Hot Flash Ursachen und wie man sie behandelt

Hot-Flash-Symptome?

Ein heißer Blitz ist ein Gefühl intensiver Wärme, das nicht von einer externen Quelle verursacht wird. Hitzewallungen können plötzlich auftreten, oder Sie fühlen sie über einen Zeitraum von einigen Minuten.
Zu ​​den Symptomen von Hitzewallungen zählen:

  • bei plötzlich fühlbar erwärmter Haut
  • Rötung der Haut im Gesicht, am Hals, in den Ohren, der Brust oder anderen Bereichen
  • Schwitzen, besonders im Oberkörper < 999> Kribbeln in den Fingern
  • Herzschlag schneller als sonst
Viele Menschen fühlen sich auch kalt oder erkälten sich, wenn der heiße Blitz aufhört.

Hitzewallungen sind ein häufiges Symptom der Menopause. Frauen, die sich in der Menopause befinden, können mehrmals täglich Hitzewallungen erleiden. Die Menopause ist jedoch nicht die einzige Ursache für Hitzewallungen. Jeder kann sie erleben. Wie lange sie dauern und wie oft du sie fühlst, hängt davon ab, was sie auslöst.

AdvertisementAdvertisement

Ursachen

Was verursacht Hitzewallungen?

Es wird angenommen, dass hormonelle Veränderungen in Ihrem Körper Hitzewallungen verursachen. Diese Reaktion kann durch mehrere Faktoren ausgelöst werden.

Mögliche Auslöser von Hitzewallungen sind:

scharfes Essen

  • Alkohol
  • heiße Getränke
  • Koffein
  • in einem warmen Raum
  • Rauchen
  • Tragen enger Kleidung
  • Stress und Angst
  • Schwangerschaft, insbesondere im ersten und zweiten Trimester
  • Hyperthyreose
  • Chemotherapie
  • Rückenmarksverletzungen
  • einige Medikamente, darunter Raloxifen (Evista), Tamoxifen und Tramadol
Es gibt viele mögliche Ursachen für Hitzewallungen und diese Liste ist nicht vollständig. Wenn wiederholt Hitzewallungen auftreten, die nicht verschwinden, sollten Sie einen Arzt rufen.

Werbung

Behandlung

Hot-Flash-Behandlung

Die Behandlung von Hitzewallungen hängt davon ab, was sie verursacht. Viele Menschen können ihre Hitzewallungen zu Hause mit einigen Strategien verwalten. Bei schweren Hitzewallungen kann Ihr Arzt Medikamente verschreiben, um diese zu reduzieren. Andere Menschen verwenden alternative Behandlungen für Hitzewallungen, obwohl Sie mit Ihrem Arzt sprechen sollten, bevor Sie irgendwelche Kräuter oder Ergänzungen einnehmen.

Änderungen im Lebensstil und Strategien zur Behebung von Hitzewallungen

Um Ihre Hitzewallungen zu verwalten, hilft es zu wissen, was sie auslöst. Eine Möglichkeit, herauszufinden, was Ihre Hitzewallungen auslöst, ist, ein heißes Flash-Tagebuch zu führen. Notieren Sie jeden Vorfall, einschließlich der Lebensmittel, die Sie vor dem Blitz gegessen haben. Ein Symptom-Tagebuch kann Ihnen dabei helfen, Ihre Hot-Flash-Auslöser einzugrenzen und zu bestimmen, welche Änderungen am Lebensstil vorgenommen werden müssen, um Ihre Symptome zu reduzieren und Hitzewallungen vorzubeugen. Ihr Arzt kann das Tagebuch auch zur Diagnose Ihrer Symptome verwenden.

