8 Gesundheitliche Vorteile von Essen Guaven

Guaven sind eine tropische Superfrucht aus Mittelamerika.

Sie sind oval mit hellgrüner oder gelber Schale und enthalten essbare Samen.

Sie sind erstaunlich reich an Antioxidantien, Vitamin C, Kalium und Ballaststoffen. Dieser bemerkenswerte Nährstoffgehalt gibt ihnen viele gesundheitliche Vorteile.

Dieser Artikel listet alle gesundheitlichen Vorteile von Guaven auf, die durch wissenschaftliche Forschung unterstützt werden.

WerbungWerbung

1. Guave-Extrakt und Guave-Tee können helfen, Blutzuckerspiegel zu senken

Es gibt einige Hinweise, dass Guave die Blutzuckerkontrolle verbessern kann.

Mehrere Studien an Teströhrchen und Tieren haben gezeigt, dass Guavenextrakt den Blutzuckerspiegel senkt, die langfristige Blutzuckerkontrolle verbessert und die Insulinresistenz verringert (1, 2, 3, 4, 5).

Das sind gute Nachrichten für Menschen mit Diabetes oder Risikogruppen.

Auch einige Studien mit Menschen haben beeindruckende Ergebnisse gezeigt.

Eine Studie von 19 Personen fand heraus, dass das Trinken von Guavenblättertee den Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit senkte. Die Wirkung dauerte bis zu zwei Stunden (3).

Eine weitere Studie mit 20 Menschen mit Typ-2-Diabetes ergab, dass das Trinken von Guaven-Tee den Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit um mehr als 10% senkt (3).

Bottom Line: Guavenextrakt kann helfen, die Blutzuckerkontrolle bei Menschen mit Diabetes oder Risikogruppen zu verbessern.

2. Mehr Guaven zu essen kann helfen, Ihr Herz gesund zu halten

Guaven können helfen, die Gesundheit des Herzens auf verschiedene Arten zu verbessern.

Viele Wissenschaftler glauben, dass der hohe Gehalt an Antioxidantien und Vitaminen in Guaven dazu beitragen kann, das Herz vor Schäden durch freie Radikale zu schützen (6).

Es wird auch angenommen, dass die höheren Gehalte an Kalium und löslichen Ballaststoffen in Guaven zu einer verbesserten Herzgesundheit beitragen.

Das Essen von Guaven wurde auch mit niedrigerem Blutdruck, einer Abnahme des "schlechten" LDL-Cholesterins und einem Anstieg des "guten" HDL-Cholesterins in Verbindung gebracht (7).

Da Bluthochdruck und ein hoher LDL-Cholesterinspiegel mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle verbunden sind, könnte die Zugabe moderater Mengen von Guave zu Ihrer Ernährung zu wertvollen Vorteilen führen.

Eine 12-wöchige Studie mit 120 Personen ergab, dass der Verzehr reifer Guaven vor den Mahlzeiten zu einer allgemeinen Abnahme des Blutdrucks um 8-9 Punkte, einer Senkung des Gesamtcholesterins um 9,9% und einer Erhöhung des "guten" HDL-Cholesterins führte um 8% (8).

Der gleiche Effekt wurde in mehreren anderen Studien beobachtet (9, 10).

Bottom Line: Ein moderater Verzehr von Guaven kann sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken, indem der Blutdruck gesenkt, das schlechte Cholesterin gesenkt und das gute Cholesterin erhöht wird.
AdvertisementAdvertisementAdvertisement

3. Guave-Blatt-Extrakt kann helfen, schmerzhafte Symptome der Menstruation zu lindern

Viele Frauen erleben Dysmenorrhoe - schmerzhafte Symptome der Menstruation wie Magenkrämpfe.

Es gibt jedoch einige Hinweise, dass Guavenextrakt tatsächlich die Schmerzintensität von Menstruationskrämpfen reduzieren kann.

Eine Studie mit 197 Frauen, die schmerzhafte Symptome hatten, zeigte, dass die tägliche Einnahme von 6 mg Guavenblätterextrakt zu einer verminderten Schmerzintensität führte. Es schien sogar noch stärker zu sein als einige Schmerzmittel (11).

Man glaubt, dass Guavenblätterextrakt eine "spasmolytische" Wirkung auf den Uterus hat, was bedeutet, dass er Spasmen der glatten Muskulatur, auch Krämpfe genannt, lindern kann (12).

Bottom Line: Die tägliche Einnahme von mindestens 6 mg Guavenblattextrakt kann helfen, die Symptome einer schmerzhaften Menstruation zu verringern.

4. Essen mehr Guaven oder die Einnahme von Guava-Extrakt kann das Verdauungssystem profitieren

Guaven sind eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe.

Daher kann das Essen von mehr Guaven helfen, einen gesunden Stuhlgang zu unterstützen und Verstopfung vorzubeugen.

Nur eine Guave kann 12% der empfohlenen täglichen Ballaststoffzufuhr liefern (13).

