Können Mahlzeitenersatz-Shakes helfen, Gewicht zu verlieren?

Im Gegensatz zu Proteinshakes sollen Mahlzeitenersatz-Shakes die Ernährung einer vollständigen Mahlzeit ermöglichen (1).

Einige kommen in einer Dose oder Flasche vor, während andere in Pulverform kommen, die mit Milch oder Wasser gemischt werden können.

Die meisten Mahlzeiten Shakes enthalten 200-400 Kalorien und eine gute Menge an Protein, Ballaststoffen und essentiellen Vitaminen und Mineralien.

Aus diesem Grund sind Mahlzeitenersatz-Shakes eine bequeme Möglichkeit, unterwegs eine gesunde, kalorienarme Mahlzeit zu erhalten.

Jedoch können ihre Inhaltsstoffe und Nährstoffzusammensetzungen erheblich variieren, mit verschiedenen Anteilen an Protein, Kohlenhydraten und Fett.

Hier ist ein vollständiger Überblick darüber, ob diese Shakes bei der Gewichtsabnahme helfen oder nicht.

AdvertisementAdvertisement

Sie können Ihnen helfen, ungesunde Mahlzeiten zu vermeiden

Mahlzeitenersatz-Shakes sind tragbar und praktisch, und sie können Ihnen helfen, der Versuchung zu widerstehen, ungesunde verarbeitete Lebensmittel zu genießen.

Eine der größten Hürden beim Abnehmen ist die Zeit, die für die Zubereitung von gesunden Mahlzeiten benötigt wird.

Wenn Sie gestresst oder in Eile sind, ist es viel einfacher, ein verarbeitetes Convenience-Essen zu greifen oder Fast-Food nachzugeben.

Leider können typische verarbeitete Lebensmittel Ihre Gewichtsverlust Bemühungen ernsthaft entgleisen.

Die meisten sind reich an Zucker, raffinierten Kohlenhydraten und künstlichen Zutaten, zusätzlich zu fehlenden nützlichen Nährstoffen.

Darüber hinaus aktivieren verarbeitete Lebensmittel, die reich an Zucker, Salz und Fett sind, die Lustzentren des Gehirns, was auch zu Überernährung führen kann (2, 3, 4).

Umgekehrt sind Mahlzeiten, die aus gesunden, vollwertigen Lebensmitteln hergestellt werden, am besten, um Gewicht zu verlieren, aber das ist nicht immer praktisch mit einem vollen Zeitplan.

Mahlzeitenersatz-Shakes sind unterwegs einfach zu trinken und eine deutlich gesündere Alternative zu Fastfood.

Bottom Line: Mahlzeitenersatz-Shakes sind praktisch. Sie sind auch eine gesündere Alternative zu Fastfood.

Sie liefern Nährstoffe, die bei herkömmlichen Diäten fehlen können

Mahlzeitenersatz-Shakes sind so konzipiert, dass sie alle Nährstoffe liefern, die Sie bei einer vollständigen Mahlzeit zu sich nehmen sollten.

Wenn Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, kann es schwierig sein, alle benötigten Nährstoffe aus Ihrer Ernährung zu beziehen.

Shakes werden oft mit Nährstoffen angereichert, die Ihre Nährstofflücke füllen können, während Sie Kalorien einsparen.

Die besten Mahlzeitenersatz-Shakes enthalten Proteine, Ballaststoffe und essentielle Vitamine und Mineralstoffe.

Zum Beispiel sind viele kommerzielle Shakes eine gute Quelle für Nährstoffe wie Kalzium, Kalium, Eisen und Vitamin D, die vielen Menschen in ihrer Ernährung fehlt.

Bottom Line: Da Mahlzeitenersatz-Shakes alle Nährstoffe enthalten, die Sie in einer Mahlzeit zu sich nehmen sollten, können sie Ihnen helfen, Ihre Nährstoffbedürfnisse zu erfüllen und gleichzeitig Kalorien zu sparen.
AdvertisementAdvertisementAdvertisement

Sie können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr ist der Schlüssel zum Abnehmen.

Es kann jedoch eine Herausforderung sein, an einer kalorienarmen Diät festzuhalten, besonders wenn Sie hungrig sind.

Mahlzeitenersatz-Shakes können Ihnen helfen, sich satt zu fühlen, während Sie weniger Kalorien zu sich nehmen (5).

Mehrere Studien deuten darauf hin, dass der Austausch von ein oder zwei Mahlzeiten pro Tag durch einen gesunden Mahlzeitenersatz-Shake den Gewichtsverlust beschleunigen kann (6, 7, 8).

