Kann Ingwer Durchfall behandeln?

Ingwer und Durchfall

Das heilende Potenzial von Ingwer macht es zu einem nützlichen Mittel gegen Durchfall. Östliche Ärzte haben Ingwer verwendet, um Durchfall seit Tausenden von Jahren zu behandeln.

Ingwer wärmt den Magen und ist ein Stärkungsmittel für das Verdauungssystem. Es hat auch entzündungshemmende, schmerzlindernde und antibakterielle Eigenschaften, die bei der Heilung von Magenbeschwerden helfen. Seine antioxidativen Wirkungen wirken sich positiv auf die allgemeine Magengesundheit aus.

Trinkender Ingwertee kann helfen, den Körper zu rehydrieren und Flüssigkeiten wieder aufzufüllen, die bei Durchfall verloren gehen könnten. In der Regel dauert Durchfall nur für ein paar Tage. Ingwer kann helfen, Ihren Magen während dieser Zeit zu beruhigen, so dass Ihre Genesung schnell und bequem ist.

WerbungWerbung

Verwendet

So verwenden Sie Ingwer zur Behandlung von Durchfall

Du kannst frischen Ingwer essen oder Tee machen. Dies sind die sichersten Möglichkeiten, Ingwer zu nehmen. Ingwer ist auch in Kapseln, Pulver und als Tinktur erhältlich. Achten Sie darauf, nicht mehr als 4 Gramm Ingwer pro Tag zu nehmen. Sie können 2 bis 4 Milliliter Ingtinktur pro Tag einnehmen.

Überprüfen Sie immer das Etikett sorgfältig, da verschiedene Marken in Bezug auf Stärke und Dosierung variieren können. Die U.S. Food and Drug Administration reguliert nicht die Qualität von Nahrungsergänzungsmitteln, sondern wählt sie aus einer zuverlässigen Quelle.

Ingwer-Tee zubereiten

Geben Sie einige Esslöffel frisch geriebenen oder fein gehackten Ingwer in eine Tasse kochendes Wasser. Steile fünf Minuten oder länger, je nachdem, wie stark du deinen Tee bevorzugst. Sie können Zitrone und Honig nach Geschmack hinzufügen. Sie können auch Ingwerpulver oder Ingwer Teebeutel kaufen.

Anzeige

Forschung

Forschung zur Verwendung von Ingwer zur Behandlung von Durchfallerkrankungen

Forscher suchen nach Wegen zur Behandlung von Durchfallerkrankungen durch Darmerkrankungen. Dies ist die häufigste Todesursache bei Säuglingen in Entwicklungsländern.

In einer Tierstudie aus dem Jahr 2007 wurde festgestellt, dass Ingwer eine wirksame Behandlung gegen Durchfall durch E ist. coli . Ingwer wirkt, indem er die toxischen Bakterien blockiert, die Durchfall verursachen und verhindert, dass sich Flüssigkeit im Darm ansammelt. Dies hat eine antidiarrhoische Wirkung auf den Körper.

Forschung von 2015 unterstützt die Verwendung von Ingwer zur Behandlung von Durchfall sowie anderen Bauchproblemen. Es wird angenommen, dass Ingwer Durchfall heilt, der durch das Essen kontaminierter Nahrungsmittel verursacht wird. Es verhindert auch Übelkeit, Erbrechen und Bauchkrämpfe. Und es entlastet Gas und fördert eine gesunde Verdauung. Eine Studie aus dem Jahr 1990 zeigte, dass Ingwer Serotonin-induzierten Durchfall signifikant hemmte. Mehr Forschung ist gerechtfertigt, um mögliche Verwendungen von Ingwer als Medizin zu entdecken.

Ingwer wurde erfolgreich zur Vorbeugung von Durchfall bei Schweinen eingesetzt. Durchfall bei Schweinen wird oft durch bakterielle Infektionen verursacht, was ein Problem für die Schweinefleischproduktion darstellt.Eine Studie von 2012 zeigte das Potenzial von Ingwer zur Vorbeugung von Durchfall und Verbesserung der Darmgesundheit bei Schweinen. Dies verbessert die Wachstumsleistung und die Fleischqualität.

WerbungWerbung

Hinweise

Was Sie vor der Verwendung von Ingwer wissen sollten

Die meisten Menschen können Ingwer ohne Nebenwirkungen einnehmen. Sie können Bauchschmerzen, Sodbrennen oder Gas bekommen. Manche Menschen finden, dass sie Durchfall haben.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie Ingwer für medizinische Zwecke einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Nehmen Sie keinen Ingwer, wenn Sie eine Blutgerinnungsstörung, Diabetes oder Herzprobleme haben. Verwenden Sie mit Vorsicht, wenn Sie Gallensteinleiden haben. Geben Sie keinen Ingwer an Kinder unter 2 Jahren.

Ingwer kann interagieren mit:

  • Medikamenten, die die Blutgerinnung verlangsamen
  • Phenprocoumon
  • Warfarin (Coumadin) oder andere Blutverdünner
  • Diabetes Medikamente
  • Bluthochdruck Medikamente
  • Herzkrankheiten Medikamente < 999> Werbung
Bottom line

Die untere Zeile

Für die meisten Menschen ist Ingwer eine sichere und effektive Art, Durchfall zu behandeln. Achten Sie darauf, wie Ihr Körper auf verschiedene Arten von Ingwer reagiert. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, brechen Sie die Anwendung ab.

Denken Sie daran, Zeit zu nehmen, damit Ihr Körper sich erholt und regeneriert. Machen Sie eine Pause von Ihren normalen Aktivitäten, wenn es möglich ist und geben Sie sich eine Chance, sich auszuruhen.

Erfahren Sie mehr: Hat Ingwer-Tee schlechte Nebenwirkungen? »