7 Gesunde Low-Carb Mahlzeiten in weniger als 10 Minuten

Ich werde gefragt, was ich die ganze Zeit esse, also dachte ich, es wäre eine gute Idee, einen Artikel mit einigen meiner Mahlzeiten zu schreiben.

Ich bin nicht der kreativste Typ in der Küche und verwende normalerweise nur eine Handvoll Zutaten.

Meine Mahlzeiten können in weniger als 10 Minuten zubereitet werden ... aber ich habe es trotzdem geschafft, dass sie verdammt gut schmecken, wenn ich das selbst sagen darf.

Alle Mahlzeiten sind Low-Carb und Gewichtsverlust freundlich.

AnzeigeWerkung

1. Eier und Gemüse, in Kokosöl gebraten

Das ist, was ich buchstäblich jeden Tag zum Frühstück esse. Ich werde nie müde und es hält mich für eine lange Zeit voll.

Zutaten: Kokosöl, Spinat, Tiefkühlgemüse ( Karotten, Blumenkohl, Brokkoli, grüne Bohnen ) und Gewürze.

Anleitung:

  1. Kokosöl in die Pfanne geben und erhitzen.
  2. Fügen Sie Gemüse hinzu. In meinem Fall verwende ich eine gefrorene Mischung, so dass ich es in der Hitze für ein paar Minuten auftauen lassen muss.
  3. Eier hinzufügen (ich benutze 3 oder 4).
  4. Gewürze hinzufügen. Ich benutze eine Gewürzmischung, obwohl Salz und Pfeffer auch großartig funktionieren.
  5. (Optional) Fügen Sie Spinat hinzu.
  6. Rühren braten, bis sie fertig sind.

2. Gegrillte Hähnchenflügel mit Grünen und Salsa

Dies ist eines meiner Lieblingsgerichte. Es ist etwas "primitives", Fleisch vom Knochen zu essen ... liebe es.

Zutaten: Hähnchenflügel, Gewürze, etwas Grün, Salsa.

Anleitung:

  1. Würze Chicken Wings (ich verwende eine Hühnchen Gewürzmischung).
  2. In den Ofen geben und ca. 40 Minuten auf 180-200 ° C (356-392 ° F) erhitzen.
  3. Grill bis Flügel braun und knackig sind.
  4. Servieren mit etwas Gemüse und Salsa.

AdvertisementAdvertisementAdvertisement

3. Speck und Eier

Ich würde Bacon nicht als gesund bezeichnen. Es ist schließlich Fleisch verarbeitet.

Aber es ist immer noch wenig Kohlenhydrate und Sie können es auf eine kohlenhydratarme Diät essen und immer noch abnehmen. Ich persönlich esse einmal oder zweimal die Woche Speck und Eier.

Zutaten: Speck, Eier.

Anleitung:

  1. Speck in die Pfanne geben, braten, bis sie fertig sind.
  2. Gib den Speck auf einen Teller, brate ein paar Eier (ich benutze 3-4) in das Speckfett.
  3. (Optional) Wenn Sie den Eiern etwas Geschmack verleihen möchten, geben Sie ein wenig Meersalz, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver zum Frittieren hinzu.

4. Rinderhackfleisch mit in Scheiben geschnittenen Paprikaschoten

Dies ist eine Mahlzeit, die ich von Zeit zu Zeit esse, nicht sehr oft. Es ist perfekt, wenn Sie etwas herumliegendes Rinderhackfleisch herumliegen haben.

Zutaten: Kokosöl, Zwiebeln, Hackfleisch, Spinat, Gewürze und eine Paprika.

