Die besten Schlafstörungen Blogs des Jahres

Wir haben diese Blogs sorgfältig ausgewählt, weil sie aktiv daran arbeiten, ihre Leser mit häufigen Updates und qualitativ hochwertigen Informationen zu informieren, zu inspirieren und zu befähigen. Wenn Sie uns etwas über einen Blog erzählen möchten, benennen Sie ihn per E-Mail unter bestblogs @ healthline. com !

Eine Nacht kann wie eine Ewigkeit erscheinen, wenn man sich wirft und wendet, weil man nicht schlafen kann. Oder es ist eine Herausforderung, den Tag zu meistern, weil Sie Probleme haben, wach zu bleiben. Sie können aus vielen Gründen zu viel oder wenig Schlaf bekommen. Schlaflosigkeit kann durch umweltbedingte, physiologische oder psychologische Faktoren wie Stress ausgelöst werden. Andere zugrunde liegende Erkrankungen sind Schlafapnoe, Restless-Leg-Syndrom (RLS) oder Narkolepsie.

advertisementAdvertisement

Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) schätzen, dass 50 bis 70 Millionen erwachsene Amerikaner mit Schlafstörungen leben. Obwohl Probleme mit dem Schlaf häufig sind, können die Folgen ernst sein. Schlechter Schlaf kann Energie verbrauchen, das Urteilsvermögen beeinträchtigen und viele Bereiche Ihres Lebens beeinträchtigen. Und die Gefahren gehen über diese unmittelbaren Risiken hinaus. Die CDC verbindet auch schlechten Schlaf mit chronischen Gesundheitsproblemen wie Diabetes, Depressionen, Herzerkrankungen und Fettleibigkeit.

Wie viel Schlaf ist richtig? Die CDC-Empfehlung nimmt im Allgemeinen mit zunehmendem Alter ab. Während Neugeborene bis zu 17 Stunden Schlaf pro Nacht benötigen, benötigen Erwachsene möglicherweise nur sieben Stunden.

Vielleicht ist es besser, einen besseren Schlaf zu bekommen, als einfache Veränderungen in Ihrer Routine vorzunehmen, wie zum Beispiel Ihre Technik vor dem Zubettgehen abzulegen. Sie können eine Menge über Schlafstörungen, Behandlung und Gesundheitsberatung von diesen Blogs lernen. Sprechen Sie jedoch immer mit Ihrem Arzt über Bedenken, die Sie hinsichtlich Ihrer Schlafgesundheit haben könnten.

Werbung

Der Schlafarzt

Michael Breus, PhD, ist klinischer Psychologe, spezialisiert auf Schlafstörungen. Breus diskutiert, wie man besser schlafen kann, sowie verschiedene Arten von Schlafstörungen. Er beschäftigt sich auch mit Träumen, Stress und dem Einfluss des Schlafes auf die Leistung bei der Arbeit. Sein Rat zum Umgang mit Dingen wie Licht, Technik und Bewegung kann Ihnen helfen, Ihren Schlaf zu verbessern. Wenn Sie seinen Blog lieben, finden Sie noch mehr Ratschläge in seinen Büchern.

Besuchen Sie den Blog .

AdvertisementWerbung

Tweet @thesleepdoctor

Insomnia Land

Martin Reed verspricht, dass er Ihnen helfen kann, innerhalb von zwei Wochen besser zu schlafen. Reed kann sich in andere Menschen hineinversetzen, bei denen Schlaflosigkeit diagnostiziert wurde, da er auch einmal die Krankheit hatte. Reed nahm die Dinge selbst in die Hand und erforschte seinen Weg zum Schlafexperten. Seit 2009 teilt er seine Erkenntnisse in seinem Blog. Er plädiert für besseren Schlaf ohne Medikamente. Reed diskutiert auch Themen wie die Auswirkungen von Schlaf für Jugendliche und warum Sie sich niemals zum Schlafen zwingen sollten.

Besuchen Sie den Blog .

