können, welche für Sie am besten geeignet ist. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline einen Teil der Einnahmen erhalten kann, wenn Sie etwas über die obigen Links kaufen.