Anleitung:

  1. Eine Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  2. Kokosöl auf die Pfanne geben, Hitze aufdrehen.
  3. Zwiebel in die Pfanne geben und für ein oder zwei Minuten umrühren.
  4. Hackfleisch hinzufügen.
  5. Fügen Sie einige Gewürze hinzu (Ich verwende eine Gewürzmischung, aber Salz und Pfeffer funktionieren gut).
  6. Spinat hinzufügen.
  7. (Optional) Wenn Sie die Dinge etwas aufpeppen möchten, fügen Sie etwas schwarzen Pfeffer und Chilipulver hinzu.
  8. Rühren Sie, bis Sie fertig sind, mit einer in Scheiben geschnittenen Paprika servieren.

WerbungWerbung

5. Cheeseburger ohne das Brötchen

Dies ist eine Mahlzeit, die ich nie müde werde. Burger ohne Brötchen, mit Käse und serviert mit rohem Spinat.

Zutaten: Butter, Hamburger, Cheddar, Frischkäse, Salsa, Gewürze, Spinat.

Anleitung:

  1. Butter auf die Pfanne geben, Hitze aufdrehen.
  2. Fügen Sie Burger und Gewürze hinzu.
  3. Drehen Sie, bis Sie bereit sind.
  4. Geben Sie ein paar Scheiben Cheddar und etwas Frischkäse darüber.
  5. Die Hitze reduzieren und einen Deckel auf die Pfanne legen, bis der Käse schmilzt.
  6. Mit etwas Spinat servieren. Ich gieße gerne etwas Fett aus der Pfanne auf den Spinat.
  7. Um die Burger noch saftiger zu machen, fügen Sie etwas Salsa hinzu.

Werbung

6. Gebratene Hähnchenbruststücke

Ich esse nicht immer Hähnchenbrust, aber wenn ich es tue ... füge ich viel Butter hinzu, um sie schmackhaft zu machen.

Zutaten: Butter, Hähnchenbrust, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Curry und Gemüse.

Anleitung:

  1. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden.
  2. Butter in die Pfanne geben und erhitzen.
  3. Hühnerteile hinzufügen.
  4. Fügen Sie eine Menge Salz, Pfeffer, Curry und Knoblauchpulver hinzu.
  5. Rühren, bis das Huhn eine braune, knusprige Textur bekommt.
  6. Servieren mit etwas Grüns.

WerbungWerbung

7. Fake Meat-Based Pizza ... Meatza

Wenn Sie Pizza verpassen, dann werden Sie das lieben. Es schmeckt meiner Meinung nach noch besser ohne all die fiesen Zutaten.

Dieses Rezept ist sehr einfach zu modifizieren und Sie können hinzufügen, was Sie wollen ... Gemüse, Pilze, verschiedene Käsesorten usw.

Zutaten: Hackfleisch, Salsa, Zwiebeln, Gewürze, Knoblauchpulver, Shredded Cheese und Bacon.

Anleitung:

  1. Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und Speck in kleine Scheiben schneiden.
  2. Mischen Sie Hackfleisch, Salsa, Zwiebeln, Gewürze und Knoblauchpulver auf dem Boden einer Auflaufform.
  3. Fügen Sie oben geschreddert Käse hinzu.
  4. Speckscheiben über das Ganze verteilen.
  5. In den Ofen geben und 30-40 Minuten bei 180-200 ° C (356-392 ° F) erhitzen, bis Speck und Käse knusprig aussehen.

Take Home Message

Es gibt noch mehr einfache und köstliche Rezepte hier: 101 Gesunde Low-Carb-Rezepte, die unglaublich schmecken.

Ich habe keine Ahnung, wann ich einen neuen Kochbeitrag schreibe, aber folge mir auf Facebook, da ich dort oft meine Mahlzeiten poste.

Mehr über Low-Carb-Essen:

  • 44 Gesunde Low-Carb-Lebensmittel, die unglaublich schmecken
  • 6 Indulgent Foods, die Low-Carb-freundlich sind
  • 18 Delicious Low-Carb Frühstück Rezepte
  • 15 Brot Rezepte, die Low-Carb und Gluten-Free sind
  • 14 Fast Food Sie können auf eine Low-Carb-Diät

Lassen Sie Ihren Kommentar