5-HTP: Nebenwirkungen und Gefahren

Übersicht

5-Hydroxytryptophan, oder 5-HTP, wird oft als Ergänzung zur Erhöhung des Serotoninspiegels verwendet. Das Gehirn verwendet Serotonin, um Stimmung, Appetit und andere wichtige Funktionen zu regulieren.

Leider wird 5-HTP nicht in Lebensmitteln gefunden, die wir essen. Jedoch sind 5-HTP-Ergänzungen, die aus den Samen der afrikanischen Pflanze Griffonia simplicifolia hergestellt werden, weit verbreitet. Die Menschen wenden sich zunehmend diesen Ergänzungsmitteln zu, um ihre Stimmungen zu stärken, ihren Appetit zu regulieren und Muskelschmerzen zu lindern. Aber sind sie sicher?

WerbungWerbung

Effektivität

Wie effektiv ist 5-HTP?

Da es als pflanzliche Ergänzung und nicht als Medikament verkauft wird, wurde 5-HTP nicht von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassen. Es gab nicht genug Studien am Menschen, um die Wirksamkeit, Gefahren oder Nebenwirkungen zu beweisen oder zu widerlegen. Dennoch wird 5-HTP häufig als pflanzliche Behandlung verwendet, und es gibt einige Hinweise darauf, dass es bei der Behandlung bestimmter Symptome wirksam sein kann.

Nebenwirkungen
  • Berichtete Nebenwirkungen von 5-HTP sind Angstzustände, Schüttelfrost und Herzprobleme.
  • Einige Menschen haben ein Eosinophilie-Myalgie-Syndrom (EMS) entwickelt, das Muskelempfindlichkeit und Blutanomalien verursacht, obwohl dies mit einer Verunreinigung im Präparat und nicht mit dem Präparat selbst zusammenhängen kann.
  • Leute nehmen Ergänzungen aus vielen Gründen, einschließlich Gewichtverlust, Schlafstörungen, Stimmungsstörungen und Angstzuständen. Dies sind alles Bedingungen, die auf natürliche Weise durch eine Erhöhung von Serotonin verbessert werden können.

    Laut einer Studie könnte die Einnahme eines 5-HTP Supplements von 50 bis 3.000 Milligramm jeden Tag die Symptome von Depression, Essattacken, chronischen Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit verbessern.

    5-HTP wird auch zur Linderung der Symptome von Fibromyalgie, Krampfanfällen und der Parkinson-Krankheit angewendet. Da Menschen mit Fibromyalgie niedrige Serotoninspiegel haben, können sie Schmerzen, Morgensteifigkeit und Schlaflosigkeit lindern. Einige kleine Studien wurden durchgeführt, einige zeigen vielversprechende Ergebnisse. Weitere Studien sind erforderlich, um andere mögliche Nebenwirkungen zu untersuchen und über die beste Dosierung und Behandlungsdauer zu entscheiden. Studien konnten die Behauptungen, dass 5-HTP-Präparate bei Anfallsleiden oder Parkinson-Symptomen helfen, nicht unterstützen.

    Werbung

    Nebenwirkungen

    Mögliche Gefahren und Nebenwirkungen

    Zu ​​viel 5-HTP in Ihrem System kann einen Anstieg des Serotoninspiegels verursachen, was zu Nebenwirkungen wie Angst, Schüttelfrost und ernsthaften Herzproblemen führt .

    Einige Menschen, die 5-HTP-Präparate eingenommen haben, haben eine schwere Erkrankung mit dem Namen Eosinophilie-Myalgie-Syndrom (EMS). Es kann Blutanomalien und übermäßige Muskelempfindlichkeit verursachen.

    Es ist nicht klar, ob EMS durch eine zufällige Verunreinigung oder durch 5-HTP selbst verursacht wird.Denken Sie daran, wenn Sie entscheiden, ob 5-HTP das Richtige für Sie ist.

    Es gibt andere geringfügige mögliche Nebenwirkungen von 5-HTP-Ergänzungen. Wenn Sie Schläfrigkeit, Verdauungsprobleme, Muskelprobleme oder sexuelle Funktionsstörungen bemerken, brechen Sie die Anwendung ab und suchen Sie sofort einen Arzt auf.

    Nehmen Sie nicht 5-HTP, wenn Sie andere Medikamente einnehmen, die den Serotoninspiegel erhöhen, wie Antidepressiva wie SSRIs und MAO-Hemmer. Seien Sie vorsichtig bei der Einnahme von Carbidopa, einem Medikament gegen Parkinson. 5-HTP kann auch mit anderen Medikamenten interagieren, so wie mit jeder Ergänzung, sicher sein, mit Ihrem Arzt zu überprüfen, bevor Sie etwas Neues beginnen.

    5-HTP wird nicht für Menschen mit Down-Syndrom empfohlen, da es mit Anfällen in Verbindung gebracht wurde. Nehmen Sie 5-HTP auch nicht weniger als zwei Wochen vor der Operation ein, da dies zu Störungen bei einigen Arzneimitteln führen kann, die üblicherweise bei chirurgischen Eingriffen verwendet werden.