7 Weitere Gründe, das Rauchen aufzugeben

Mehr als Lungenkrebs

Sie wissen, dass Zigarettenrauchen Lungenkrebs und Herzkrankheiten verursacht. Du weißt, dass es deine Zähne vergilbt. Sie wissen, dass es Ihre Haut knittert, Ihre Finger befleckt und Ihren Geruchs- und Geschmackssinn verringert.

Sie haben es jedoch immer noch nicht geschafft, aufzuhören. Nun, nur für den Fall, dass Sie noch überzeugt werden können, hier sind sieben weitere nicht so lustige Dinge, die Sie vom Rauchen bekommen könnten, von denen Sie vielleicht nichts gewusst hätten.

WerbungWerbung

Psoriasis

Psoriasis

Rauchen verursacht nicht direkt diese juckende Plaque-Haut-Autoimmunerkrankung. Es gibt jedoch zwei Dinge, die Forscher sicher über Psoriasis wissen: Erstens hat es eine genetische Verbindung. Zweitens, Rauchtabak mehr als verdoppelt die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Psoriasis bei denen, die das Gen tragen, nach der National Psoriasis Foundation.

Gangrän

Gangrän

Sie haben vielleicht schon von Gangrän gehört. Es tritt auf, wenn Gewebe in Ihrem Körper zersetzt wird, und es führt zu unangenehmen Gerüchen. Wenn eine Extremität kritisch unzureichende Blutversorgung bekommt, führt es zu Gangrän. Langfristiges Rauchen tut das, indem es Blutgefäße einschnürt und den Blutfluss reduziert.

WerbungWerbungWerbung

Impotenz

Impotenz

Ebenso wie normales, langfristiges Rauchen die Blutgefäße dazu bringt, Gangrän zu verursachen, kann es die Blutversorgung der männlichen Genitalien unterbrechen. Denken Sie, Viagra oder Cialis wird funktionieren? Nicht so. Die chemischen Reaktionen im Körper, die als Reaktion auf das Rauchen auftreten, machen die meisten erektilen Dysfunktion (ED) Medikamente nutzlos.

Schlaganfall

Schlaganfall

Während Ihre Blutgefäße auf Karzinogene reagieren, könnten sie auch ein gefährliches Blutgerinnsel in Ihr Gehirn schießen. Wenn das Blutgerinnsel nicht tödlich ist, kann es immer noch zu ernsthaften Hirnschäden kommen. Erfahren Sie mehr über Schlaganfälle.

AdvertisementWerbung

Blindheit

Blindheit

Rauchen bleiben Zigaretten und Makuladegeneration kann auftreten, so dass Sie nicht sehen können, weil Rauchen den Blutfluss zu Ihrer Netzhaut erstickt. Es könnte Sie auch dauerhaft blind machen.

Anzeige

Degenerative Bandscheibenerkrankung

Degenerative Bandscheibenerkrankung

Unsere Stacheln sollten nicht ewig halten, und das Rauchen beschleunigt den Degenerationsprozess. Die Bandscheiben zwischen Ihren Wirbeln verlieren Flüssigkeit und können die Wirbel nicht mehr richtig schützen und stützen, was chronische Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle und möglicherweise Osteoarthritis (OA) zur Folge hat.

WerbungWerbung

Andere Krebserkrankungen

Andere Krebserkrankungen

Sie haben von Lungenkrebs gehört - es ist normalerweise das erste, was Menschen erwähnen, wenn Sie Gründe geben, mit dem Rauchen aufzuhören. Aber vergessen Sie nicht diese Krebsarten:

  • Leber, Niere oder Blase
  • Lippe oder Mund
  • Hals, Kehlkopf oder Speiseröhre
  • Magen oder Darm
  • Pankreas
  • zervikale

Leukämie ist auch möglich.Ihr Risiko für alle diese Krebsarten erhöht sich, je mehr Sie rauchen.

Imbiss

Imbiss

Wenn Sie aufhören möchten, gibt es viele Möglichkeiten, auf dem Weg zum Rauchfrei zu beginnen. Es ist kein einfacher Weg, aber mit den richtigen Tipps und Unterstützung ist es einfacher, jeden Tag zu reisen.

Es ist dein Leben. Es ist deine Gesundheit. Wähle weise.