Ventrogluteal Injektion

Übersicht

Intramuskuläre (IM) Injektionen werden verwendet, um Medikamente tief in Ihre Muskeln zu bringen. Ihre Muskeln haben viel Blut durch sie fließen, so dass Medikamente injiziert werden schnell in Ihren Blutkreislauf absorbiert. Eine ventrogluteale Injektion ist eine IM-Injektion in einen Bereich auf der Seite Ihrer Hüfte, die als ventrogluteale Stelle bekannt ist.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile von Ventrogluteal-Injektionen und deren Anwendung zu erfahren.

WerbungWerbung

Zweck

Warum werden ventrogluteale Injektionen verwendet?

IM-Injektionen werden häufig verwendet, um Impfungen, Schmerzmittel und Sedativa zu verabreichen. Möglicherweise müssen Sie sich eine IM-Injektion geben, wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen oder sich einer Hormontherapie unterziehen.

Ventrogluteale Injektionen gelten als eine der sichersten Formen der IM-Injektion. Das Gewebe um Ihre ventrogluteale Stelle herum ist sehr dick und weit entfernt von irgendwelchen größeren Blutgefäßen oder Nerven. Dies reduziert das Risiko, sich versehentlich zu verletzen.

Sie haben auch nur eine dünne Hautschicht über den Muskeln um Ihre ventrogluteale Stelle herum. Dies reduziert das Risiko, versehentlich Medikamente unter die Haut zu injizieren, was die Wirkung von Medikamenten reduzieren und Schmerzen verursachen kann.

Anzeige

Vorbereitung

Vorbereitung einer ventroglutealen Injektion

Während ventrogluteale Injektionen als eine der sichersten Optionen für die IM-Injektion gelten, können sie allein schwieriger sein. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt darüber sprechen, wie Sie die ventrogluteale Stelle finden. Um sicher zu gehen, dass Sie es selbstständig richtig machen können, üben Sie, die ventrogluteale Stelle mehrmals zu finden, während sie zusehen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit der aseptischen Technik vertraut sind, um Infektionen vorzubeugen.

Finden der ventroglutealen Stelle

  • Legen Sie sich auf die Seite mit der Seite Ihres Körpers, die Sie für die Injektion nach oben verwenden.
  • Beugen Sie Ihr Knie an der Seite Ihres Körpers, die Sie für die Injektion verwenden werden.
  • Legen Sie die Handfläche auf den Trochanter major des Femurs. Dies ist der knöcherne Teil, der aus deinem Oberschenkel in der Nähe deiner Hüfte herausragt.
  • Lokalisieren Sie den vorderen Beckenkamm und legen Sie Ihren Zeigefinger darauf. Der Beckenkamm ist der "Flügel" Ihres Hüftknochens. Dein Daumen sollte zur Vorderseite deines Beines zeigen. Wenn Sie Ihren Beckenkamm nicht mit dem Zeigefinger berühren können, schieben Sie Ihre Hand nach oben, bis Sie es können.
  • Spreizen Sie Ihren Mittelfinger von Ihrem Zeigefinger weg, so dass Ihre Finger eine "V" -Form erzeugen.
  • Die Injektionsstelle befindet sich in der Mitte dieses "V" und sollte sich auf Höhe der Fingerknöchel des Zeige- und Mittelfingers befinden.
Bilder einer ventroglutealen Injektion

Sobald Sie sicher sind, dass Sie Ihre ventrogluteale Stelle finden können, sammeln Sie alle benötigten Verbrauchsmaterialien, einschließlich:

  • Nadel und Spritze gefüllt mit Medikamenten
  • sterile Handschuhe < 999> Alkoholtücher
  • sterile Gaze
  • durchstechbarer Behälter für gebrauchte Nadel und Spritze
  • Band-Aids
  • Stellen Sie sicher, dass diese Verbrauchsmaterialien leicht zu erreichen sind.

AnzeigeWerbung

Anleitung

So geben Sie eine ventrogluteale Injektion

Nachdem Sie Ihre ventrogluteale Stelle gefunden haben und bereit sind, ziehen Sie sterile Handschuhe an und sterilisieren Sie die Stelle und den Bereich mit einem Alkoholtupfer um es herum. Lassen Sie den Bereich vollständig trocknen.

Sobald Sie den Bereich sterilisiert haben, suchen Sie die Injektionsstelle erneut. Befolgen Sie diese Schritte, um sich die Injektion zu verabreichen:

Bevor Sie sich hinlegen, ziehen Sie die Nadelkappe gerade nach oben, um sie zu entfernen. Platzieren Sie es vorsichtig in der Nähe, an einer Stelle, die Sie im Liegen erreichen können.

  • Legen Sie sich mit der Injektionsstelle nach oben auf die Seite.
  • Spritzen Sie die Nadel in einem Winkel von 90 Grad in Ihre Haut ein.
  • Obwohl es keinen Hinweis darauf gibt, dass der Kolben bei Verwendung des VG-Platzes abgesaugt werden muss, lehren viele Experten diese Technik. Nachdem die Nadel Ihre Haut durchstochen hat, aspirieren Sie leicht, um nach Blut zu suchen. Das heißt, ziehen Sie den Kolben für 5 bis 10 Sekunden zurück und prüfen Sie, ob Blut in die Spritze gelangt ist. Wenn Sie Blut in der Spritze sehen, haben Sie möglicherweise eine Vene getroffen. Entsorgen Sie die Nadel und die Spritze und beginnen Sie mit frischem Material.
  • Wenn Sie kein Blut sehen, drücken Sie den Kolben der Spritze, um das Medikament zu injizieren.
  • Wenn alle Medikamente injiziert wurden, ziehen Sie die Nadel gerade heraus.
  • Tragen Sie sterile Gaze und ein Pflaster auf.
  • Legen Sie die gebrauchte Spritze und die Nadel in einen Behälter für Nadeln. Niemals Nadeln wiederverwenden.
  • Werbung
Risiken

Wichtige Sicherheitshinweise

Während ventrogluteale Injektionen eine der sichersten Arten der IM-Injektion sind, tragen sie die gleichen Risiken wie jede andere Injektion, einschließlich:

Schmerz

  • Verletzung zu Knochen, Blutgefäßen oder Nerven
  • Infektion
  • Abszesse
  • Muskelatrophie
  • Sie können das Risiko von Komplikationen reduzieren, indem Sie sich gründlich mit Ihrem Arzt besprechen, wie Sie Ihre ventrogluteale Stelle finden und geeignete Sterilisationstechniken befolgen .

Geben Sie sich keine Injektion, wenn Sie in der Nähe der Injektionsstelle Folgendes bemerken:

entzündete, gereizte oder gequetschte Haut

  • eine Muskelkontraktion
  • WerbungWerbung
Imbiss

Zum Mitnehmen < 999> Ventrogluteale Injektionen sind eine der sichersten Methoden zur Verabreichung bestimmter Medikamente, die nicht oral eingenommen werden können. Es kann jedoch schwierig sein, die Website zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie die ventrogluteale Seite selbstständig finden. Das Einführen von Medikamenten in die falsche Stelle kann schwerwiegende Folgen haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar