Welche Ursachen Erdbeerzunge?

Übersicht

Erdbeerzunge ist der Name einer geschwollenen, holprigen Zunge. Meistens ist die vergrößerte Zunge sehr rot, wie eine Erdbeere oder Himbeere. Gelegentlich wird die Zunge für ein paar Tage weiß, bevor sie rot wird.

Strawberry Zunge ist nicht selbst eine Bedingung. Eine rote, holprige Zunge mit vergrößerten Geschmacksknospen sind Symptome einer zugrunde liegenden Erkrankung oder Störung. Diagnose und Behandlung der Erkrankung oder Störung wird Ihre Zunge zu ihrem gewohnten Aussehen zurückkehren.

WerbungWerbung

Bilder

Bilder der Erdbeerzunge

Wie sieht die Erdbeerzunge aus?

  • Foto: Wikimedia Commons | // hochladen. Wikimedia. org / wikipedia / commons / 9/96 / Kawasaki_symptoms_B. jpg

    "daten-title =" ">

  • Foto: Wikimedia Commons | // hochladen. Wikimedia. Org / wikipedia / commons / 4 / 4a / Skarlatina. Jpg

    " Datentitel = "">

Ursachen

Ursachen der Erdbeerzunge

Mehrere Bedingungen können zu einer Erdbeerzunge führen. Das Verständnis für jede mögliche Ursache und ihre einzigartigen Symptome hilft Ihnen zu verstehen, warum Sie die vergrößerte, raue Zunge erleben. Folgende Bedingungen können zu einer Erdbeerzunge führen:

Kawasaki-Krankheit

Die Kawasaki-Krankheit ist selten. Es ist nicht klar, warum manche Leute es entwickeln und andere nicht. Es ist am häufigsten bei Kindern, aber es kann in jedem Alter auftreten. Das primäre Zeichen der Kawasaki-Krankheit sind entzündete Arterien.

Weitere sichtbare Symptome sind:

  • hohes Fieber
  • Hautausschlag
  • rote, gereizte Augen, die einen starken Ausfluss haben können
  • Peeling der Haut
  • rissige Lippen
  • Schwellungen an Händen und Füßen <999 > Allergien

Nahrungsmittel- und Medikamentenallergien können eine Vielzahl von Symptomen verursachen, einschließlich einer Erdbeerzunge. Medikamente und Nahrungsmittelallergien können auch andere Symptome verursachen wie:

juckende, Wasseraugen

  • Hautausschlag
  • kratziger Mund
  • Atembeschwerden
  • In schweren Fällen kann eine Allergie lebensbedrohlich sein.

Erste Hilfe, die Sie wissen sollten: Wie behandelt man eine allergische Reaktion?>

Scharlach

Eine nicht richtig behandelte Halsentzündung kann zu einer bakteriellen Krankheit mit der Bezeichnung Scharlach werden. Die meisten Menschen mit Scharlach haben anfangs eine weiße Erdbeerzunge. In ein paar Tagen kann ihre Zunge rot werden.

Andere Symptome von Scharlach sind:

ein roter Ausschlag über große Teile Ihres Körpers

  • ein gerötetes Gesicht
  • hohes Fieber
  • Halsschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • rote Linien in den Falten B. im Bereich der Leistengegend
  • Diese Krankheit tritt am häufigsten bei Kindern im Alter von 5 bis 15 Jahren auf.

Toxisches Schocksyndrom (TSS)

Das Toxic-Shock-Syndrom ist eine lebensbedrohliche Erkrankung. Sowie Erdbeere Zunge verursacht Symptome wie:

ein plötzliches hohes Fieber

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • ein schmerzhaftes Gefühl überall
  • Wenn es nicht behandelt wird schnell kann TSS lebensbedrohlich sein.TSS ist häufig mit der Verwendung von Tampons verbunden, aber es kann auch bei Menschen auftreten, die Gaze oder Gewebe in ihre Nase stopfen, um ein Nasenbluten zu stoppen. Sie sollten einen Arzt aufsuchen, wenn Sie die Symptome von TSS haben.

Vitaminmangel

Niedrige Mengen an Vitamin B-12 und Folsäure können eine Erdbeerzunge verursachen, aber dieser Mangel wird wahrscheinlich diagnostiziert, wenn Sie häufiger Symptome auftreten. Diese Symptome umfassen:

Schwäche

  • Müdigkeit
  • Gedächtnisschwierigkeiten
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Glossitis, eine geschwollene Zunge, die glatt ist, ist der Erdbeerzunge sehr ähnlich. Es kann auch ein Symptom für diesen Mangel sein.

Erfahren Sie mehr über Folsäuremangel »

AnzeigeWerbungWerbung

Arzt anrufen

Wann Sie Ihren Arzt anrufen sollten

Eine Erdbeerzunge ist ein Symptom für einen Zustand, und einige dieser Zustände können ernst sein. Ein Vitamin-B12-Mangel ist keine lebensbedrohliche Erkrankung, aber TSS kann so schnell werden, wenn sie nicht diagnostiziert und behandelt wird.

