IUI-Erfolgsgeschichten von Eltern

Es ist unglaublich überwältigend, das Wort "unfruchtbar" zu hören. "Plötzlich fühlt sich dieses Bild, wie du immer geglaubt hast, dass dein Leben funktionieren würde, in Gefahr. Die Optionen, die vor dir liegen, sind gruselig und fremd. Sie sind auch das komplette Gegenteil von dem "Spaß", den Sie geglaubt haben, zu versuchen zu begreifen wäre.

Dennoch, hier sind Sie, überlegen Sie sich diese Optionen und versuchen Sie, den besten Weg für Sie zu wählen. Eine dieser Möglichkeiten kann die intrauterine Insemination (IUI) sein. Dies ist ein Verfahren, bei dem das Sperma gewaschen wird (so dass nur das Beste der Probe übrig bleibt) und dann direkt in Ihre Gebärmutter gelegt wird, wenn Sie ovulieren.

WerbungWerbung

Solltest du IUI ausprobieren?

IUI kann für Paare mit unerklärter Unfruchtbarkeit oder Frauen mit Zervixschleimproblemen von Vorteil sein. Es ist keine gute Option für Frauen mit Narben oder geschlossenen Eileiter.

Frauen haben eine Wahrscheinlichkeit von 10 bis 20 Prozent, mit jedem IUI-Zyklus schwanger zu werden. Je mehr Zyklen du durchmachst, desto besser werden deine Chancen. Aber manchmal, wenn Sie diese Optionen abwägen, können die Zufallszahlen ein bisschen kalt und schwer zu beziehen sein.

Stattdessen kann es hilfreich sein, von Frauen zu hören, die dort waren. Folgendes haben sie zu sagen.

Werbung

IUI Erfolgsgeschichten und Misserfolge

Alles, was Sie brauchen, ist ein

"Wir haben zuerst medikamentöse Zyklen (Clomid) versucht. Es war ein epischer Fehlschlag. Also sind wir auf IUI gezogen, und der erste Zyklus hat funktioniert! Mein Rat wäre, Ihre Forschung zu tun und einen reproduktiven Endokrinologen zu wählen, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Hoffentlich ist es jemand, der einen guten Ruf in ähnlichen Fällen hat. Wir hatten nur ein Ei, als alles gesagt und getan war, aber dieses eine Ei befruchtete und wurde unsere Tochter. Glauben Sie ihnen, wenn sie sagen, dass alles, was Sie brauchen, eins ist! "- Josephine S.

Gib die Hoffnung nicht auf

"Wir hatten mehrere fehlgeschlagene IUI und wurden dann auf magische Weise alleine schwanger, als wir eine Ein-Zyklus-Pause einlegten, bevor wir die In-vitro-Fertilisation (IVF) in Betracht zogen. Dies war, nachdem es von vielen gesagt wurde, dass es nicht passieren konnte. Nicht jeder wird so glücklich sein wie wir. Aber ich habe andere Geschichten von Paaren gehört, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben: Sie hatten kein Glück mit IUI und hatten plötzlich Wunderschwangerschaften, als sie sich entschieden, für ein oder zwei Monate eine Pause einzulegen. Gib die Hoffnung nicht auf. "- Kelly B.

AdvertisementWerbung

Unsere Multiples Schwangerschaft

" Wir haben IUI dreimal versucht, wobei das dritte in einer Eileiterschwangerschaft endete. Wir machten eine Pause und dachten, wir würden unsere Position in den Griff bekommen. Drei Jahre später beschlossen wir, IUI noch einmal zu versuchen. Wir hatten eine Drillingsschwangerschaft! Einer verblasst, und jetzt haben wir zwei gesunde Babys."- Deb N.

Unser Glück mit IVF

" Wir haben vier IUIs gemacht. Keine von ihnen hat geklappt. Das war, als wir auf IVF umzogen. Wir sind beim dritten Versuch schwanger geworden. Ich wünschte jetzt, wir hätten nach dem dritten IUI aufgehört und wären schneller zum IVF gegangen. "- Marsha G.

Arbeite mit einem Spezialisten

" Wir haben IUI viermal erfolglos gemacht. Ich habe es zweimal mit meinem OB und dann mit Spezialisten versucht. Nach dem vierten Fehler sagte der Spezialist, dass wir stattdessen IVF versuchen sollten. Wir haben IVF vier Mal, zwei frische Zyklen und zwei eingefroren. Ich wurde auf beiden gefrorenen Zyklen schwanger, aber früh am ersten Fehlgeburt. Heute haben wir einen fast 4-Jährigen aus diesem zweiten gefrorenen IVF-Zyklus. Ich denke, unser einziger Fehler war, mit meinem OB zu bleiben, anstatt sofort einen Spezialisten zu finden. Sie konnten einfach nicht die gleichen Dienste anbieten und waren für den Prozess nicht in der gleichen Weise eingerichtet. "- Christine B.

