Ist Super Bowl Sonntag schlecht für Ihre Gesundheit?

Millionen von Menschen planen, das Spiel am Sonntag zwischen den Seahawks und den Broncos auf einer Party, in einer Bar oder einfach zu Hause zu sehen. Aber Super Bowl Sonntag bringt uns viel mehr als ein großartiges Spiel, Multi-Millionen-Dollar-Werbespots und eine mit Stars gespickte Halbzeit-Show. Es bietet auch einen hohen Anteil an Junk Food und gefährlich übermäßigem Trinken.

Und wie viel Essen mit Fett, Kohlenhydraten und Natrium wird während des Spiels vom 2. Februar verbraucht? Etwa 11,2 Millionen Pfund Kartoffelchips, 8,2 Millionen Pfund Tortilla-Chips, 3,8 Millionen Pfund Popcorn und 2,5 Millionen Pfund Nüsse - und die Liste geht weiter. Insgesamt werden wir etwa 30 Millionen Pfund Snacks essen, so der Calorie Control Council, eine Handelsgruppe, die die fett- und zuckerfreie Lebensmittel- und Getränkeindustrie vertritt.

advertisementAdvertisement

Food Wars: Sind "gesunde" Alternativen wirklich besser für uns als unsere Lieblingsspeisen? »

Der Rat geht davon aus, dass der durchschnittliche Super Bowl-Beobachter allein in Snacks 1, 200 Kalorien und 50 Gramm Fett zu sich nehmen wird.

Das klingt nach viel - und ist es auch. Eine im letzten Jahr im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass der durchschnittliche Amerikaner 2, 173 Kalorien pro Tag zu sich nahm; übergewichtige Amerikaner konsumierten 2, 281 Kalorien pro Tag; und Menschen mit einem gesunden Gewicht konsumierten 2, 111 Kalorien pro Tag. Super-Bowl-Snacks allein könnten mehr als die Hälfte Ihrer durchschnittlichen täglichen Kalorienzufuhr ausmachen.

Werbung

Kann dich ein Tag der Überforderung wirklich verletzen?

Eine so große Menge ungesunder Nahrungsmittel in einer Sitzung zu essen, ist laut Dr. Richard Krasuski, einem Kardiologen und Direktor des Zentrums für angeborene Herzkrankheiten der Cleveland Clinic, nicht unbedingt ein Gesundheitsrisiko. Ja, der Verzehr von fettreichen und stark natriumhaltigen Lebensmitteln führt zu einer vorübergehenden Erhöhung des Blutdrucks und der Menge an Lipiden in Ihrem Blutkreislauf. Aber wenn Sie relativ gesund sind und kein Super Bowl-Stil machen, der wöchentlich isst, werden Sie wahrscheinlich den Tag überleben.

"Wenn jemand völlig gesund ist und eine ungesunde Menge an Kalorien, Kohlenhydraten und fetthaltigen Mahlzeiten zu sich nimmt, gibt es wirklich gute Beweise dafür, dass ungesunde Lipide entstehen", sagte Krasuski gegenüber Healthline. "Es wird kein [kardiovaskuläres] Ereignis auslösen, aber die Entzündungsmarker sind allein durch die Wirkung einer einzelnen Mahlzeit erhöht. "

AdvertisementWerbung

Wenn Sie jedoch gesundheitliche Probleme haben, wie zum Beispiel Fettleibigkeit, Diabetes oder Herzprobleme, müssen Sie viel genauer auf das achten, was Sie am Spieltag essen.

Zum Beispiel zitierte Krasuski einen Artikel vom Januar 2006 im Journal of Renal Nutrition .Dieser Artikel untersuchte den Einfluss, den das Essen bei Super Bowl-Partys auf Hämodialysepatienten haben kann. Die Studie ergab, dass diejenigen, die an Parties teilgenommen hatten, einen statistisch signifikanten Anstieg der Serumphosphatspiegel aufwiesen, ein Maß für Nierenfunktionsstörungen sowie interdialytische Gewichtszunahme, was mehr Flüssigkeit bedeutet, die während einer Dialysesitzung entfernt werden muss.

Eine Studie, die im Jahr 2000 auf einer Konferenz der American Heart Association veröffentlicht wurde, ergab, dass das Essen einer sehr großen Mahlzeit das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, zwei Stunden nach dem Essen vervierfachen kann.

Die Schäden durch ungesundes Naschen verringern

Laut Theresa Hedrick, einer registrierten Diätassistentin beim Calorie Control Council, gibt es Möglichkeiten, die ungesunden Auswirkungen von typischen Super Bowl-Lebensmitteln zu mildern. Für den Anfang, versuchen Sie nicht, in dem Raum zu bleiben, in dem das Essen ist, so wird es nicht so einfach zu essen sein.

