Wachstumshormon-Test

Was ist ein Wachstumshormon-Test?

Wachstumshormon (GH), auch bekannt als menschliches Wachstumshormon (HGH) oder Somatotropin, ist eines von mehreren Hormonen, die von der Hypophyse in Ihrem Gehirn produziert werden. GH spielt eine entscheidende Rolle für das normale Wachstum und die Entwicklung des Menschen, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. GH-Werte, die höher oder niedriger sind als sie sein sollten, können sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Ein Serum-Wachstumshormon-Test (GH-Test) wird verwendet, um die Menge an GH in Ihrem Blut zu messen. Es ist kein routinemäßiger Bluttest, da Abnormalitäten des GH selten sind. Wenn Ihr Arzt einen starken Verdacht hat, dass Sie hormonelle Anomalien haben, wird er den Test verwenden, um eine Diagnose zu bestätigen und das Management zu leiten. Das Finden von GH-Problemen kann helfen, die Behandlung effektiver zu machen.

AdvertisementAdvertisement

Testeinschränkungen

Einschränkungen der allgemeinen GH-Tests

Ärzte können die Spiegel einiger Hormone in Ihrem Blut genau messen, indem Sie einfach eine Probe entnehmen und sie im Labor analysieren. GH-Tests sind jedoch nicht so einfach. Das Finden der Höhe des Hormons zu einem einzelnen Zeitpunkt hilft nicht immer Ihrem Arzt, eine Diagnose zu stellen, weil Stufen dieses Hormons ganz natürlich steigen und fallen während des Tages. Aus diesem Grund werden in der Regel speziellere GH-Tests eingesetzt.

Ihr Arzt wird wahrscheinlich entweder einen Wachstumshormon-Suppressionstest oder einen Wachstumshormon-Stimulationstest bestellen,abhängig davon, ob Ihr Arzt vermutet, dass Sie zu viel oder zu wenig Wachstumshormon produzieren. Häufig wird auch ein Insulin-ähnlicher Wachstumsfaktor-1-Test (IGF-1-Test) angeordnet. Wenn Sie einen Überschuss oder einen Mangel an GH haben, werden Sie auch höhere oder niedrigere IGF-1-Spiegel als normal haben. Der Hauptvorteil der Untersuchung von IGF besteht darin, dass seine Mengen im Gegensatz zu GH stabil bleiben.

Anzeige

Vorbereitung und Test

GH-Werte analysieren: Test vorbereiten und testen

Es ist wichtig, alle Vorbereitungshinweise zu beachten. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise auffordern:

  • mehrere Stunden vor dem Test zu fasten
  • einige Tage vor dem Test ein verschreibungspflichtiges Medikament zu nehmen
  • vor dem Test auszuüben
  • die Einnahme von Arzneimitteln, die die Testergebnisse beeinflussen könnten, beenden (Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, welche spezifischen Medikamente)

Der Test selbst ist relativ routinemäßig und trägt wenig Beschwerden oder Risiken. Ein Arzt wird eine Nadel verwenden, um eine oder mehrere Blutproben zu sammeln. Sie können aufgefordert werden, eine Lösung zu trinken, oder Sie können eine durch eine IV erhalten, um zu sehen, wie Ihr Körper reagiert. Ein Labor wird Ihre Blutproben verarbeiten, um festzustellen, ob Ihr Körper mehr oder weniger GH produziert, als es sollte.

AnzeigeWerbung

Test Kinder

Wachstumshormon-Test für Kinder

GH-Tests können für Kinder bestellt werden, wenn sie Anzeichen eines Wachstumshormonmangels (GHD) zeigen.Dazu gehören:

  • verzögertes Wachstum und Knochenentwicklung
  • verzögerte Pubertät
  • Kleinwuchs

Eine GHD ist normalerweise nicht die Ursache für Minderwuchs oder langsames Wachstum eines Kindes. GHD ist selten, und die unterdurchschnittliche Größe eines Kindes kann oft anderen Ursachen zugeschrieben werden, einschließlich der einfachen Genetik, die von ihren Eltern geerbt wurde.

GH-Tests können auch durchgeführt werden, wenn Anzeichen dafür vorliegen, dass der Körper eines Kindes zu viel GH produziert. Dies kann zu einem sehr seltenen Zustand führen, der als Gigantismus bekannt ist, bei dem die langen Knochen am Ende der Pubertät nicht aufhören zu wachsen. Menschen mit dieser Erkrankung können bis zu 7 Fuß oder mehr groß werden.

Anzeige

Adult Testing

Wachstumshormon-Test bei Erwachsenen

Adulte Körper verlassen sich auf GH, um die Muskelmasse und Knochendichte zu erhalten und den Fettstoffwechsel zu regulieren. Zu wenig GH kann die Knochendichte und die Muskelmasse reduzieren und den Fettgehalt stören. Dies ist jedoch sehr selten. Zusätzliches Wachstumshormon bei Erwachsenen kann eine Verdickung der Knochen verursachen, ein Symptom, das mit einer sogenannten Akromegalie assoziiert ist. Unbehandelt kann Akromegalie eine Reihe von Komplikationen haben, einschließlich eines höheren Risikos für Arthritis und Herzprobleme.

WerbungAdvertisement

Behandlung

Behandlung von Wachstumsstörungen Hormonanomalien

Ihr Arzt wird den geeigneten Behandlungsverlauf bestimmen, wenn Tests auf ein Problem mit Ihrem GH-Spiegel hindeuten. Diese Behandlung kann Medikamente, Operation, Bestrahlung oder eine Kombination dieser Ansätze beinhalten. Synthetisches Wachstumshormon wird häufig jenen mit Wachstumshormonmängeln vorgeschrieben.

Unabhängig von Ihrem Alter oder der Art Ihrer GH-Anomalie ist eine Früherkennung sehr wichtig, um Ihre Chancen auf ein gutes Ergebnis zu erhöhen.

Lassen Sie Ihren Kommentar