Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Krankheitsmodifizierende Therapien für schubförmig remittierende Multiple Sklerose (RRMS) verzögern das Auftreten von Behinderungen. Aber diese Medikamente können ohne Versicherung teuer sein.

Studien schätzen, dass die jährlichen Kosten der MS-Therapie der ersten Generation von $ 8.000 in den 1990er Jahren auf heute über $ 60.000 angestiegen sind. Auch die Komplexität des Versicherungsschutzes kann schwierig sein.

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihre finanzielle Stabilität zu erhalten und sich gleichzeitig an eine chronische Krankheit wie MS anzupassen, finden Sie hier sieben konkrete und kreative Wege, um neue RRMS-Medikamente zu bezahlen.

1. Wenn Sie keine Krankenversicherung haben, ergreifen Sie MaĂźnahmen, um versichert zu werden

Die meisten Arbeitgeber oder Großunternehmen bieten eine Krankenversicherung an. Wenn dies bei Ihnen nicht der Fall ist, besuchen Sie das Gesundheitswesen. Gov, um Ihre Optionen zu sehen. Während der normale Anmeldeschluss für die Krankenversicherung im Jahr 2017 der 31. Januar 2017 war, haben Sie möglicherweise noch Anspruch auf eine spezielle Einschreibungsfrist oder für Medicaid oder das Kinderkrankenversicherungsprogramm (CHIP).

2. Verstehen Sie und machen Sie das Beste aus Ihrer Krankenversicherung

Dies bedeutet, dass Sie Ihren Gesundheitsplan ĂĽberprĂĽfen mĂĽssen, um Ihre Vorteile zu verstehen und die Grenzen zu planen. Viele Versicherungsunternehmen bevorzugen Apotheken, decken bestimmte Medikamente ab, verwenden abgestufte Zuzahlungen und wenden andere Grenzen an.

Die National Multiple Sklerose Society hat einen hilfreichen Leitfaden fĂĽr verschiedene Arten von Versicherungen sowie Ressourcen fĂĽr nicht versicherte oder unterversicherte Personen zusammengestellt.

3. Sprechen Sie mit Ihrem MS-Neurologen, um einen Versicherungsschutz fĂĽr Ihre RRMS-Therapie zu erhalten.

Ärzte können eine vorherige Genehmigung einreichen, um eine medizinische Begründung für eine spezifische Behandlung zu erhalten. Dies erhöht die Chancen, dass Ihre Versicherung die Therapie übernimmt. Sprechen Sie außerdem mit den Koordinatoren in Ihrem MS-Zentrum, um zu verstehen, was Ihre Versicherung abdeckt und was nicht, so dass Sie nicht von Ihren Gesundheitskosten überrascht werden.

4. Kontakt zu Finanzhilfeprogrammen

Die National Multiple Sklerose Society hat eine Liste von Herstellerhilfsprogrammen für jede MS-Medikation zusammengestellt. Darüber hinaus kann ein Team von MS-Navigatoren aus der Gesellschaft spezifische Fragen beantworten. Sie können auch mit Änderungen in der Versicherungspolice, bei der Suche nach einem anderen Versicherungsplan, bei der Deckung von Zahlungen und anderen finanziellen Bedürfnissen behilflich sein.

5. Teilnahme an klinischen Studien fĂĽr MS

Diejenigen, die an klinischen Studien teilnehmen, helfen bei der Behandlung von MS und erhalten in der Regel eine kostenlose Behandlung.

Es gibt eine Vielzahl von klinischen Studien. Beobachtungsstudien bieten eine MS-Therapie, während die Teilnehmer mit zusätzlichen diagnostischen Tests überwacht werden.

Randomisierte Studien können eine wirksame Therapie darstellen, die von den USA noch nicht zugelassen wurde.S. Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde (FDA). Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ein Teilnehmer ein Placebo oder ein älteres von der FDA zugelassenes MS-Medikament erhalten könnte.

Es ist wichtig, die Vorteile und Risiken der Teilnahme an einer klinischen Studie zu verstehen, insbesondere fĂĽr Therapien, die noch nicht zugelassen sind.

Fragen Sie Ihren Arzt nach klinischen Studien in Ihrer Region oder fĂĽhren Sie eigene Online-Nachforschungen durch. Die National Multiple Sclerosis Society hat eine Liste von klinischen Studien im ganzen Land durchgefĂĽhrt.

6. Crowdfunding in Betracht ziehen

Viele Menschen mit hohen medizinischen Schulden haben Crowdfunding um Hilfe gebeten. Während dies einige Marketingfähigkeiten, eine überzeugende Geschichte und etwas Glück erfordert, ist es kein unangemessener Weg, wenn andere Optionen nicht verfügbar sind. Besuche YouCaring, eine landesweite Crowdfunding-Seite.

7. Verwalten Sie Ihre persönlichen Finanzen

Bei guter Planung sollte eine MS-Diagnose oder eine andere chronische Erkrankung keine plötzliche finanzielle Unsicherheit verursachen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um finanziell neu anzufangen. Machen Sie einen Termin mit einem Finanzplaner und verstehen Sie die Rolle von medizinischen Abzügen in Steuererklärungen.

Wenn Sie aufgrund von MS eine erhebliche Behinderung haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Beantragung einer Sozialversicherungsunfähigkeitsversicherung.

Das Mitnehmen

Lassen Sie sich finanziell nicht davon abhalten, die für Sie richtige MS-Therapie zu erhalten. Das Sprechen mit Ihrem MS-Neurologen ist ein ausgezeichneter erster Schritt. Sie haben oft Zugang zu wertvollen Ressourcen und können sich effektiver für Sie einsetzen als viele andere Mitglieder Ihres Pflegeteams.

Übernimm die Verantwortung für deine Finanzen und weiß, dass es möglich ist, trotz MS ein lohnendes und finanziell unabhängiges Leben zu führen.

Offenlegung: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat der Autor keine finanziellen Beziehungen zu MS-Therapie-Herstellern.