ÄRzte Für Männer

Ärzte für Männer

Alle Erwachsenen über 18 Jahre sollten regelmäßig von einem Hausarzt im Rahmen ihrer Gesundheitsvorsorge untersucht und untersucht werden. Männer halten sich jedoch weniger an diese Richtlinie und machen ihre Gesundheitsbesuche zur Priorität. Laut der American Heart Association gehören Unbehagen und das Bestreben, Zeit und Geld zu sparen, zu den zehn wichtigsten Gründen, warum Männer es vermeiden, zum Arzt zu gehen.

Herzkrankheiten und Krebs sind die beiden häufigsten Todesursachen für Männer, so das Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC). Diese beiden Probleme können frühzeitig erkannt und behandelt werden, wenn eine Person in Bezug auf ihre Gesundheitsfürsorge und ihre Screenings aktiv ist. Einige Diagnosen, die für Männer spezifisch sind, wie Hoden- und Prostatakrebs, haben viel bessere Ergebnisse, wenn sie in ihren Anfangsstadien gefangen werden.

Wenn Sie ein Mann sind, kann Ihre Gesundheit proaktiv sein, Ihre Lebenserwartung verlängern und Ihre Lebensqualität verbessern. Ärzte, die sich auf die Beurteilung der Gesundheit von Männern spezialisiert haben, sind in Ihrem Team und möchten Ihnen helfen.

AnzeigeWerbung

Hausarzt

Hausarzt

Hausärzte, Hausärzte, behandeln manchmal eine Reihe von häufigen, chronischen und akuten Erkrankungen. Hausärzte behandeln alles von Halsschmerzen bis zu Herzerkrankungen, obwohl einige Bedingungen eine Überweisung an einen Spezialisten rechtfertigen können. Zum Beispiel kann jemand, bei dem eine kongestive Herzerkrankung (CHF) diagnostiziert wurde, zum Zeitpunkt der ersten Diagnose an einen Kardiologen überwiesen werden. Allerdings kann ein Hausarzt die meisten chronischen, stabilen CHF-Patienten langfristig verwalten.

Weitere von Hausärzten behandelte Beschwerden sind:

  • Schilddrüsenerkrankung
  • Arthritis
  • Depression
  • Diabetes
  • Bluthochdruck

Auch Hausärzte erhalten Verfolgen Sie Ihren Impfstatus und bieten Sie andere Arten der präventiven Versorgung an, z. B. altersgerechte Gesundheitspflegepraktiken. Zum Beispiel können Männer mittleren Alters regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen auf Prostatakrebs erwarten. Gleichermaßen sollte jeder, der ein durchschnittliches Risiko für Darmkrebs hat, ab dem Alter von 50 Jahren darauf untersucht werden. Ab etwa 35 Jahren sollten Männer auch auf hohe Cholesterinwerte untersucht werden. Ihr Arzt wird Ihnen normalerweise empfehlen, Ihr Blutfettprofil jährlich zu bewerten.

Ihr Hausarzt wird idealerweise als Basis für Ihre medizinische Versorgung dienen. Sie werden Sie bei Bedarf an Spezialisten weiterleiten und Ihre Krankenakten an einem Ort aufbewahren. Männer und Jungen sollten mindestens einmal jährlich eine körperliche Untersuchung durchführen.

Bei Männern kann ein Hausarzt als erster bestimmte Zustände identifizieren, darunter:

  • eine Hernie oder Bandscheibenvorfall
  • Nierensteine ​​
  • Hodenkrebs oder Prostatakrebs
  • Melanom

Lernen mehr: Wie sieht ein Melanom aus?»

Diese Bedingungen treten bei Männern viel häufiger auf als bei Frauen. Ein guter Hausarzt wird nach ihnen Ausschau halten.

Internist

Internist

Das American College of Physicians weist darauf hin, dass der Besuch eines Internisten für Personen von Vorteil sein kann, die einen Arzt suchen, der in mehreren Fachgebieten erfahren ist. Wenn Sie an einer chronischen Erkrankung wie Bluthochdruck oder Diabetes leiden, möchten Sie vielleicht einen Internisten sehen.