Guaven können nicht nur Verstopfung vorbeugen oder lindern, sondern auch die Intensität und Dauer von Durchfall reduzieren (14, 15, 16).

Mehrere Studien haben auch gezeigt, dass Guavenblätterextrakt antimikrobiell ist. Dies bedeutet, dass es schädliche Mikroben im Darm deaktivieren kann, die Durchfall verursachen können (14, 17).

Bottom Line: Der Verzehr von Guaven oder Guavenextrakt kann die Symptome von Durchfall und Verstopfung verhindern oder verringern.
WerbungWerbung

5. Guaven sind Gewichtsverlust freundlich

Guaven sind ein Gewichtsverlust freundliches Essen.

Mit nur 37 Kalorien in einer Frucht und 12% Ihrer empfohlenen täglichen Ballaststoffaufnahme sind sie ein fülliger, kalorienarmer Snack (13).

Im Gegensatz zu anderen kalorienarmen Snacks sind sie vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen - so verlieren Sie nicht an wichtigen Nährstoffen.

Sie schmecken auch gut. Wenn Guaven reif sind, sind sie natürlich süß.

Bottom Line: Guaven sind voller Ballaststoffe und wenig Kalorien, was sie zu einem gewichtsverlustfreundlichen Snack macht.
Werbung

6. Hohe Konzentrationen von Antioxidantien in Guaven können eine Anti-Krebs-Wirkung haben

Guava-Extrakt hat gezeigt, dass es eine krebshemmende Wirkung hat. Reagenzglas- und Tierstudien zeigen, dass Guavenextrakt das Wachstum von Krebszellen verhindern und sogar stoppen kann (18, 19).

Dies ist wahrscheinlich auf die hohen Mengen an starken Antioxidantien zurückzuführen, die verhindern, dass freie Radikale die Zellen schädigen, eine der Hauptursachen für Krebs (19).

Eine Test-Röhrchen-Studie fand heraus, dass Guaven-Blatt-Öl das Krebs- zellwachstum viermal wirksamer stoppte als bestimmte Krebsmedikamente (20).

Die Wirkung von Guavenextrakt auf Krebszellen in lebenden Menschen muss noch erforscht werden.

Bottom Line: Der hohe Gehalt an Antioxidantien in Guave kann dazu beitragen, die Entwicklung und das Wachstum von Krebszellen zu verhindern.
AdvertisementAdvertisement

7. Das Essen von Guaven kann helfen, Ihre Immunität zu steigern

Niedrige Vitamin-C-Spiegel in Ihrem Körper sind mit einem erhöhten Risiko für Infektionen und Krankheiten verbunden.

Guaven sind eine fantastische Möglichkeit, diesen Nährstoff zu bekommen, da sie eine der reichsten Nahrungsquellen für Vitamin C sind.

Tatsächlich liefert eine Guave etwa das Doppelte der täglichen Referenzzufuhr (RDI) für Vitamin C. Das ist fast doppelt so viel wie bei einer Orange (13).

Vitamin C spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems (21).

Es ist zwar nicht erwiesen, dass es die Erkältung verhindert, aber Vitamin C verringert nachweislich seine Dauer (22).

Es wurde auch gezeigt, dass es antimikrobiell ist. Dies bedeutet, dass es hilft, schlechte Bakterien und Viren abzutöten, die zu Infektionen führen können (21).

Da Vitamin C leicht aus dem Körper herausgespült werden kann, ist es wichtig, regelmäßig genug durch die Nahrung zu bekommen.

Bottom Line: Guaven sind eine der reichsten Nahrungsquellen für Vitamin C. Die Aufrechterhaltung einer ausreichenden Menge dieses Vitamins ist wichtig für den Schutz vor Krankheiten und Infektionen.

8. Das Essen von Guaven kann gut für Ihre Haut sein

Die große Auswahl an Vitaminen und Antioxidantien, die in einer Guave verpackt sind, kann Wunder für Ihre Haut bewirken. Ihre hohen Anteile an Antioxidantien können dazu beitragen, die Haut vor Schäden zu schützen. Dies kann den Alterungsprozess verlangsamen und Falten vorbeugen (23).

Guave-Extrakt kann sogar helfen, Akne zu behandeln.

Eine Teströhrchen-Studie fand heraus, dass Guavenblätter-Extrakt bei der Abtötung von Akne verursachenden Bakterien in der Haut wirksam war. Dies ist wahrscheinlich auf die antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Guavenextrakt zurückzuführen (24).

Weitere Studien sind notwendig, um die Rolle von Guaven und Guavenextrakt bei der Gesunderhaltung der Haut zu bestätigen.

Bottom Line: Die Antioxidantien und Vitamine in Guaven können helfen, die Hautalterung zu verlangsamen, während Guavenextrakt helfen kann, Akne zu behandeln.
AdvertisementAdvertisementAdvertisement

Take Home Message

Guaven sind unglaublich lecker und voller Nährstoffe.

Sie sind kalorienarm, ballaststoffreich und eine hervorragende Ergänzung für eine gesunde Ernährung.