Eine Analyse ergab, dass die Teilnehmer nach einer teilweisen Mahlzeit-Ersatz-Diät-Plan 5. 6 mehr Pfund (2. 4 kg) in drei Monaten als diejenigen nach einer Ernährung-basierte, kalorienreduzierte Diät verloren (9).

Interessanterweise fielen weniger Menschen nach dem Mahlzeitenersatzplan aus den Studien aus. Dies könnte daran liegen, dass es einfacher war, zu folgen.

Außerdem fand eine Übersicht heraus, dass vier von sieben Studien einen signifikant höheren Gewichtsverlust bei Mahlzeitenersatz berichteten als eine traditionelle Diät. Die anderen drei Studien fanden jedoch keinen Unterschied in der Gewichtsabnahme (7).

Auch eine Studie fand heraus, dass diejenigen, die einen Mahlzeitenersatz-Shake konsumierten, die gleiche Menge an Gewicht verloren wie diejenigen, die eine fettarme, kalorienarme, kontrollierte Diät zu sich nahmen (10).

Außerdem haben einige Studien gezeigt, dass Mahlzeitenersatz-Shakes den Gewichtsverlust bei Diabetikern erhöhen.

In einer Studie führten flüssige Mahlzeitenersatz bei übergewichtigen Patienten mit Typ-2-Diabetes zu einem 1-2% höheren Gewichtsverlust als bei einer Diät, die auf dem diabetischen Austauschsystem basiert (11).

Diejenigen, die den Mahlzeitenersatz konsumierten, hatten auch einen niedrigeren Nüchternblutzucker und LDL-Cholesterinspiegel (11).

Eine weitere Studie ergab, dass Mahlzeitenersatz-Shakes bei Typ-2-Diabetes zu einem etwas höheren Gewichtsverlust als bei herkömmlichen Diäten führten (12).

Mahlzeitenersatz-Shakes können auch bei der Gewichtskontrolle helfen, nachdem der Gewichtsverlust erreicht wurde (13).

Bottom Line: Mahlzeitenersatz-Shakes können nützlich sein, um die Kalorienaufnahme zu reduzieren und den Gewichtsverlust zu steigern.

Einige sind reich an Protein, was bei der Gewichtsabnahme hilft

Nicht alle Mahlzeitenersatz-Shakes sind gleich.

Trotzdem haben viele einen hohen Proteingehalt, der einer der wichtigsten Nährstoffe für die Gewichtsabnahme ist.

Höhere Eiweißdiäten führen zu mehr Sättigung, was Ihnen helfen kann, während des Tages weniger Kalorien zu sich zu nehmen (14, 15, 16, 17).

Eine Studie fand heraus, dass Männer mit einer eiweißreichen Diät weniger Verlangen und weniger Verlangen verspürten, spät in der Nacht zu essen als diejenigen, die eine moderate Menge an Protein zu sich nahmen (18).

Darüber hinaus wurden proteinreiche Diäten mit anderen Vorteilen in Verbindung gebracht, wie einer erhöhten mageren Körpermasse, reduziertem Körperfett, weniger Bauchfett und einer verbesserten Gewichtskontrolle (19, 20, 21, 22, 23).

In einer Studie, in der proteinreiche Mahlzeiten und Mahlzeitenersatz mit hohem Kohlenhydratgehalt verglichen wurden, verloren beide Gruppen in 12 Wochen ähnliche Mengen an Gewicht (24).

Allerdings verloren diejenigen in der Gruppe mit hohem Proteingehalt mehr Körperfett und ihr "schlechter" LDL-Cholesterinspiegel war niedriger (24).

Schließlich sind einige Mahlzeitenersatz-Shakes proteinreicher als andere, also wähle einen Shake, der reich an Protein und wenig Zucker ist.

Bottom Line: Mahlzeitenersatz-Shakes, die reich an Proteinen sind, können Ihnen helfen, Gewicht und Körperfett zu verlieren.
AdvertisementAdvertisement

Mögliche Probleme mit Mahlzeitenersatz-Shakes

Es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie Mahlzeitenersatz-Shakes zum Abnehmen verwenden.

Sie sind praktisch für beschäftigte Lebensstile, und sie sind hilfreich für Leute, die Mühe haben, ihre Nahrungsaufnahme zu begrenzen.

Es gibt jedoch einige mögliche Probleme mit Mahlzeitenersatz-Shakes.

Einige enthalten ungesunde Zutaten

Viele Mahlzeiten Ersatz-Shakes sind mit gesunden Zutaten hergestellt.

