MS Symptome: Rückenschmerzen unter Kontrolle halten

Was ist Multiple Sklerose?

Wichtige Punkte

  1. Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung, die Ihr zentrales Nervensystem betrifft.
  2. Rückenschmerzen sind ein häufiges Symptom von MS.
  3. Sport, physikalische Therapie, Medikamente oder andere Behandlungen können helfen, Ihre Schmerzen zu lindern.

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung, die Ihr zentrales Nervensystem betrifft. Die Nerven eines gesunden Individuums sind mit einer Schutzschicht bedeckt, die Myelin genannt wird. MS zerstört dieses Myelin und lässt Ihre Nervenfasern frei. Die ungeschützten Nervenfasern funktionieren nicht so gut wie geschützte Nerven. Dies kann viele Bereiche und Funktionen Ihres Körpers betreffen, einschließlich Bewegung, Sehvermögen und kognitive Funktionen.

Rückenschmerzen sind eines der vielen Symptome, die mit MS verbunden sind. Eine Vielzahl von Behandlungen kann helfen, Ihre Schmerzen zu lindern.

AnzeigeWerbung

Ursachen

Was verursacht Rückenschmerzen im Zusammenhang mit MS?

Wenn Sie an MS leiden, können Sie aus einer Reihe von Gründen Rückenschmerzen haben. Zum Beispiel kann es aus Spastik resultieren. Dies ist eine Art von extremer Enge, die bei Menschen mit MS häufig ist. Falsche Verwendung von Mobilitätshilfen kann auch Druck auf Ihren Rücken ausüben. Dies kann zu schlechter Haltung und Schmerzen führen. Ihr Rücken kann auch wund werden, wenn Sie mit Gleichgewicht oder Mobilität kämpfen oder in einem unnatürlichen Muster gehen.

Manchmal schmerzt der Rücken aus Gründen, die nicht mit MS zusammenhängen. Zum Beispiel kann eine nicht verwandte Muskelzerrung oder ein Bandscheibenvorfall zu Schmerzen führen. Wenn Sie MS haben, werden Sie nicht in der Lage sein, diese Rückenschmerzen so gut wie andere zu kompensieren.

Werbung

Behandlungen

Wie werden MS-bedingte Rückenschmerzen behandelt?

Um MS-bedingte Rückenschmerzen zu behandeln, kann Ihr Arzt eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen empfehlen:

  • Medikamente
  • Übung
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Wassertherapie
  • alternative Behandlungen

Medikamente

Ihr Arzt wird wahrscheinlich versuchen, die Wurzel zu bestimmen Ursache Ihrer Rückenschmerzen vor der Empfehlung bestimmter Medikamente. Um Schmerzen von Muskelzerrungen zu behandeln, können sie frei verkäufliche entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen oder Naproxen empfehlen. Wenn Sie Spastizität (steife Muskeln und Krämpfe) haben, können sie Medikamente verschreiben, um die Muskeln wie Baclofen und Tizanidin zu entspannen.

Übung

Übung mag bei Rückenschmerzen unangenehm klingen, aber es kann eine wirksame Behandlung sein. Sanfte Dehnung kann helfen, Schmerzen bei vielen Menschen zu reduzieren. Trainieren kann auch helfen, Depressionen zu lindern, Ihr Energieniveau zu erhöhen und die Müdigkeit zu bekämpfen, die bei Menschen mit MS häufig ist. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten zusammen, um ein Trainingsprogramm zu erstellen, das Ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.

Physikalische und Ergotherapie

Rehabilitative Therapien wie Physiotherapie (PT) und Ergotherapie (OT) sind wichtig für alle MS-Patienten, nicht nur für diejenigen, die Rückenschmerzen haben.Diese Therapien helfen Ihnen, so flexibel, mobil und aktiv wie möglich zu bleiben. Sie können Ihnen auch beibringen, wie Sie Ihre Energie sparen und Ihren Körper effizienter bewegen können.

Ein Physiotherapeut kann Ihnen Übungen beibringen, um einige Ihrer MS-Symptome zu lindern. Zum Beispiel können sie Ihnen beibringen, wie man angespannte Muskeln streckt, um Rückenschmerzen zu lindern. Sie können auch Gangtraining empfehlen, um Ihnen zu helfen, leichter zu laufen.

Ein Ergotherapeut kann Ihnen beibringen, wie Sie Ihr Zuhause, Ihre Arbeit und Ihren Lebensstil an Ihre sich ändernden Bedürfnisse anpassen können. Sie können Ihnen beispielsweise beibringen, wie Sie adaptive Hilfsmittel in Ihre täglichen Gewohnheiten und Umgebungen integrieren und wie Sie sie richtig anwenden. Dies kann Rückenschmerzen, die mit Muskelzerrung oder schlechter Haltung verbunden sind, verhindern.

Wassertherapie

Ihr Arzt kann Ihnen auch eine Wassertherapie zur Behandlung von Rückenschmerzen im Zusammenhang mit MS empfehlen. Zeit in einem beheizten Pool verbringen können Ihre Muskelkater eine Chance zu entspannen. Die Wärme und der Auftrieb des Wassers können Gelenke lindern und unterstützen, die steif und schwach sind.

Wassergymnastik kann ebenfalls eine gute Wahl sein und das Beste aus beiden Welten bieten: ein Kokon aus warmem Wasser und eine Form sanfter Bewegung, die helfen kann, Gleichgewicht und Koordination zu fördern. Wassergymnastik kann sogar dazu beitragen, das niedrige Energieniveau zu lindern, das bei Menschen mit MS häufig auftritt. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten, bevor Sie sich in eine Wassergymnastik-Klasse einschreiben.

Komplementäre Behandlungen

Wenn konventionelle Behandlungen nicht ausreichen, um Ihren Rückenschmerz unter Kontrolle zu halten, oder Sie einen alternativen Ansatz bevorzugen, fragen Sie Ihren Arzt nach ergänzenden Behandlungen. Zum Beispiel schlagen Forscher in einer im Clinical Journal of Pain veröffentlichten Übersicht vor, dass Akupunktur bei der Behandlung von Schmerzen im unteren Rücken wirksam sein könnte. Forschung im International Journal of General Medicine hat auch festgestellt, dass Massage-Therapie Rückenschmerzen lindern kann.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ihrem Behandlungsplan Akupunktur, Massagetherapie oder andere komplementäre Therapien hinzufügen.

AdvertisementWerbung

Outlook

Was ist der Ausblick für MS-bedingte Rückenschmerzen?

Wenn Sie an MS leiden, ist Schmerz ein Symptom, mit dem Sie wahrscheinlich Ihr ganzes Leben lang zu tun haben werden. Verlassen Sie sich auf Ihr medizinisches Team, Ihre Freunde und Ihre Familie, wenn Ihre Rückenschmerzen am schlimmsten sind. Aktiv zu sein und eine positive Einstellung zu haben, kann Ihnen bei den Herausforderungen, denen Sie begegnen, helfen.

Fragen Sie Ihren Arzt nach weiteren Informationen zu Ihrem speziellen Gesundheitszustand, Ihren Behandlungsmöglichkeiten und Ihren langfristigen Aussichten.