Wie hoch ist das Durchschnittsgewicht für Frauen?

Wie viel wiegt die durchschnittliche Frau?

Die durchschnittliche amerikanische Frau über 20 Jahre wiegt 168,5 Pfund und steht knapp über 5 Fuß 3 Zoll (ca. 64 Zoll) groß.

Und der durchschnittliche Taillenumfang? Das ist knapp über 38 Zoll.

Diese Zahlen mögen Sie überraschen oder nicht. Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention berichteten kürzlich, dass etwa 36,5 Prozent der Erwachsenen in den Vereinigten Staaten übergewichtig sind.

Diese Statistik gliedert sich bei Frauen wie folgt auf:

Altersgruppe Prozent Adipositas
20-39 34. 4
40-59 42. 1
60 und über 38. 8
AdvertisementAdvertisement

Durchschnittsgewicht auf der ganzen Welt

Wie vergleichen sich Amerikaner mit dem Rest der Welt?

Nordamerika weist die höchste durchschnittliche Körpermasse der Welt auf. Mehr als 70 Prozent der Bevölkerung fallen in Übergewicht bis Fettleibigkeit.

Asien hingegen hat die niedrigste Körpermasse. Insbesondere lag der durchschnittliche Body-Mass-Index (BMI) für Japan im Jahr 2005 bei nur 22,9 im Vergleich zu 28,7 in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie eine andere Betrachtungsweise brauchen, repräsentiert in Amerika 1 Tonne Körpermasse 12 Erwachsene. In Asien repräsentiert 1 Tonne 17 Erwachsene.

Prozent der Übergewichtigen pro Population:

Region Prozent Adipositas
Asien 24. 2
Europa 55. 6
Afrika 28. 9
Lateinamerika, Karibik 57. 9
Nordamerika 73. 9
Ozeanien 63. 3
Welt 34. 7

Gewichtsbereiche

Wie werden Gewichtsbereiche festgelegt?

Ihre Körpergröße, Ihr Geschlecht, Ihre Fett- und Muskelzusammensetzung und Ihre Körpergröße bestimmen Ihr Idealgewicht. Es gibt verschiedene Tools, die Ihnen helfen, Ihre Nummer herauszufinden. Einer der beliebtesten ist BMI. BMI verwendet eine Formel, die Ihre Größe und Ihr Gewicht beinhaltet.

Um Ihren BMI zu berechnen, teilen Sie Ihr Gewicht in Pfund durch Ihre Körpergröße in Quadratzentimetern. Dann multiplizieren Sie dieses Ergebnis mit 703. Sie können diese Informationen auch in einen Online-Rechner einstecken.

Sobald Sie Ihren BMI kennen, konsultieren Sie diese Tabelle, um festzustellen, wo Ihr BMI fällt:

  • Untergewicht: alles unter 18. 5
  • gesund: alles zwischen 18. 5 und 24. 9
  • Übergewicht: alles dazwischen 25. 0 und 29. 9
  • fettleibig: alles über 30. 0

Obwohl diese Methode einen guten Ausgangspunkt bietet, ist Ihr BMI möglicherweise nicht immer das genaueste Maß für Ihr Idealgewicht. Warum? Es geht auf Faktoren wie Frame-Größe, Muskelzusammensetzung und Ihr Alter zurück.

Athleten zum Beispiel können aufgrund der hohen Muskelmasse mehr wiegen und ein Übergewicht bekommen. Ältere Erwachsene dagegen neigen dazu, mehr Fett zu speichern als jüngere Erwachsene.

AdvertisementAdvertisementAdvertisement

Höhe und Gewicht

Das Verhältnis zwischen Gewicht und Körpergröße

Auch mit seinen Einschränkungen kann Ihr BMI ein guter Ausgangspunkt sein, wenn Sie Ihre allgemeine Gesundheit betrachten.Um zu sehen, wo Sie in die Bereiche fallen, werfen Sie einen Blick auf dieses Diagramm für Ihr Idealgewicht nach Größe.

Höhe Gesundes Gewicht (BMI 18,5-24,9)
4'10 " 91-118
4'11" 94-123
5 ' 97-127
5'1 " 100-131
5'2" 104-135
5'3 " 107-140
5 ' 4 " 110-144
5'5" 114-149
5'6 " 118-154
5'7" 121-158
5'8 " 125-163
5'9" 128-168
5'10 " 132-173
5'11" 136-178 < 999> 6 '
140-183 6'1 "
144-188 6'2"
148-193 6'3 "
152-199 < 999> Rahmen und Gewicht Das Verhältnis zwischen Rahmengröße und Gewicht

Denken Sie, Sie sind großknochig? Ihre Rahmengröße spielt auch eine Rolle bei Ihrem Idealgewicht. Messen Sie Ihr Handgelenk ist ein schneller Weg, um herauszufinden, ob Sie haben einen kleinen, mittleren oder großen Rahmen, von wo aus Sie ein idealisierteres Gewicht für Ihren spezifischen Rahmen entdecken können.