Mein böses Erwachen

" Wir hatten drei fehlgeschlagene IUIs. Aber dann sind wir ein paar Monate später wie durch ein Wunder natürlich schwanger geworden. Ich denke, die größte Überraschung für mich war, dass der IUI-Prozess unglaublich schmerzhaft war. Mein Gebärmutterhals ist verdreht und meine Gebärmutter ist umgekippt. Dies machte den IUI-Prozess zu dem schrecklichsten Schmerz, den ich je durchgemacht habe. Um einen Zusammenhang herzustellen, hatte ich auch eine ganz natürliche, drogenfreie Arbeit. Ich wünschte, ich wäre vorbereitet. Jeder sagte mir, dass es einfach sein würde. Glücklicherweise habe ich gehört, dass IUI für die meisten Menschen nicht schmerzhafter ist als ein Pap-Speer. Mein Arzt sagte, dass ich erst der zweite Patient in den 30 Jahren meiner Praxis war, der dieses Problem hatte. Aber es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass es schmerzhaft sein könnte, anstatt das rohe Erwachen zu erleben, das ich hatte. "- Kari J.

Auf Eierschalen gehen

" Ich hatte zwei fehlgeschlagene IUIs, bevor ich mich auf IVF bewege. Meine Ärzte waren sehr hartnäckig über keine Aktivität, wenig Stress und positive Gedanken. Ich war so gestresst, nicht gestresst zu sein! Nachdem mein IVF-Baby geboren wurde, bekam ich endlich eine Endometriose-Diagnose. Es stellt sich heraus, dass IUI wahrscheinlich nie für mich gearbeitet hätte. Ich wünschte, ich hätte nicht die ganze Zeit auf Eierschalen herumlaufen müssen. "- Laura N.

AdvertisementWerbung

Mein Wunder Baby

" Ich habe schwere polyzystischen Ovarsyndrom (PCOS). Mein linker Eierstock funktioniert überhaupt nicht und mein Becken ist geneigt. Wir haben versucht, zwei Jahre lang, mit acht Runden Provera und Clomid, plus Trigger-Aufnahmen zu konzipieren. Es hat nie funktioniert. Also haben wir mit dem gleichen Protokoll eine IUI-Runde gemacht und sind schwanger geworden. Ich begann nach fünf Wochen zu bluten, wurde nach 15 Wochen auf die Bettruhe gelegt und blieb dort, bis ich nach 38 Wochen einen Notfall-Kaiserschnitt bekam. Mein Wunder IUI Baby ist jetzt 5 Jahre alt, gesund und perfekt. "- Erin J.

Mehr Kontrolle finden

" Unsere Diagnose ist unerklärliche Unfruchtbarkeit. Ich habe 10 IUIs gemacht. Der siebte hat funktioniert, aber ich habe nach 10 Wochen Fehlgeburt. Der 10. hat auch geklappt, aber ich habe nach sechs Wochen wieder Fehlgeburt. Alle waren unerklärt. Ich halte alles für Zeitverschwendung. Wir zogen danach auf IVF, und das erste war erfolgreich. Ich wünschte, wir wären direkt zur IVF gesprungen und hätten die zwei Jahre davor nicht verschwendet.Es gibt einfach zu viele Unbekannte mit IUI. Mit IVF hatte ich das Gefühl, dass mehr Kontrolle herrschte. "- Jen M.

Nächste Schritte

Die Vorhersage, ob IUI für Sie arbeiten wird, ist unglaublich subjektiv. Es hängt von den individuellen Umständen ab. Die meisten Frauen betonen die Wichtigkeit und Macht, einen Arzt zu haben, dem Sie vertrauen. Recherchieren Sie und suchen Sie einen Spezialisten, mit dem Sie arbeiten können. Zusammen können Sie alle Vor- und Nachteile abwägen, um die beste Vorgehensweise für Sie zu bestimmen.

IUI und die Verwendung von Clomid zusammen ist eine der Empfehlungen für die Erstbehandlung von unerklärter Unfruchtbarkeit. Stresslösende, gesunde Aktivitäten sind auch für Partner, die schwanger werden wollen, von Vorteil. Frisches Vollwertkost, Körper-Geist-Training und viel Schlaf sind Tipps für ein niedrigeres Stress-Erlebnis. Es kann hilfreich sein, ein anderes Paar zum Reden zu haben. Männliche oder nicht-stationäre Partnerinnen fühlen sich oft außerhalb der Fruchtbarkeitsschleife. Für beide Partner wird emotionale Unterstützung benötigt. - Kimberly Dishman, WHNP