Eine rote, geschwollene und holprige Zunge kann auch ein Zeichen von Scharlach sein. Das hohe Fieber, das Scharlach verursachen kann, kann besonders für kleine Kinder gefährlich sein.

Eine Nahrungsmittel- oder Medikamentenallergie kann schwerwiegend sein, wenn Sie Schwierigkeiten beim Atmen haben. Anaphylaxie kann verursachen:

Schwellung im Gesicht

  • erhöhte Herzfrequenz
  • Brustschmerzen
  • Atembeschwerden
  • Wenn es nicht behandelt wird, kann eine anaphylaktische Reaktion tödlich sein.

Wenn Sie eine Erdbeere Zunge entwickeln, ist es eine gute Idee, einen Termin mit Ihrem Arzt zu vereinbaren. Die einzige Möglichkeit, die geschwollene Zunge zu behandeln, ist die Diagnose der zugrunde liegenden Ursache. Suchen Sie nach Notfallmedizin, wenn andere Symptome auf ein ernstes Problem hinweisen.

Komplikationen

Gibt es mögliche Komplikationen?

Eine Erdbeerzunge kann schmerzhaft und irritierend sein. Du kannst deine Zunge beißen, weil sie größer ist als normal. Sie können es auch schwerer haben, zu essen und zu trinken, bis die Schwellung endet.

Die Bedingungen, die eine Erdbeerzunge verursachen können, können jedoch zu ernsthaften Komplikationen führen. Kawasaki-Krankheit, die eine Entzündung der Arterien in Ihrem Körper verursacht, kann zu einer langfristigen Arterienentzündung führen.

Scharlach kann zu rheumatischem Fieber führen. Diese Krankheit kann Entzündungen in Herz, Gehirn, Gelenken und Haut verursachen. In einigen Fällen kann es auch zu Nierenerkrankungen und schweren Ohrinfektionen führen.

Bei nicht schneller Behandlung kann TSS zu Organschäden, Schock und möglicherweise zum Tod führen.

AdvertisementAdvertisement

Diagnose

Erdbeerzunge diagnostizieren

Eine der einfachsten Möglichkeiten, herauszufinden, was die Erdbeerzunge verursacht, ist zu sehen, welche anderen Symptome Sie erleben. Das erste, was Ihr Arzt tun könnte, ist um eine aktuelle Krankengeschichte zu bitten. Erklären Sie, wann Sie Veränderungen an Ihrer Zunge entwickelt haben. Informieren Sie Ihren Arzt über andere Symptome, die Sie erfahren haben und wann sie begonnen haben.

Diese Liste von Symptomen kann alles sein, was für eine Diagnose notwendig ist, aber einige Tests können Ihrem Arzt helfen, eine Diagnose zu bestätigen.Zum Beispiel, wenn sie einen Vitaminmangel vermuten, fordert Ihr Arzt einen Bluttest, um den Vitaminspiegel in Ihrem Blut zu überprüfen.

Werbung

Behandlung

Erdbeerzungenbehandlung

Die Behandlung der Erdbeerzunge erfordert eine Behandlung der zugrunde liegenden Ursache des Symptoms. Dazu gehören:

Kawasaki-Krankheit

Die erste Phase der Behandlung zielt darauf ab, Fieber und Entzündungen zu reduzieren sowie Herzschäden vorzubeugen. Medikamente wie Aspirin (Bufferin) können Entzündungen reduzieren. Eine Injektion von Proteinen des Immunsystems kann notwendig sein, um Herzschäden zu verhindern.

Allergien

Ein Antihistaminikum kann weniger schwerwiegende Symptome einer allergischen Reaktion behandeln. Für eine schwere Reaktion, einschließlich Anaphylaxie, kann eine Injektion von Adrenalin und intravenösen Steroiden erforderlich sein.

Scharlach

Ein ganzer Kurs von Antibiotika kann Scharlach behandeln.

Lesen Sie mehr: Nebenwirkungen von Antibiotika »

Toxisches Schocksyndrom

TSS erfordert mehrere Schritte für die Behandlung. Ein Antibiotikum bekämpft die Infektion. Ein anderes Medikament kann notwendig sein, um den Blutdruck zu stabilisieren. Wenn TSS Übelkeit verursacht und Sie durch Erbrechen dehydriert sind, benötigen Sie möglicherweise Flüssigkeiten.

Vitaminmangel

Eine Ernährungsumstellung kann ausreichen, um einen Vitaminmangel zu beheben. Essen mehr Lebensmittel reich an Vitamin B kann Ihren Blutspiegel dieser wichtigen Nährstoffe steigern. Bei schweren Vitamin-B12-Mangelerscheinungen benötigen Sie möglicherweise eine B-12-Injektion, um das Vitamin zu erhöhen.