Um Ihren Rahmen zu bestimmen, messen Sie Ihr Handgelenk mit einem flexiblen Maßband und konsultieren Sie dann diese Tabelle: < 999> Höhe

Weniger als 5'2 "

5'2" bis 5'5 "

Mehr als 5'5" Kleiner Rahmen Weniger t han 5. 5 " Weniger als 6"
Weniger als 6. 25 " Mittleres Bild 5. 5 "bis 5. 75" 6 "bis 6. 25"
6. 25 "bis 6. 5" Großer Rahmen Mehr als 5. 75 " Mehr als 6. 25"
Mehr als 6. 5 " Diese Tabelle zeigt das ideale Gewicht für Frauen an nach Bildgröße: Höhe kleiner Rahmen

mittlerer Rahmen

großer Rahmen 4'10 " 102-111 109-121
118-131 <999 > 4'11 " 103-113 111-123 120-134
5'0" 104-115 113-126 122-137 <999 > 5'1 "
106-118 115-129 125-140 5'2"
108-121 118-132 128-143 <999 > 5'3 " 111-124
121-135 131-147 5'4" 114-127
124-138 134-151 <999 > 5'5 " 117-130 127-141
137-155 5'6" 120-133 130-144
140-159 <999 > 5'7 " 123-136 133-147 143-163
5'8" 126-139 136-150 146-167 <999 > 5'9 "
129-142 139-153 149-170 5'10"
132-145 142-156 152-173 <999 > 5'11 " 135-148
145-159 155-176 6'0" 138-151
148-162 158-179 <999 > Obwohl diese Methode etwas spezifischer für Ihre Indi ist Individuelle Größe und Form, hat einige der gleichen Einschränkungen wie BMI. Für die genaueste Messung Ihres Idealgewichts können Sie Ihren Arzt für spezielle Tests in Erwägung ziehen: Hautfalzdicke
Densitometrie, bei der eine bioelektrische Impedanz unter Wasser verwendet wird, die ein Gerät zur Messung verwendet der Fluss des elektrischen Stroms im Körper AdvertisementAdvertisement Gewichtsmanagement Tipps, um Gewicht zu verwalten
Halten Sie Ihr Gewicht im gesunden Bereich kann harte Arbeit, aber es ist die Mühe wert. Sie werden nicht nur das Gefühl haben, dass Sie das Beste sind, sondern auch Krankheiten vorbeugen, die mit Fettleibigkeit zusammenhängen. Dazu gehören: Bluthochdruck Koronare Herzkrankheit

Typ-2-Diabetes

Herzerkrankungen

  • Wenn Sie ein paar Kilo abnehmen müssen, um Ihr Idealgewicht zu erreichen, hier sind einige Wichtige Schritte, um Sie dahin zu bringen:
  • Reduzieren Sie Ihre Portionsgrößen.
  • Ein Viertel Ihrer Platte sollte eine palmgroße Portion mageres Protein wie Lachs oder Hähnchenbrust enthalten. Ein weiteres Viertel Ihrer Platte sollte eine faustgroße Portion eines Vollkorns wie braunen Reis oder Quinoa enthalten. Die letzte Hälfte Ihres Tellers sollte mit Gemüse wie Grünkohl, Brokkoli und Paprika gefüllt werden.
Warten Sie eine Weile.

Wenn Sie immer noch hungrig sind, nachdem Sie Ihre ganze Mahlzeit beendet haben, warten Sie 20 Minuten, bevor Sie sich auf diese zweite Hilfe einlassen. Selbst dann versuchen Sie, frische Früchte und Gemüse vor Desserts zu essen.

Frühstücken und keine Mahlzeiten auslassen.

Ihr Körper braucht während des ganzen Tages eine beständige Ernährung, um optimal zu arbeiten. Ohne richtigen Treibstoff werden Sie sich nicht wohl fühlen und Ihr Körper wird nicht effizient arbeiten.

Munch auf mehr Faser.

  • Frauen sollten jeden Tag 25 bis 30 Gramm Ballaststoffe einnehmen. Wenn Sie in diesem Bereich Probleme haben, fügen Sie Ihrer Ernährung Nahrungsmittel wie Vollkornbrot und Getreide hinzu. Vollkornnudeln, Reis und Bohnen sind andere gute Optionen. Die Idee hier ist, dass Ballaststoffe dich schnell füllen und letztendlich deinen Appetit einschränken.
  • Beweg dich.
  • Die aktuellen Empfehlungen für wöchentliche Übungen sind 150 Minuten pro Woche moderate körperliche Aktivität - wie Gehen oder Yoga - oder 75 Minuten pro Woche intensiverer Aktivität - wie Laufen oder Radfahren.
  • Trinken Sie mehr Wasser

. Frauen sollten jeden Tag neun Tassen Flüssigkeit bekommen. Wasser ist am besten und am niedrigsten in Kalorien, aber jedes Getränk - einschließlich Tee, Kaffee und Mineralwasser - zählt zu Ihrem täglichen Trinkziel.

Werbung Mitnehmen

Die untere Zeile Gewicht allein entspricht nicht der Gesundheit. Es ist wichtig, gut zu essen, Sport zu treiben, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen und gut schlafen zu können, egal wie groß Sie sind.

Wenn Sie ein paar Pfund abnehmen müssen, beginnen Sie mit der Festlegung eines realistischen Ziels mit Ihrem Arzt oder indem Sie Ihren geeigneten BMI oder Ihr Gewicht für den Rahmen bestimmen. Von dort erstellen Sie einen Plan mit der Hilfe Ihres Arztes oder Ernährungsberaters und setzen Ziele, auf die Sie hinarbeiten können.