Ein st├Ąrkeres, ges├╝nderes Leben f├╝hren? Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter Wellness Wire f├╝r alle Arten von Ern├Ąhrung, Fitness und Wellness an.

Gelenke sind die Teile Ihres K├Ârpers, an denen sich Ihre Knochen treffen. Gelenke erm├Âglichen es den Knochen Ihres Skeletts, sich zu bewegen. Lesen Sie mehr

Gelenke sind die Teile Ihres K├Ârpers, wo sich Ihre Knochen treffen. Gelenke erm├Âglichen es den Knochen Ihres Skeletts, sich zu bewegen. Zu den Gelenken geh├Âren:

  • Schultern
  • H├╝ften
  • Ellbogen
  • Knie

Gelenkschmerzen sind Beschwerden, Schmerzen und Schmerzen in den Gelenken des K├Ârpers. Gelenkschmerzen sind eine h├Ąufige Beschwerde. Es erfordert normalerweise keinen Krankenhausbesuch. Manchmal sind Gelenkschmerzen das Ergebnis einer Krankheit oder Verletzung. Arthritis ist auch eine h├Ąufige Ursache von Gelenkschmerzen. Es kann jedoch auch auf andere Bedingungen oder Faktoren zur├╝ckzuf├╝hren sein.

Was verursacht Gelenkschmerzen?

Arthritis

Eine der h├Ąufigsten Ursachen f├╝r Gelenkschmerzen ist Arthritis. Die zwei Hauptformen der Arthritis sind Osteoarthritis (OA) und rheumatoide Arthritis (RA).

Nach Angaben des American College of Rheumatology tritt OA am h├Ąufigsten bei Erwachsenen ├╝ber 40 Jahren auf. Es entwickelt sich langsam und neigt dazu, h├Ąufig verwendete Gelenke wie:

  • Handgelenke
  • H├Ąnde
  • H├╝ften zu beeinflussen > Knie
Gelenkschmerzen aufgrund von OA resultieren aus einem Zusammenbruch des Knorpels, der als Polster und Sto├čd├Ąmpfer f├╝r die Gelenke dient.

Die zweite Form der Arthritis ist RA. Laut der Arthritis Foundation betrifft RA etwa 1,5 Millionen Amerikaner. Es betrifft h├Ąufiger Frauen als M├Ąnner. Es kann die Gelenke im Laufe der Zeit verformen und schw├Ąchen. RA verursacht Schmerzen, Entz├╝ndungen und Fl├╝ssigkeitsansammlungen in den Gelenken, da das Immunsystem des K├Ârpers die Membran, die die Gelenke auskleidet, angreift.

Andere Ursachen

Gelenkschmerzen k├Ânnen verursacht werden durch:

Schleimbeutelentz├╝ndung oder Entz├╝ndung der Polsterungen im Bereich der Gelenke

  • Lupus
  • Gicht
  • bestimmte Infektionskrankheiten, z B. Mumps, Influenza und Hepatitis
  • Chondromalazie der Patella, oder ein Knorpelaufriss in der Kniescheibe
  • eine Verletzung
  • Tendinitis oder eine Entz├╝ndung der Sehnen
  • eine Infektion des Knochens
  • ├ťberlastung eines Gelenkes
  • Krebs
  • Fibromyalgie
  • Osteoporose
  • Sarkoidose
  • Rachitis
  • Was sind die Symptome von Gelenkschmerzen?

In einigen F├Ąllen erfordern Ihre Gelenkschmerzen, dass Sie einen Arzt aufsuchen. Sie sollten einen Termin vereinbaren, wenn Sie die Ursache Ihrer Gelenkschmerzen nicht kennen und andere unerkl├Ąrliche Symptome haben. Sie sollten auch einen Arzt aufsuchen, wenn der Bereich um das Gelenk herum geschwollen, rot, zart oder warm anf├╝hlt, der Schmerz drei Tage oder l├Ąnger anh├Ąlt oder Sie Fieber haben, aber keine anderen Anzeichen einer Grippe.

Gehen Sie in die Notaufnahme, wenn eine der folgenden Situationen eintritt:

Sie haben eine schwere Verletzung erlitten.

  • Das Gelenk erscheint deformiert.
  • Die Gelenkschwellung tritt pl├Âtzlich auf.
  • Das Gelenk ist vollst├Ąndig unbeweglich.
  • Sie haben starke Gelenkschmerzen.
  • Wie werden Gelenkschmerzen diagnostiziert?

Ihr Arzt wird wahrscheinlich eine k├Ârperliche Untersuchung durchf├╝hren. Sie werden Ihnen auch eine Reihe von Fragen zu Ihren Gelenkschmerzen stellen. Dies kann helfen, die m├Âglichen Ursachen einzugrenzen.