Twittern Sie @insomnia und

Die schlafende Dame

Erschöpfte Eltern: Schauen Sie Kim West an, um die Schlafprobleme Ihres Kindes zu beheben. Die sanfte Methode von West hilft Eltern, ihren Kindern ohne Widerstand eine gute Nacht zu gönnen. Sie bietet eine Anleitung zur Erstellung von guten Schlafplänen und Umgebungen. Sie schreibt über häufige Probleme wie Nachtwachen, Regression und frühes Aufstehen. Sie befasst sich auch mit dem oft kontrovers diskutierten Problem des Mitschlafens. Zusätzlich zu ihrem Rat, beherbergt West Gäste Schlaf-Coaches und Post-Vlogs und andere Eltern Tipps.

AdvertisementAdvertisement

Besuchen Sie den Blog .

Twittern Sie @TheSleepLady

Sleep Scholar

Wenden Sie sich für Schlafforschung und medizinischen Ratschlag an Sleep Scholar. Dieser Blog, der von Schlafexperten herausgegeben wurde, spricht in erster Linie andere Schlaf- und Gesundheitsexperten an. Es ist eine großartige Quelle, um mehr darüber zu erfahren, wie sich Schlafstörungen auf Gesundheit und Arbeit auswirken können. Zusätzlich zu pädagogischen Artikeln diskutiert der Blog Branchennachrichten wie Konferenzen und Veranstaltungen. Sie heben auch neue Therapien und Forschungslücken hervor.

Werbung

Besuchen Sie den Blog .

Schlaf. org

Schlaf. org unterbricht ihre schlafbezogenen Artikel in vier kritische Kategorien: Alter, Schlafzimmer, Lebensstil und Wissenschaft. Die Website wird Ihnen von der National Sleep Foundation zur Verfügung gestellt. Kommen Sie hierher, um zu erfahren, wie der Schlaf den Körper beeinflusst und erhalten Sie Tipps zur Verbesserung der Ruhequalität. Sie werden Ihnen auch helfen, eine gesunde Umwelt und einen hygienischen Schlaf zu gewährleisten. Die Website veröffentlicht auch die neuesten Richtlinien zu wichtigen Themen wie Schlafsicherheit für Babys.

AdvertisementAdvertisement

Besuchen Sie den Blog .

Tweete sie @sleepfoundation

Arzt Steven Park

Dr. Park ist leidenschaftlich darum, Ihnen zu helfen, besser schlafen zu können. Durch Aufklärung und Behandlung hofft er, medizinische Probleme durch Schlafapnoe lindern zu können. Park sagt, dass viele Menschen - darunter einige seiner Patienten - nicht erkennen, dass sie mit einer Apnoe leben. Er befasst sich mit allen Dingen Schlafapnoe sowie traditionelle und alternative Behandlungen. Vielleicht werden seine geduldigen Geschichten etwas über Ihre eigenen schlafenden Leiden beleuchten. Als Bonus bietet dieser Board-zertifizierte Arzt ein kostenloses E-Book zur Reinigung Ihrer Atemwege.

Werbung

Besuchen Sie den Blog .

Twittern Sie @doctorpark

AnzeigeWerbung

zBlog

SleepApnea. org's zBlog wird von der American Sleep Apnea Association (ASAA) unterstützt. Es ist eine gemeinnützige Organisation, die darauf abzielt, Menschen dabei zu helfen, gesünder zu schlafen. Es wird angenommen, dass Schlafapnoe 18 Millionen erwachsene Amerikaner betrifft. Auf zBlog finden Sie Bildungsinformationen und Beratung für Einzelpersonen und Gesundheitsdienstleister. Sie bieten auch Tools wie Spotify Playlists, die Ihnen helfen, wach zu bleiben oder zu schlafen.

Besuchen Sie den Blog .

Tweet sie @sleepapneaorg

Schlaf von Verywell

Verywell bietet etwas für jeden, der nach einem besseren Schlaf sucht. Ihre Beiträge reichen von pädagogischen Artikeln über Störungen bis hin zu alltäglichen Ratschlägen, um eine gesunde Menge Schlaf zu bekommen und richtig aufzuwachen.Sie diskutieren auch Ursachen, Diagnose, Behandlungen und deren Auswirkungen auf Ihr Leben. Außerdem geben sie Ihnen Tipps, um Schläfrigkeit abzuschütteln.

Besuchen Sie den Blog .

