Bier hält Ihre DNA jung, Studie sagt

Wenn Sie sich fragen, ob Sie noch eine Tasse Kaffee trinken sollten, um lange aufbleiben zu können oder ein kaltes Bier aufbrechen, um den Tag ausklingen zu lassen? Zellalterung.

Laut einer Studie an der Universität Tel Aviv (TAU) haben Koffein und Alkohol drastisch unterschiedliche Auswirkungen auf das menschliche Genom. Insbesondere verkürzt und verlängert man die Telomere, die Endkappen von DNA-Strängen, die nach den Erkenntnissen der Wissenschaft möglicherweise Anzeichen für Alterung und Krebs sind.

advertisementAdvertisement

Das Team um Martin Kupiec, Professor für Molekulare Mikrobiologie und Biotechnologie an der TAU, nutzte Hefezellen, um zu untersuchen, wie verschiedene Umweltfaktoren unsere DNA beeinflussen können.

"Zum ersten Mal haben wir einige Umweltfaktoren identifiziert, die die Telomerlänge verändern, und wir haben gezeigt, wie sie es tun", sagte Kupiec in einer Erklärung. "Was wir gelernt haben, könnte eines Tages zur Prävention und Behandlung von menschlichen Krankheiten beitragen. "

Die Studie wurde in der Zeitschrift PLOS Genetics veröffentlicht.

Werbung

Möchten Sie länger leben? Probieren Sie diese Lebensmittel, die Ihnen helfen heilen »

Kaffee und Alkohol Auswirkungen Cellular Life

Telomere sind essentielle Proteine, die sicherstellen, DNA-Stränge sind kopiert und richtig repariert. Jedes Mal, wenn eine Zelle dupliziert wird, werden ihre Telomere kürzer, und wenn sie zu kurz werden, stirbt die Zelle ab.

advertisementAdvertisement

Eine Studie der Molekularbiologin Elizabeth Blackburn aus dem Jahr 2004, die 2009 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin erhielt, fand heraus, dass Telomere auf emotionalen Stress reagieren und freie Radikale in Zellen erzeugen können.

Das TAU-Team erweiterte diese Forschung, indem Hefezellen Umweltstressoren wie Temperatur- und pH-Veränderungen und bestimmten Chemikalien ausgesetzt wurden.

Während die meisten Stressfaktoren keinen Einfluss auf die Telomerlänge hatten, verkürzte nur die Menge an Koffein, die in einem Schuss Espresso gefunden wurde, die Telomere, während die Menge an Alkohol, die in Ihrem durchschnittlichen Bier gefunden wurde, diese verlängerte.

Read More: Bariatrische Chirurgie verlangsamt Alterung auf zellulärer Ebene »

Um mehr herauszufinden, scannte das TAU-Team 6000 Hefestämme mit jeweils einem anderen inaktivierten Gen und testete sie, um ihre Telomerlänge zu bestimmen .

AdvertisementAdvertisement

Sie fanden heraus, dass etwa 400 Hefe-Gene - von denen viele die gleichen wie im menschlichen Genom sind - an der Bestimmung der Telomerlänge beteiligt sind. Forscher sagten, dies unterstreicht die Bedeutung des Netzwerks, das an der Aufrechterhaltung der Stabilität des Genoms beteiligt ist.

"Es stellt sich heraus, dass die Telomerlänge sehr genau ist, was darauf hindeutet, dass Präzision wichtig ist und vor Umwelteinflüssen geschützt werden sollte", sagte Kupiec.

Wie viele Dinge im Leben gibt es Vorteile und Risiken beim Konsum von Koffein und Alkohol.Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass beide Chemikalien weh tun und dem Körper helfen können.

Anzeige

Kupiec schlägt vor: "Versuchen Sie sich zu entspannen und trinken Sie ein wenig Kaffee und ein kleines Bier. "

Lesen Sie mehr: 6 Mögliche gesundheitliche Vorteile einer Tasse Kaffee»