Andere enthalten ungesunde Zutaten wie Zuckerzusatz, Maissirup, teilweise hydrierte Pflanzenöle, künstliche Aromen und chemische Konservierungsstoffe.

Leider enthalten einige Shakes, die zum Abnehmen vermarktet werden, mehr Gramm Zucker als Gramm Protein. Deshalb sollten Sie das Etikett vor dem Kauf eines Mahlzeitenersatz-Shakes lesen.

Suchen Sie nach einem proteinreichen Shake, der auch Ballaststoffe und eine Liste von Zutaten enthält, die Sie aussprechen können. Ein gesunder Mahlzeitenersatz-Shake sollte nicht mehr als ein paar Gramm Zucker enthalten.

Sie können keine langfristige Lösung sein

Mahlzeitenersatz-Shakes sind möglicherweise keine langfristige Lösung für die Gewichtskontrolle.

Während viele Shakes mit Nahrungsmitteln wichtige Nährstoffe liefern, können sie eine gesunde Ernährung mit Vollwertkost nicht vollständig ersetzen.

Neben Vitaminen und Mineralstoffen enthalten Vollwertkost Antioxidantien, Pflanzenstoffe und Enzyme, die schwer in die Flasche zu geben sind.

Manche Shakes enthalten Ballaststoffe, allerdings deutlich weniger als in Vollwertkost wie Obst, Gemüse und Hülsenfrüchten.

Darüber hinaus ist das Trinken von Shakes für Mahlzeiten für viele Menschen kein nachhaltiger Lebensstil. Es kann eine sozial isolierende Praxis sein, da viele soziale Ereignisse Lebensmittel beinhalten.

Sie beheben keine ungesunden Essgewohnheiten

Im Allgemeinen funktionieren Diäten nicht zum Abnehmen. Langfristige Gewichtsabnahme erfordert langfristige Veränderungen des Lebensstils.

Während das Trinken von Mahlzeitenersatz-Shakes Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren, zwingen Sie Sie nicht dazu, Ihre Essgewohnheiten zu ändern.

Wenn Sie einfach zu Ihren alten Essgewohnheiten zurückkehren, wenn Sie aufhören, Ihre Mahlzeiten durch Shakes zu ersetzen, werden Sie wahrscheinlich das Gewicht wiedererlangen.

Bottom Line: Mahlzeitenersatz-Shakes sind praktisch und können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren. Sie sind jedoch möglicherweise keine langfristige Lösung für eine gesunde Gewichtskontrolle.
Werbung

So wählen Sie den besten Gewichtsverlust Schütteln

Um den besten Mahlzeit-Ersatz-Shake für die Gewichtsabnahme auszuwählen, ignorieren Sie die Angaben auf der Vorderseite der Packung und lesen Sie die Zutatenliste auf der Rückseite.

Wählen Sie ein Produkt mit folgenden Qualifikationen:

  • Mindestens 15 Gramm Eiweiß pro Portion
  • Mindestens 3 Gramm Ballaststoffe pro Portion
  • Weniger als 10 Gramm Zucker pro Portion
  • Kein Maissirup
  • Keine hydrierten Pflanzenöle
  • Mindestens 33% des Tageswertes für Vitamine und Mineralstoffe

Es gibt verschiedene Proteinarten, die in Mahlzeitenersatz-Shakes verwendet werden.

Whey Protein wurde gefunden, um das Sättigungsgefühl zu verbessern und ist eine gute Zutat in einem Mahlzeitersatz-Shake (17) zu suchen.

Sie können auch Ihre eigenen Mahlzeitenersatz-Shakes zu Hause zubereiten. Es gibt endlose Kombinationen von Zutaten, aber hier ist ein Rezept zu versuchen:

Zutaten

  • 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch
  • 1 Tasse gefrorene Beeren
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Tasse einfachen griechischen Joghurt < 1-2 Messlöffel Molkenproteinpulver
  • Zubereitung

Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer glatt. Dieser hausgemachte Shake enthält ungefähr 400 Kalorien, 30 Gramm Protein und 30 Gramm Kohlenhydrate.

Bottom Line:

Einige Mahlzeitenersatz-Shakes sind gesünder als andere. Wählen Sie einen Shake, der reich an Protein und wenig Zucker ist. AdvertisementAdvertisement
Take-Home-Nachricht

Mahlzeitenersatz-Shakes sind eine tragbare und praktische Option für unterwegs. Sie können ein effektiver Weg sein, um Ihre Kalorienzufuhr zu reduzieren und Gewicht zu verlieren.

Wählen Sie jedoch einen Mahlzeitersatz-Shake, der reich an Proteinen und wenig Zucker und künstlichen Inhaltsstoffen ist.