Hydromorphon vs Morphin: Wie sind sie anders?

Einführung

Wenn Sie starke Schmerzen haben und mit bestimmten Medikamenten keine Linderung gefunden haben, haben Sie möglicherweise andere Möglichkeiten. Zum Beispiel, Dilaudid und Morphin sind zwei verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung von Schmerzen, nachdem andere Medikamente nicht funktioniert haben.

Dilaudid ist die Markenversion des Generikums Hydromorphon. Morphin ist ein Generikum. Sie arbeiten auf ähnliche Weise, aber sie haben auch ein paar bemerkenswerte Unterschiede. Vergleichen Sie die beiden Medikamente hier, um zu erfahren, ob Sie eine gute Option für Sie sein können.

WerbungWerbung

Grundmerkmale

Medikamentenmerkmale

Beide Medikamente gehören zu einer Wirkstoffklasse, die als Opioid-Analgetika, auch Narkotika genannt, bezeichnet werden. Sie arbeiten an den Opioid-Rezeptoren in Ihrem Nervensystem. Diese Aktion verändert die Art und Weise, wie Sie Schmerzen wahrnehmen, um Ihnen zu helfen, weniger Schmerz zu empfinden.

Hydromorphon und Morphin kommen in verschiedenen Formen und Stärken vor. Am häufigsten werden orale Formen (oral) eingenommen. Alle Formen können zu Hause verwendet werden, aber injizierbare Formen werden häufiger im Krankenhaus verwendet.

Beide Medikamente können schwere Nebenwirkungen haben und können süchtig machen, daher sollten Sie sie genauso einnehmen wie vorgeschrieben. Wenn Sie mehr als ein Schmerzmittel einnehmen, achten Sie darauf, die Dosierungsanweisungen für jedes Medikament sorgfältig zu befolgen, damit Sie sie nicht verwechseln. Wenn Sie Fragen zur Einnahme Ihrer Medikamente haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Die folgende Tabelle beschreibt die Eigenschaften beider Medikamente.

Hydromorphon Morphin
Was sind Markennamen für dieses Medikament? Dilaudid, Exalgo Kadian, Duramorph PF, DepoDur, Infumorph, Morphabond, MS Contin
Ist eine generische Version verfügbar? ja ja
Was behandelt dieses Medikament? Schmerz Schmerz
Wie lange dauert die Behandlung? entschieden von Ihrem Arzt entschieden von Ihrem Arzt
Wie lagere ich dieses Medikament? bei Raumtemperatur * bei Raumtemperatur *
Ist dies eine kontrollierte Substanz? ** ja ja
Besteht die Gefahr eines Entzugs mit diesem Medikament? ja † ja †
Hat dieses Medikament ein Missbrauchspotenzial? Ja & Yen; Ja & Yen;

* Überprüfen Sie die Packungsbeilage oder das Rezept Ihres Arztes auf genaue Temperaturbereiche.

** Eine kontrollierte Substanz ist eine Droge, die von der Regierung reguliert wird. Wenn Sie eine kontrollierte Substanz einnehmen, muss Ihr Arzt Ihre Verwendung des Medikaments genau überwachen. Gib niemandem eine kontrollierte Substanz.

† Wenn Sie dieses Medikament länger als einige Wochen eingenommen haben, hören Sie nicht auf, es zu nehmen, ohne mit Ihrem Arzt zu sprechen. Sie müssen das Medikament langsam abnehmen, um Entzugssymptome wie Angstzustände, Schwitzen, Übelkeit und Schlafstörungen zu vermeiden.

& Yen; Dieses Medikament hat ein hohes Missbrauchspotential.Dies bedeutet, dass Sie süchtig danach werden können. Achten Sie darauf, dieses Medikament genau so einzunehmen, wie es Ihnen Ihr Arzt sagt. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Ein Hauptunterschied zwischen diesen Medikamenten besteht in den Formen, in die sie kommen. In der folgenden Tabelle sind die Formen jedes Medikaments aufgeführt.

Form Hydromorphon Morphin
subkutane Injektion X
intravenöse Injektion X X
intramuskuläre Injektion nicht empfohlen X <999 > Retardtablette
X X Retardtablette
X X Retardtablette
X zum Einnehmen
X X orales Lösungskonzentrat
X rektales Suppositorium
X X Kosten und Verfügbarkeit

Kosten, Verfügbarkeit und Versicherung

Alle Formen von Hydromorphonen und Morphin sind in den meisten Apotheken erhältlich. Allerdings ist es am besten, Ihre Apotheke im Voraus zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass sie Ihr Rezept auf Lager haben.

Generika-Formen kosten in den meisten Fällen weniger als Markenprodukte. Morphin und Hydromorphon sind Generika. Zu der Zeit, als dieser Artikel geschrieben wurde, hatten Hydromorphon und Morphin laut GoodRx ähnliche Preise. com. Die Markenmedikamente Dilaudid und Exalgo waren teurer als die generischen Formen von Morphin. In jedem Fall hängen Ihre Auslagenkosten von Ihrer Krankenversicherung ab.

WerbungWerbungWerbung

Seite wirkt

Nebenwirkungen

Hydromorphon und Morphin wirken ähnlich in Ihrem Körper. Sie teilen auch ähnliche Nebenwirkungen.