Auch als Internisten bezeichnet, sind Internisten für Erwachsene wie Kinderärzte für Kinder. Internisten sind speziell ausgebildet, um erwachsene Krankheiten zu behandeln. Internisten werden auch in einem umfassenden Programm geschult und ausgebildet, das das Studium verschiedener Fachgebiete und das Verständnis der Beziehung zwischen mehreren Diagnosen umfasst. Einige Internisten arbeiten in Krankenhäusern und einige arbeiten in Pflegeheimen. Alle haben eine tiefe Erfahrung durch das Studium verschiedener medizinischer Gebiete.

AnzeigeWerbungWerbung

Zahnarzt

Zahnarzt

Lassen Sie sich zweimal pro Jahr Ihre Zähne putzen. Wenn Sie eine Höhle oder ein anderes zahnmedizinisches Problem entwickeln, wird Ihr Zahnarzt für die Behandlung verantwortlich sein. Die moderne Zahnmedizin ist relativ schmerzlos und oft sehr effektiv im Umgang mit vielen komplizierten Problemen.

Zahnärzte können nach Erkrankungen wie Parodontitis oder Mundkrebs suchen. Die richtige Pflege und Reinigung der Zähne reduziert die Häufigkeit von Parodontitis. Unbehandelte Parodontitis wurde mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Lungeninfektionen in Verbindung gebracht. Umso wichtiger ist die richtige Zahnpflege.

Lesen Sie mehr: Was möchten Sie über Zahn- und Mundgesundheit wissen? »

Augenärzte

Augen- oder Augenärzte

Augenärzte und Augenärzte sind auf die Behandlung von Augen- und Sehproblemen spezialisiert. Optometristen sind qualifiziert, für eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen im Zusammenhang mit den Augen, einschließlich Glaukom, Katarakt und Netzhauterkrankungen zu überprüfen. Augenärzte sind Ärzte, die qualifiziert sind, ein komplettes Spektrum augenbezogener Dienstleistungen einschließlich Augenoperationen durchzuführen. Wenn Sie nur Ihre Sehkraft überprüfen lassen müssen, werden Sie wahrscheinlich einen Augenarzt sehen. Wenn Sie ein Problem mit Ihren Augen haben, das eine Operation erfordert, werden Sie möglicherweise an einen Augenarzt überwiesen.

Bei Männern mit perfektem Sehvermögen wird immer noch ein Besuch beim Augenarzt empfohlen, um alle zwei bis drei Jahre nach Grauem Star, Glaukom und Sehverlust zu suchen. Männer, die eine Brille oder eine Linse tragen, sollten sich einer jährlichen Überprüfung unterziehen, um sicherzustellen, dass sich ihr Rezept nicht geändert hat.

Suche nach einem Arzt für Männergesundheit

Auf der Suche nach Ärzten, die Erfahrung in der Behandlung von Männern haben? Verwenden Sie das unten stehende Arztsuchwerkzeug, das von unserem Partner Amino betrieben wird. Sie können die erfahrensten Ärzte finden, die nach Ihrer Versicherung, Ihrem Standort und anderen Präferenzen gefiltert sind. Amino kann Ihnen auch helfen, Ihren Termin kostenlos zu buchen.

AnzeigeWerbung

Spezialisten

Spezialisten

Spezialisten sind Ärzte, die Sie nicht regelmäßig sehen können. Sie können Screening-Verfahren basierend auf der Überweisung durch einen anderen Arzt durchführen.

Urologen

Urologen sind spezialisiert auf die Behandlung der männlichen und weiblichen Harnwege. Sie sind auch auf das männliche Fortpflanzungssystem spezialisiert. Männer sehen Urologen für Zustände wie eine vergrößerte Prostata, Nierensteine ​​oder Krebs der ableitenden Harnwege. Andere häufige Probleme von Urologen angesprochen sind männliche Unfruchtbarkeit und sexuelle Dysfunktion. Männer über 40 Jahre alt sollten beginnen, einen Urologen jährlich auf Prostatakrebs zu sehen.