Wake Up Narkolepsie

Narkolepsie ist eine Störung, die die Fähigkeit des Gehirns beeinflusst, Schlaf und Wachzustand zu regulieren. Wake Up Narkolepsie ist eine Non-Profit-Organisation, die sich der Sensibilisierung, der Förderung von Ressourcen und der Finanzierung von Forschung für eine Kur widmet. Ihre Site ist voll von pädagogischen Informationen, Nachrichten und Ratschlägen, um Menschen mit Narkolepsie zu helfen. Erfahren Sie, wie Narkolepsie diagnostiziert und behandelt wird, sowie die neuesten Forschungsergebnisse auf ihrer Website. Sie können auch herausfinden, wie Sie sich einbringen können, indem Sie bewusst machen oder spenden. Schau dir ihre persönlichen Geschichten an, um zu sehen, wie andere Menschen mit Narkolepsie leben und gedeihen.

Besuchen Sie den Blog .

Twittern Sie @wakenarcolepsy

Sleep Education

Dieser Blog wird von der American Academy of Sleep Medicine betrieben. Schlaf-Ausbildung zielt darauf ab, Ihnen zu helfen, gesund zu schlafen. Zusätzlich zu den Bildungsposten behandelt ihr Blog disruptive Faktoren wie Nachtschichtarbeit und Jetlag. Sie beschreiben auch, wie man diagnostiziert wird, Behandlungen und Therapien. Besuchen Sie ihr Schlafzentrum, um eine akkreditierte Einrichtung in Ihrer Nähe zu finden. Als Bonus können ihre Webinare Ihnen helfen, zu verstehen, ob Telemedizin das Richtige für Sie ist.

Besuchen Sie den Blog .

Tweete sie @AASMOrg

Sleep Review Mag

Für Neuigkeiten aus der Branche, Tools und Forschung hat Sleep Review Sie abgedeckt. Sleep Review ist eine Zeitschrift für Schlafspezialisten mit Produktausbildungs- und Einkaufsleitfäden. Sie veröffentlichen die neuesten Schlafmittelhersteller sowie medizinisches Fachwissen und Vorschriften. Erfahren Sie, wie einige Bedingungen miteinander verflochten sind oder welche Risiken sich aus der Behandlung ergeben. Nehmen Sie ihre Inhalte mit Podcasts mit.

Besuchen Sie den Blog .

Tweet sie @SleepReview

Julie Flygare

Julie Flygare macht ihre eigenen Erfahrungen mit Narkolepsie zu einer Plattform, um anderen zu helfen. Als Sprecherin und Autorin widmet sie sich der Sensibilisierung, dem Austausch von Ressourcen und der Unterstützung der Gemeinschaft. Sie tat sich sogar mit Harvard zusammen, um ein besseres Bildungsprogramm für Medizinstudenten zu schaffen. Seit 2009 bloggt sie über ihre Geschichte und ihre Erfahrungen. Ein Bonus für Läufer: Schauen Sie sich Flygares Beiträge zum Laufen mit Narkolepsie an. Sie hat auch eine App für Narkolepsie Advocacy.

Besuchen Sie den Blog .

Tweet ihr @RemRunner

Schlaf besser

Schlaf besser hat viele Ratschläge, Neuigkeiten, Forschung und Tools, die dir dabei helfen - schlaf besser! Sie ermutigen Sie, ihre Zzzz-Score-Quiz zu nehmen und wo erforderlich zu verbessern. Sie ermutigen Sie auch zu fragen und versuchen, Ihre Anfrage als Artikel zu beantworten.

Besuchen Sie den Blog .

Twittern Sie @Sleep_Better

Die American Sleep Association (ASA)

Seit 2002 hilft die ASA den Menschen durch Bildung und Interessenvertretung, gesünder zu schlafen. Die Website passt Informationen sowohl für die Öffentlichkeit als auch für Angehörige der Gesundheitsberufe an. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen des Schlafes und entdecken Sie Schlafstörungen.Darüber hinaus diskutieren Beiträge verschiedene Arten von Behandlung und Schlaf-Produkte. Der Schlafspezialist Dr. Robert Rosenberg beantwortet auch Fragen der Leser zu Schlafstörungen.

Besuchen Sie den Blog .

Tweet sie @ sleepassoc