Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Wenn du das Leben, das du dir vorstellst, lebst, kommt es nicht immer leicht, die Erwartungen zu erfüllen, die du für dich selbst hast. Sie werden es vielleicht nicht erkennen, aber das Setzen solch hoher (und manchmal unmöglicher) Erwartungen könnte Ihnen unnötigen Stress verursachen. Einige von ... Lesen Sie mehr

In dem Prozess, das Leben zu leben, das Sie sich vorstellen, kommt die Erfüllung der Erwartungen, die Sie für sich selbst haben, nicht immer leicht. Sie werden es vielleicht nicht erkennen, aber das Setzen solch hoher (und manchmal unmöglicher) Erwartungen könnte Ihnen unnötigen Stress verursachen. Einige der größten Auswirkungen sind die Unzufriedenheit mit Ihrer derzeitigen Situation, Selbstkritik und der Verlust von geistigem Frieden, Glück und Gesundheit. Lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie sich selbst überlassen bleiben.

1. Sei dankbar für das Gute in deinem Leben.
Einer der fundamentalsten Prinzipien des Erfolgs ist zu lernen, wie man für all das Gute in deinem Leben dankbar ist. Das Leben ist nicht perfekt, und es wird niemals sein. Wenn Sie dies verstehen, können Sie sich auf die positiven Aspekte konzentrieren. Wenn Sie sich auf das konzentrieren, was Sie haben, entwickeln Sie eine fröhliche und ruhige Einstellung, die Ihre Träume wahr werden lässt.

2. Willst du weniger?
Es fällt leicht in die Falle zu fallen, sich selbst und das, was du hast, mit anderen zu vergleichen. Du wirst vielleicht feststellen, dass du es nicht mehr willst, wenn du das Ding bekommst, das du willst, oder etwas Neues und Besseres kommt mit und das Wollen geht weiter. Wenn Sie in diesem Teufelskreis gefangen sind, werden Sie niemals vollkommen mit sich selbst oder Ihrem Leben zufrieden sein. Überprüfe deine Prioritäten. Ist Erfolg, Wohlstand oder Glück dein ultimatives Ziel? Legen Sie klar definierte, aber überschaubare kurz- und langfristige Ziele fest und seien Sie bei Ihren Bemühungen, diese Ziele zu erreichen, beharrlich.

3. Balance dich.
Ein ganzheitliches Gleichgewicht in allen Aspekten Ihres Lebens - beruflich, persönlich, familiär und sozial - ist für eine optimale Gesundheit, Wohlbefinden und Erfolg unerlässlich. Entscheiden Sie sich für eine positive Einstellung. Eine Technik, die in dieser Hinsicht helfen kann, ist Autosuggestion, wobei regelmäßig positive Bestätigungen verwendet werden, um ein gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Sie können es verwenden, um negatives Verhalten oder Emotionen wie Selbstkritik, Angst und Zweifel zu beseitigen und Vertrauen und ein Gefühl der Ruhe und Zufriedenheit aufzubauen.

4. Vergib dir selbst.
Denken Sie daran, sich nicht zu ernst zu nehmen oder sich schuldig oder bedauern zu fühlen, wenn etwas nach Ihren Plänen nicht klappt.Vermeiden Sie negative Emotionen und bewegen Sie sich vorwärts. Anstatt darüber nachzudenken, was schief gelaufen ist, finden Sie die Lösung für Ihr Problem und implementieren Sie die Lektion beim nächsten Mal. Sich Sorgen zu machen oder an deinen Fehlern und Rückschlägen zu hängen, wird nur deine Zeit verschwenden und deine Zukunft gefährden.

5. Verwalten Sie Ihren Stress.
Es ist wichtig zu lernen, wie man den Stress des Alltags bewältigen kann. Übung in Verbindung mit einer gesunden Ernährung ist eine gute Möglichkeit, Ihren Stress auf ein Minimum zu halten. Meditation, tiefes Atmen und offenes Reden mit einem engen Familienmitglied oder Freund können Ihnen helfen, die richtige Perspektive zu finden. Motivieren Sie sich regelmäßig mit einer positiven Einstellung und diese fünf einfachen Schritte werden die Türen zum Erfolg öffnen, wie Sie es definieren.

Geschrieben von The Healthline Editorial Team
Veröffentlicht am 25. April 2013 War diese Seite hilfreich? Ja Nein
  • E-Mail
  • Drucken
  • Teilen

Lassen Sie Ihren Kommentar