Ein Urologe kann Sie über Ihre sexuelle Gesundheit beraten, aber denken Sie daran, dass ein Hausarzt Sie auf sexuell übertragbare Infektionen (STIs) und Krankheiten untersuchen kann. Jeder sexuell aktive Mann sollte sicherstellen, dass er von einem Arzt für Geschlechtskrankheiten untersucht wird, insbesondere wenn er mehrere Sexualpartner hat.

Erfahren Sie mehr: Sexuell übertragbare Krankheiten (STD) Informationen für Männer »

Dermatologen

Dermatologen sind spezialisiert auf die Behandlung von Haut, Haaren und Nägeln. Die Haut ist das größte Organ des Körpers, und es ist anfällig für häufige Probleme, wie Akne im Jugendalter und Hautkrebs im späteren Leben.

Männer nordeuropäischer Abstammung neigen zu einem höheren Hautkrebsrisiko als Männer mit dunkler Hautfarbe. Männer, die in der Kindheit stark sonnengebrannt waren oder die wiederholt Sonnenexposition hatten, die zum Brennen führten, sollten einen Dermatologen auf ein Hautkrebs-Screening untersuchen lassen. Ihr Dermatologe kann einen jährlichen Ganzkörper-Hautcheck durchführen. Sie können nach ungewöhnlichen Muttermalen oder anderen Anomalien suchen, die Hautkrebs signalisieren könnten.

Dermatologen können auch bei Hautproblemen helfen, die bei Männern häufiger auftreten als bei Frauen, wie Haarausfall und Fußpilz.

Onkologen

Ein Onkologe ist ein Arzt, der sich auf die Erforschung und Behandlung von Krebs spezialisiert hat. Es gibt verschiedene Arten von Onkologen. Einige spezialisieren sich auf Blutkrebs, einige spezialisieren sich auf die Identifizierung und chirurgische Entfernung von Tumoren, andere verabreichen Behandlungen wie Bestrahlung und Chemotherapie.

Wenn Sie ein Mann sind, der aufgrund von Hoden-, Darm-, Prostata- oder Hautkrebsproblemen an einen Onkologen überwiesen wurde, handelt es sich keineswegs um einen seltenen Fall. Mit einem richtigen Screening von einem Onkologen wird feststellen, ob Sie tatsächlich Krebs haben oder nicht. Ein Screening kann auch zeigen, ob sich der Krebs auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat oder nicht.

Anzeige

Imbiss

Imbiss

Die meisten Menschen, besonders Männer, gehen nicht gern zum Arzt. Die Entwicklung einer Beziehung zu einem Hausarzt, mit dem Sie vertraut sind, könnte Ihre Perspektive auf diesen unbequemen Termin ändern, für den Sie nicht das Gefühl haben, Zeit zu haben. Noch wichtiger, es könnte Ihr Leben retten. Suchen Sie einen Hausarzt oder Internisten, der vorbeugende Pflege praktiziert, und vereinbaren Sie einen Termin, um den ersten Schritt zu unternehmen, um Ihr Leben gesünder zu machen.

AnzeigeWerbung

Arzt suchen: Fragen & Antworten

Arzt suchen: Fragen & Antworten

  • Woher weiß ich, ob mein Arzt zu mir passt?
  • Die Beziehung zu ihrem Arzt ist sehr wichtig und basiert auf Vertrauen.Wenn Sie sich nicht gut mit Ihrem Arzt fühlen, können Sie es wahrscheinlich vermeiden, sie zu sehen, bis sich gesundheitliche Probleme entwickeln. In der Regel können Sie nach ein paar Besuchen feststellen, ob Sie und Ihr Arzt gut passen. Zum Beispiel sollten Sie fühlen, dass Ihr Arzt sich um Sie und Ihre Gesundheit kümmert und auf Ihre Bedenken hört. Sie sollten erkennen, dass Ihr Arzt manchmal Ratschläge geben muss, die Sie möglicherweise nicht hören möchten. Zum Beispiel können sie Gewicht verlieren oder mit dem Rauchen aufhören. Das ist Ihr Arzt, der seine Arbeit macht und Sie nicht davon abhalten sollte, sie zu sehen.

    - Timothy J. Legg, PhD, CRNP
  • Die Antworten geben die Meinung unserer medizinischen Experten wieder. Alle Inhalte sind rein informativ und sollten nicht als medizinischer Rat angesehen werden.