Nebenwirkungen von Flomax

Flomax und BPH

Flomax, auch bekannt unter dem Namen Tamsulosin, ist ein alpha-adrenerger Blocker. Es ist von der US Food and Drug Administration (FDA) zugelassen, um den Harnfluss bei Männern mit benigner Prostatahyperplasie (BPH) zu verbessern.

BPH ist eine Vergrößerung der Prostata, die nicht durch Krebs verursacht wird. Es ist ziemlich häufig bei älteren Männern. Manchmal wird die Prostata so groß, dass sie den Harnfluss behindert. Flomax entspannt die Muskeln in der Blase und der Prostata, was zu einem verbesserten Urinfluss und weniger BPH-Symptomen führt.

WerbungWerbung

Nebenwirkungen

Flomax Nebenwirkungen

Flomax hat, wie alle Medikamente, das Potenzial für Nebenwirkungen. Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Schwindel, laufende Nase und abnormale Ejakulation, einschließlich:

  • Ejakulationsfehler
  • verminderte Ejakulationsfähigkeit
  • Samenerguss in die Blase statt aus dem Körper

Schwerwiegende Nebenwirkungen sind selten. Wenn Sie Flomax einnehmen und glauben, dass Sie eine der folgenden schwerwiegenden Nebenwirkungen haben, suchen Sie sofort einen Arzt auf oder rufen Sie 911 an.

Orthostatische Hypotonie

Dies ist ein niedriger Blutdruck, der beim Aufstehen auftritt. Es kann Benommenheit, Schwindel und Ohnmacht verursachen. Dieser Effekt tritt häufiger auf, wenn Sie mit der Einnahme von Flomax beginnen. Es ist auch häufiger, wenn Ihr Arzt Ihre Dosierung ändert. Sie sollten es vermeiden, Auto zu fahren, Maschinen zu bedienen oder ähnliche Tätigkeiten auszuüben, bis Sie wissen, wie sich Ihre Dosierung von Flomax auf Sie auswirkt.

Priapismus

Dies ist eine schmerzhafte Erektion, die nicht verschwinden wird und die nicht durch Sex erleichtert wird. Priapismus ist eine seltene aber schwere Nebenwirkung von Flomax. Wenn Sie einen Priapismus haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Unbehandelter Priapismus kann zu dauerhaften Problemen bei der Erektion und Aufrechterhaltung einer Erektion führen.

Lesen Sie mehr: Symptome, Behandlung und Ausblick für Priapismus »

Allergische Reaktion

Eine allergische Reaktion auf Flomax kann Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht, Atembeschwerden und Schwellungen in der Kehle oder Zunge umfassen.

Schwere Hautreaktionen

Flomax kann zu schweren Hautreaktionen einschließlich Stevens-Johnson-Syndrom führen. Symptome von Hautreaktionen können erhöhte Striemen, Schwellungen im Gesicht, Fieber und Atembeschwerden sein.

Intraoperatives Floppy-Iris-Syndrom

Dies ist eine Komplikation während der Operation bei Katarakten oder Glaukom. Obwohl diese Komplikationen selten sind, wurde von Personen berichtet, die Flomax verwendet haben und auch diese Operationen hatten. Informieren Sie Ihren Arzt oder Chirurgen, dass Sie Flomax einnehmen, wenn Sie sich einer Katarakt- oder Glaukomoperation unterziehen müssen.

Anzeige

Bei Frauen

Flomax Nebenwirkungen bei Frauen

Flomax ist nur von der FDA für die Anwendung bei Männern zur Behandlung von BPH zugelassen. Die Forschung hat jedoch gezeigt, dass Flomax auch eine wirksame Behandlung für Frauen ist, die Probleme haben, ihre Blasen zu entleeren.Es kann auch Männern und Frauen helfen, Nierensteine ​​zu passieren. Daher verschreiben manche Ärzte Flomax off-label für Männer und Frauen zur Behandlung von Nierensteinen und Problemen beim Wasserlassen.

Da Flomax von der FDA nicht für die Anwendung bei Frauen zugelassen ist, wurden die Nebenwirkungen dieses Arzneimittels bei Frauen nicht untersucht. Frauen, die diese Droge konsumiert haben, berichten jedoch ähnliche Nebenwirkungen wie Männer, mit Ausnahme von Priapismus und abnormaler Ejakulation.

WerbungWerbung

Andere BPH-Medikamente

Nebenwirkungen anderer BPH-Medikamente: Avodart und Uroxatral

Andere Medikamente können zur Linderung der BPH-Symptome eingesetzt werden. Zwei solcher Medikamente sind Uroxatral und Avodart.

Uroxatral

Uroxatral ist der Markenname für das Medikament Alfuzosin. Wie Flomax ist dieses Medikament auch ein alpha-adrenerger Blocker. Schnupfen und abnorme Ejakulation sind jedoch mit diesem Medikament nicht üblich. Es kann Schwindel, Kopfschmerzen und Müdigkeit verursachen. Zu den schweren Nebenwirkungen von Uroxatral gehören:

  • schwere Hautreaktionen, wie zB Peeling
  • allergische Reaktionen
  • orthostatische Hypotonie
  • Priapismus

Avodart

Avodart ist der Markenname für das Medikament Dutasterid. Es ist in einer Klasse von Medikamenten namens 5-Alpha-Reduktase-Hemmer. Es beeinflusst Hormone wie Testosteron und schrumpft tatsächlich Ihre vergrößerte Prostata. Die häufigsten Nebenwirkungen dieses Medikaments sind:

  • Impotenz oder Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen oder zu halten
  • Sexualtrieb
  • Ejakulationsprobleme
  • vergrößerte oder schmerzhafte Brüste

Einige schwerwiegende Nebenwirkungen dieses Medikaments schließen allergische Reaktionen und Hautreaktionen wie Peeling ein. Sie haben möglicherweise auch eine höhere Wahrscheinlichkeit, eine schwere Form von Prostatakrebs zu entwickeln, der schnell wächst und schwer zu behandeln ist.

Werbung

Imbiss

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Flomax kann Nebenwirkungen haben. Einige davon ähneln den Nebenwirkungen anderer Medikamente, die zur Linderung der BPH-Symptome eingesetzt werden. Während Nebenwirkungen bei der Auswahl einer Behandlung ein wichtiges Anliegen sind, gibt es auch andere Überlegungen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können Ihnen über andere wichtige Faktoren, wie mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder andere medizinische Bedingungen, die Sie haben, erzählen, die in Ihre Behandlung eingreifen.