Eine Gelenkr├Ântgenaufnahme kann notwendig sein, um arthritische Gelenksch├Ąden zu identifizieren. Wenn Ihr Arzt vermutet, dass es eine andere Ursache gibt, k├Ânnen sie einen Bluttest durchf├╝hren, um nach bestimmten Autoimmunerkrankungen zu suchen. Sie k├Ânnen auch einen Sedimentationsgeschwindigkeitstest durchf├╝hren, um das Ausma├č der Entz├╝ndung im K├Ârper oder ein vollst├Ąndiges Blutbild zu messen.

Wie werden Gelenkschmerzen behandelt?

Behandlung zu Hause

├ärzte betrachten OA und RA als chronische Erkrankungen. Nichts kann die mit Arthritis verbundenen Gelenkschmerzen beseitigen oder sie davon abhalten, zur├╝ckzukehren. Es gibt jedoch M├Âglichkeiten, die Schmerzen zu behandeln:

Es kann helfen, topische Schmerzmittel zu verwenden oder nichtsteroidale entz├╝ndungshemmende Medikamente zu nehmen, um Schmerzen, Schwellungen und Entz├╝ndungen zu reduzieren.

  • Bleiben Sie k├Ârperlich aktiv und folgen Sie einem Fitnessprogramm mit moderatem Training.
  • Dehnen Sie sich vor dem Training, um einen guten Bewegungsumfang in Ihren Gelenken zu erhalten.
  • Halten Sie Ihr K├Ârpergewicht in einem gesunden Bereich. Dies verringert die Belastung der Gelenke.
  • Wenn Ihre Schmerzen nicht auf Arthritis zur├╝ckzuf├╝hren sind, k├Ânnen Sie versuchen, ein verschreibungsfreies, entz├╝ndungshemmendes Medikament einzunehmen, sich eine Massage zu g├Ânnen, ein warmes Bad zu nehmen, sich h├Ąufig zu dehnen und eine ausreichende Ruhezeit zu bekommen.
  • ├ärztliche Behandlung

Ihre Behandlungsm├Âglichkeiten h├Ąngen von der Ursache der Schmerzen ab. In einigen F├Ąllen muss Ihr Arzt angesammelte Fl├╝ssigkeit im Gelenkbereich herausziehen. Sie k├Ânnten auch eine Operation empfehlen, um das Gelenk zu ersetzen.

Andere nichtoperative Behandlungsmethoden k├Ânnen Lebensstil├Ąnderungen oder Medikamente einschlie├čen, die m├Âglicherweise dazu f├╝hren, dass Ihre RA in Remission versetzt wird. Im Fall von RA spricht Ihr Arzt zuerst eine Entz├╝ndung an. Sobald die RA in Remission geht, konzentriert sich Ihre medizinische Behandlung darauf, Ihren Zustand in Grenzen zu halten, um Sch├╝be zu vermeiden.

Was sind die mit Gelenkschmerzen verbundenen Komplikationen?

Gelenkschmerzen sind oft eine Folge von Sch├Ąden, die durch normalen Verschlei├č entstehen. Es kann jedoch auch ein Zeichen f├╝r eine Infektion oder potenziell schw├Ąchende RA sein.

Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie unerkl├Ąrliche Gelenkschmerzen haben, insbesondere wenn er nach einigen Tagen nicht von selbst verschwindet. Fr├╝herkennung und Diagnose k├Ânnen eine wirksame Behandlung der zugrunde liegenden Ursache Ihrer Beschwerden erm├Âglichen.

Geschrieben von: Krista O'Connell

Medizinisch Bewertet am 8. M├Ąrz 2016 von William A. Morrison, MD
Artikel-Quellen:

Knochen, Muskeln und Gelenke. (2015, August). Von // kidshealth abgerufen. org / en / teens / Knochen-Muskel-Gelenke. html

  • Arthrose. (n. d.). Von // www abgerufen. Arthritis. org / ├╝ber-Arthritis / Arten / Osteoarthritis /
  • rheumatoide Arthritis. (n. d.). Von // www abgerufen. Arthritis. org / ├╝ber-Arthritis / Typen / rheumatoide Arthritis /
  • Srikulmontree, T. (2015, Mai). Osteoarthritis. Von // www abgerufen.Rheumatologie. org / Ich-Bin-A / Patient-Caregiver / Krankheiten-Bedingungen / Osteoarthritis
  • War diese Seite hilfreich? Ja Nein
E-Mail
  • Drucken
  • Teilen