Wenn du mit dem Essen beginnst, klicke zuerst auf das Gemüsetablett und versuche, es zu füllen, bevor du dich für die anderen Optionen entscheidest. Und wenn Sie durstig sind, verlassen Sie sich nicht nur auf Bier und Soda. Abwechselnd mit Wasser, sagt sie, und Sie werden eine starke Kalorienreduktion erleben. Sie schlägt auch vor, dass Sie vor dem Anpfiff am Spieltag sowie am Tag danach trainieren wollen.

AdvertisementWerbung

Schau dir die vollständige Infografik an: "Super Bowl Snacks-Das Zahlenspiel" »

Super Bowl Drinking Danger

Für viele Fans ist der Super Bowl einfach nicht komplett ohne Bier oder Bier zu trinken andere alkoholische Getränke.

Es sind nicht nur die leeren Kalorien, die Anlass zur Besorgnis geben (etwa 150 Kalorien pro 12-Unzen Portion normales Bier). Zu viel trinken, auch kurzfristig, kann zu erhöhtem Blutdruck, Anämie, Schläfrigkeit und beeinträchtigtem Urteilsvermögen führen.

Anzeige

Gesundheitsexperten sagen, dass Frauen, die mehr als ein alkoholisches Getränk pro Tag konsumieren (eine Dose Bier, ein Glas Wein oder ein Getränk mit destilliertem Alkohol), und Männer, die mehr als zwei konsumieren erhöhtes Risiko für Gesundheitsprobleme. Zu den langfristigen Folgen übermäßigen Trinkens zählen Leberzirrhose, kardiovaskuläre Erkrankungen und sogar ein erhöhtes Krebsrisiko.

Wenn Sie Glück haben, Eintrittskarten für das Spiel im MetLife Stadium in New Jersey zu haben, und Sie sich in Ihrem Sitz erfrieren, wird das Trinken von Bier oder anderen Spirituosen Sie nicht wirklich warm halten, auch wenn Sie das vielleicht fühlen Weg. Das liegt daran, dass Alkohol die Körpertemperatur senkt. Der gesamte Alkohol bewirkt, dass sich Ihre Blutgefäße ausdehnen und mehr Blut nahe an die Hautoberfläche bringen, auf Kosten der Senkung der Kerntemperatur des Körpers.

AdvertisementWerbung

Eine weitere Sicherheitsbedrohung am Super Bowl Sunday ist Trunkenheit am Steuer. Laut der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) wurden 43 Prozent aller Verkehrstoten am Super Bowl Sonntag im Jahr 2012 durch Trunkenheit am Steuer verursacht, verglichen mit einem Durchschnitt von 31 Prozent für den Rest des Jahres.

Und Bewohner von Colorado und Washington haben noch mehr Grund zur Sorge.Eine von AAA Texas durchgeführte Analyse zeigte, dass, als die Dallas Cowboys in Super Bowls in den Jahren 1993, 1994 und 1996 spielten, alkoholbedingte Todesfälle und Verletzungen im Lone Star State um durchschnittlich 29 Prozent zunahmen. Als jedoch ein Texas-Team es nicht ins große Spiel schaffen konnte, gingen die Todesfälle und Verletzungen am Super Bowl Sunday um 12 Prozent zurück.

Es ist in deinen Genen: Frittierte Lebensmittel verursachen bei einigen Menschen mehr Gewichtszunahme »

Werbung

Sicheres Trinken auf Super Bowl Sonntag

Ein paar Tipps können dazu beitragen, dass Sie oder Ihre Gäste dies nicht tun eine Statistik werden. Erstens, wenn Sie mit Freunden trinken, benennen Sie immer einen nicht alkoholischen Fahrer. Wenn Sie eine Party veranstalten, sorgen Sie dafür, dass Ihre Gäste nicht zu viel auf nüchternen Magen trinken - aber minimieren Sie salzhaltige Speisen, da sie dazu führen können, dass Menschen mehr trinken. Außerdem sollte jemand als Barkeeper fungieren, um zu kontrollieren, wie viel Alkohol in Getränke gegossen wird. Und hören Sie 90 Minuten vor dem Ende des Spiels oder der Party auf, Alkohol zu trinken, um den Leuten die Möglichkeit zu geben, bei Bedarf nüchtern zu werden.

Keine weiteren Tipps: "Super Bowl Snacks - Das Zahlenspiel" »