Ein einfacher 3-Stufen-Plan, um den Heißhunger zu stoppen

Menschen neigen dazu, Junk Food sehr zu sehnen.

Ich persönlich glaube, dass dies der Hauptgrund dafür ist, dass es so schwer sein kann, sich an eine gesunde Ernährung zu halten.

Heißhunger wird durch das Bedürfnis des Gehirns nach "Belohnung" getrieben - nicht durch den Bedarf des Körpers an Nahrung.

WENN du einen Bissen haben und damit aufhören kannst, dann ist es etwas ganz Feines, dich ein bisschen zu verwöhnen, wenn du ein Verlangen hast.

Aber wenn Sie dazu neigen, sich zu ärgern und zu überessen, sobald Sie einen Geschmack von zuckerhaltigen Speisen bekommen, dann ist es das Schlimmste, was Sie tun können.

Hier ist ein einfacher 3-Stufen-Plan, um Zucker Heißhunger zu stoppen.

Sie können einen von ihnen tun. Wenn man nicht arbeitet, kann man zwei oder alle drei machen.

AnzeigeWerkung

1. Wenn Sie bei Alles hungrig sind, essen Sie eine Mahlzeit

Es ist wichtig zu erkennen, dass Verlangen nicht dasselbe ist wie Hunger.

Es ist nicht dein Körper, der nach Energie verlangt, es ist das Gehirn, das nach etwas ruft, das im Belohnungssystem viel Dopamin freisetzt.

Wenn Sie jedoch ein Verlangen haben und Sie sind hungrig, das macht es nur viel, viel schlimmer.

Ein Verlangen verbunden mit Hunger ist ein mächtiger Antrieb, den die Willenskraft der meisten Menschen schwer überwinden kann.

Wenn du Hunger hast und Hunger hast, dann fang sofort an und esse eine gesunde Mahlzeit.

Echte Lebensmittel zu essen mag in dem Moment, in dem Sie nach etwas wie Eiscreme verlangen, nicht sehr appetitlich sein, aber tun Sie es trotzdem.

Werbung

2. Nehmen Sie eine heiße Dusche

Was ich persönlich gefunden habe, um die effektivste Möglichkeit zu sein, ein unerbittliches Verlangen loszuwerden, ist eine heiße Dusche zu nehmen.

Das Wasser muss heiß sein - nicht so heiß, dass Sie Ihre Haut verbrennen, aber heiß genug, dass es sich unangenehm anfühlt.

Lassen Sie das Wasser über Ihren Rücken und Ihre Schultern laufen und lassen Sie es sich aufwärmen. Bleibe dort mindestens 5-10 Minuten.

Wenn du aus der Dusche kommst, hast du wahrscheinlich ein "benommenes" Gefühl, wie wenn du lange in der Sauna gesessen hast.

An diesem Punkt wird Ihr Verlangen höchstwahrscheinlich weg sein.

AnzeigeWerkung

3. Gehe spazieren, Distanziere dich selbst

Eine andere Sache, die funktionieren kann, ist nach draußen gehen für einen schnellen Spaziergang.

Wenn Sie ein Läufer sind, wird das Laufen noch besser.

Dies dient einem doppelten Zweck. Zuallererst distanzierst du dich von dem Essen, das du begehrst.

Zweitens werden durch die Übung Endorphine freigesetzt, einige Chemikalien, die sich gut im Gehirn anfühlen und die das Verlangen lindern können.

Wenn Sie nicht nach draußen gehen können, machen Sie ein paar anstrengende Burpees, Liegestütze, Bodyweight Squats oder andere Körpergewichtsübungen.

Werbung

Andere Dinge, die funktionieren können

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die drei oben genannten Schritte für die meisten Menschen funktionieren würden, um ein Zuckerverlangen zu beenden.

Aber natürlich ist es bei weitem die beste Option zu versuchen, zu verhindern, dass dieses Verlangen überhaupt auftaucht.

Um das zu tun, werfen Sie alle Junk Food aus Ihrem Haus. Wenn Sie sie in Reichweite halten, dann bitten Sie nur um Ärger.

Auch wenn Sie sich mehrmals pro Woche gesund ernähren und Sport treiben, besteht die Gefahr, dass Sie nicht so oft Heißhunger bekommen.

Hier sind einige andere Methoden, die Sie nützlich finden können.

  • Nehmen Sie ein Glas Wasser. Manche Leute sagen, dass Heißhunger durch Austrocknung verursacht werden kann.
  • Iss eine Frucht. Ein Stück Obst kann helfen, das Verlangen nach Zucker für manche Menschen zu stillen. Bananen, Äpfel, Orangen funktionieren super.
  • Vermeiden Sie künstliche Süßstoffe. Wenn Sie glauben, dass künstliche Süßstoffe Heißhunger auf Sie ausüben, sollten Sie diese vermeiden.
  • Iss mehr Protein. Protein ist gut für Sättigung, kann auch bei Heißhunger helfen.
  • Sprich mit einem Freund. Rufe jemanden an, der versteht, was du durchmachst. Erklären Sie, dass Sie ein Verlangen durchmachen und bitten Sie um ein paar Worte der Ermutigung.
  • Schlaf gut. Ein richtiger, erholsamer Schlaf ist wichtig für die Gesundheit und kann Heißhunger verhindern.
  • Vermeiden Sie Überbelastung. Wie beim Schlafen kann die Vermeidung von Stress helfen, Heißhunger zu verhindern.
  • Vermeiden Sie bestimmte Auslöser. Versuche, bestimmte Aktivitäten oder Orte zu vermeiden, die dir Heißhunger bereiten, wie zum Beispiel an McDonalds vorbeizugehen.
  • Nehmen Sie ein Multivitamin. Dies hilft, Mängel zu vermeiden.
  • Lesen Sie Ihre Liste. Es kann sehr hilfreich sein, eine Liste der Gründe mitzunehmen, die Sie gerne gesund essen möchten, weil es schwierig sein kann, sich an solche Dinge zu erinnern, wenn Sie ein Verlangen bekommen.
  • Verhungere dich nicht. Versuche zu verhindern, dass du zwischen den Mahlzeiten zu hungrig wirst.
WerbungWerbung

Fazit

Wenn Sie ab und zu Junkfood essen können, ohne zu banging und ohne dass es Ihren Fortschritt ruiniert, dann tun Sie es.

Das bedeutet, dass Sie einer der glücklichen Menschen sind, die diese Dinge in Maßen genießen können.

Aber wenn du wie ich bist und dich einfach nicht kontrollieren kannst, solltest du versuchen, sie so weit wie möglich zu vermeiden.

Einem Verlangen nachzugeben wird nur die Sucht füttern.

Wenn du es schaffst zu widerstehen, werden die Sehnsüchte mit der Zeit schwächer und verschwinden schließlich.

Ich persönlich habe seit über 5 Monaten weder Zucker noch Gluten angerührt und bekomme nie mehr Verlangen.

Ich habe 14 kg (31 Pfund) ohne größere Anstrengung verloren und ich habe mich in meinem ganzen Leben nicht besser gefühlt.

Mehr über Heißhunger stoppen:

  • 11 Möglichkeiten, Heißhunger auf ungesunde Lebensmittel und Zucker zu stoppen
  • 10 Clevere Möglichkeiten, mit dem Essen spät in der Nacht aufzuhören
  • Eiweiß kann Heißhunger auf 60%