Die folgende Tabelle enthält Beispiele für Nebenwirkungen von Hydromorphon und Morphin.

Beide Medikamente

Hydromorphon Morphin Schwindel
Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen Durchfall Benommenheit
Benommenheit Gewichtsverlust Übelkeit
Muskel-, Rücken- oder Gelenkschmerzen Schwäche Erbrechen
Angst Agitation Bauchschmerzen und Krämpfe
Depression Nervosität Kopfschmerzen
Juckreiz Stimmung Veränderungen Appetitlosigkeit
Rötung (Hautrötung und -erwärmung) Verwirrtheit trockener Mund
Benommenheit beim Stellungswechsel kleine Pupillen Schwitzen
Schwierigkeit oder Schmerz beim Wasserlassen Schwellung von Augen, Gesicht, Mund, Lippen oder Hals
Juckreiz Hautausschlag
blaue oder violette Haut Nesselsucht
Herzfrequenzänderungen extreme Schläfrigkeit
Fieber Ohnmacht
Brustschmerz
Anfälle
Beschwerden beim Atmen oder Schlucken
Heiserkeit
Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wechselwirkungen mit einem der beiden Medikamente

Hydromorphon und Morphin sind Narkotika, die arbeiten auf die gleiche Weise, so dass ihre Droge integriert Die Ratings sind auch ähnlich. Interaktionen für beide Medikamente umfassen die folgenden:

Anticholinergika

Die Anwendung von Hydromorphon oder Morphin mit einem dieser Medikamente erhöht das Risiko schwerer Verstopfung und kann nicht urinieren.

Monoaminoxidase-Hemmer

Sie dürfen Hydromorphon oder Morphin innerhalb von 14 Tagen nach Einnahme eines Monoaminooxidase-Hemmers (MAO-Hemmers) nicht einnehmen. Die Einnahme eines Medikaments mit einem MAOI oder innerhalb von 14 Tagen nach Anwendung eines MAO-Hemmers kann verursachen:

Atemprobleme

  • niedriger Blutdruck
  • extreme Müdigkeit
  • Koma
  • andere Schmerzmittel, Phenothiazine (Psychopharmaka) , Beruhigungsmittel und Schlaftabletten

Das Mischen von Hydromorphon oder Morphin mit einem dieser Medikamente kann zu Atemproblemen, niedrigem Blutdruck, extremer Müdigkeit oder Koma führen.Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie Hydromorphon oder Morphin mit einem dieser Medikamente einnehmen.

Wechselwirkungen mit Morphin

Morphin interagiert auch mit anderen Medikamenten. Zum Beispiel kann die Einnahme von Morphin mit einem Diuretikum verringern, wie gut Ihr Diuretikum wirkt. Morphin kann auch das Blutungsrisiko erhöhen, wenn es mit Blutverdünnern wie Warfarin angewendet wird. Skelettmuskelrelaxantien, Cimetidin (ein Medikament gegen Sodbrennen) und Medikamente, die das Enzym P-Glykoprotein blockieren, wie Atorvastatin, Erythromycin und Ketoconazol, können alle Probleme beim Atmen verursachen, wenn Sie eines davon mit Morphin einnehmen.

WerbungWerbung

Warnungen

Verwendung bei anderen Erkrankungen

Wenn Sie bestimmte gesundheitliche Probleme haben, können sie die Funktionsweise von Hydromorphon und Morphin in Ihrem Körper verändern. Es ist möglicherweise nicht sicher für Sie, diese Medikamente einzunehmen, oder Ihr Arzt wird Sie möglicherweise während der Behandlung genauer überwachen müssen.

Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie Hydromorphon oder Morphium einnehmen, wenn Sie an Atemproblemen wie einer chronischen Lungenerkrankung (COPD) oder Cor pulmonale leiden. Diese Medikamente wurden mit ernsthaften Atemproblemen in Verbindung gebracht, die zum Tod führen können.

Sie sollten auch über Ihre Sicherheit sprechen, wenn Sie Drogensucht oder Sucht haben. Diese Medikamente können süchtig machen und erhöhen das Risiko von Überdosierung und Tod.

Beispiele für andere Erkrankungen, die Sie vor der Einnahme von Hydromorphon oder Morphin mit Ihrem Arzt besprechen sollten:

Gallenwegsprobleme

  • Nierenprobleme
  • Lebererkrankungen
  • Kopfverletzungen in der Vorgeschichte
  • Blutarmut Druck
  • Anfälle
  • gastrointestinale Obstruktion, besonders wenn Sie einen paralytischen Ileus haben
  • Wenn Sie einen Herzrhythmus haben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie Morphium einnehmen. Es kann Ihren Zustand verschlechtern.

Werbung

Imbiss

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Sowohl Hydromorphon als auch Morphin sind sehr starke Schmerzmittel. Sie arbeiten auf ähnliche Weise und haben viel gemeinsam, aber sie haben leichte Unterschiede in Form, Dosierung und Nebenwirkungen. Morphin interagiert auch mit mehr Drogen als Hydromorphon.

Wenn Sie Fragen zu diesen Medikamenten haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können Ihre Fragen beantworten und das Medikament wählen, das am besten zu Ihnen passt, basierend auf Ihrer Gesundheit, aktuellen Medikamenten und anderen Faktoren.