Änderungen des Lebensstils und Strategien zur Behandlung von Hitzewallungen umfassen:

Schichten in Lagen, selbst an den kältesten Tagen, so dass Sie Ihre Kleidung so anpassen können, wie Sie sich zu Beginn eines heißen Eiswassers

  • nippen flash
  • während des Schlafs einen Ventilator einschalten
  • Raumtemperatur senken
  • Baumwollkleidung tragen und Bettwäsche aus Baumwolle verwenden
  • Eisbeutel auf dem Nachttisch aufbewahren
  • Vermeiden von scharfem Essen
  • einschränkend wie Viel Alkohol trinkst du
  • Limitierende Heißgetränke und Koffein
  • mit dem Rauchen aufhören
  • mit Stressabbau-Techniken wie Yoga, Meditation oder geführte Atmung
  • Um mit Hitzewallungen während der Schwangerschaft fertig zu werden, Räume kühl halten und tragen lockere Kleidung.Spülen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser und vermeiden Sie heiße und überfüllte Bereiche.

Verschreibungspflichtiges Medikament

Wenn diese Lebensstiländerungen und -strategien nicht oder in schweren Fällen funktionieren, kann Ihr Arzt Medikamente verschreiben, die Ihnen helfen, Hitzewallungen zu behandeln. Mögliche Verschreibungen sind:

Hormonersatztherapie (HRT)

  • Gabapentin, ein Antischmermittel
  • Clonidin, ein Bluthochdruckmedikation
  • Antidepressiva
  • Bei Hyperthyreose, Betablockern oder Thyreostatika verursachen Sie Ihre Hitzewallungen, gibt es Medikamente zur Linderung der Symptome. Im Extremfall kann eine Operation notwendig sein, um die defekten Bereiche der Schilddrüse zu entfernen.

Beachten Sie, dass die Verwendung einiger dieser verschreibungspflichtigen Medikamente für Hitzewallungen außerhalb des Labels erfolgt. Off-Label-Drogenkonsum bedeutet, dass ein Medikament, das von der FDA für einen bestimmten Zweck zugelassen wurde, für einen anderen Zweck verwendet wird, der nicht genehmigt wurde.

Ein Arzt kann diese Medikamente zur Behandlung Ihrer Symptome noch verschreiben. Dies liegt daran, dass die FDA die Prüfung und Zulassung von Arzneimitteln regelt, nicht aber, wie Ärzte Medikamente zur Behandlung ihrer Patienten einsetzen. So kann Ihr Arzt eine Droge vorschreiben, wenn sie denken, dass es für Ihre Sorgfalt am besten ist.

Erfahren Sie mehr: Off-Label-verschreibungspflichtige Medikamente »

Natürliche Heilmittel

Manche Menschen bevorzugen natürliche oder alternative Heilmittel zur Behandlung ihrer Hitzewallungen. Eine Option ist Akupunktur. Eine Studie von 2016 mit 209 Frauen, die vier oder mehr Wechseljahrsbeschwerden pro Tag hatten, zeigte, dass Akupunktur ihre Wechseljahrsbeschwerden, einschließlich Hitzewallungen und Nachtschweiß, signifikant reduzierte.

Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel, die als Mittel zur Behandlung der Wechseljahre angepriesen werden, werden auch in vielen Drogerien verkauft. Die Forschung hat zu den folgenden Kräutern und Ergänzungen keine schlüssigen Ergebnisse erbracht. Sie sollten mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie irgendwelche Kräuter und Ergänzungen nehmen, weil sie manchmal mit den Medikationen stören können, die Sie nehmen.

Traubensilberkerze: Wenn Sie eine Lebererkrankung haben, verwenden Sie diese nicht.

  • Dong Quai: Wenn Sie Blutverdünner Medikamente wie Warfarin nehmen, sollten Sie dies nicht verwenden.
  • Nachtkerzenöl: Dies kann Blutverdünner und einige psychiatrische Medikamente beeinträchtigen.
  • Soja-Isoflavone
  • Lesen Sie weiter: Heilmittel für Hitzewallungen »

Lassen Sie Ihren Kommentar