Sind Sie ein gesundes Gewicht? Gewichtsbereiche nach Gr├Â├če und Geschlecht

Bestimmen der Gewichtsbereiche

Sie haben sich wahrscheinlich schon einmal gefragt, wie viel Sie wiegen sollten. Die Antwort ist nicht immer so einfach wie ein Diagramm. Ihr Idealgewicht h├Ąngt von verschiedenen Faktoren ab, darunter:

  • K├Ârpergr├Â├če
  • Geschlecht
  • Fett- und Muskelaufbau
  • K├Ârpergr├Â├če
  • andere Faktoren

Body Mass Index (BMI) ist einer von die g├Ąngigsten Wege, eine ideale Gewichtsspanne zu berechnen. Ihren aktuellen BMI zu erhalten, ist so einfach, wie Sie Ihre Gr├Â├če und Ihr Gewicht in einen Taschenrechner stecken. Ein Ergebnis zwischen 18. 5 und 24. 9 bedeutet, dass Sie sich im "normalen" Gewichtsbereich f├╝r Ihre K├Ârpergr├Â├če befinden. Wenn Ihr Ergebnis unter 18. 5 liegt, gelten Sie als untergewichtig. Zwischen 25 und 29. 9 bedeutet, du bist ├╝bergewichtig. Und wenn Ihre Zahl 30 bis 35 oder mehr betr├Ągt, gelten Sie als fettleibig.

Der BMI ist jedoch nicht immer genau, da er Faktoren wie die Rahmengr├Â├če und die Muskelzusammensetzung nicht ber├╝cksichtigt. Lesen Sie weiter, um mehr ├╝ber BMI und andere M├Âglichkeiten zu erfahren, ein Idealgewicht zu bestimmen.

AnzeigeWerbung

BMI

Wie viel soll ich in der H├Âhe wiegen?

Die folgende Tabelle listet die Gewichte in den verschiedenen BMI-Bereichen f├╝r Erwachsene in verschiedenen H├Âhen auf.

H├Âhe Normal (BMI 18. 5-24. 9) ├ťbergewicht (BMI 25-29. 9) Fettleibig (BMI 30-35 +)
4'10 " 91-118 119-142 143-167
4'11" 94-123 124-147 148-173
5 ' 97-127 128-152 153-179
5'1 " 100-131 132-157 158-185
5' 2 " 104-135 136-163 164-191
5'3" 107-140 141-168 169-197
5 ' 4 " 110-144 145-173 174-204
5'5" 114-149 150-179 180-210
5 ' 6 " 118-154 155-185 186-216
5'7" 121-158 159-190 191-223
5 ' 8 " 125-163 164-196 197-230
5'9" 128-168 169-202 203-236
5 ' 10 " 132-173 174-208 209-243
5'11" 136-178 179-214 215-250
6 ' 140-183 184-220 221-258
6'1 " 144-188 189-226 227-265
6'2" 148-193 194-232 233-272
6'3 " 152-199 200-239 240-279

W├Ąhrend ein Diagramm nicht immer die beste Methode ist, Ihr Idealgewicht zu bestimmen, kann es eine gute Richtlinie sein. BMI hat jedoch einige Nachteile. Zum einen ber├╝cksichtigt es nicht alle Variablen, die Ihr gesundes Gewicht beeinflussen k├Ânnten.

Zum Beispiel speichern ├Ąltere Erwachsene oft mehr K├Ârperfett als j├╝ngere Erwachsene. Frauen haben im Allgemeinen einen h├Âheren K├Ârperfettanteil als M├Ąnner. Athleten k├Ânnen dichte Muskeln haben, die zu einem h├Âheren Gewicht beitragen. In all diesen Beispielen ist die BMI-Nummer m├Âglicherweise nicht der beste Indikator daf├╝r, ob eine Person ihr Idealgewicht erreicht hat.

Werbung

Andere Methoden

Andere Methoden zum Bestimmen von gesunden Gewichten

Es gibt mehrere weitere Methoden, mit denen Sie festlegen k├Ânnen, wie viel Sie wiegen sollen.

Taille-zu-H├╝fte-Verh├Ąltnis

Das Verh├Ąltnis von Taillenumfang und H├╝ftumfang ergibt das sogenannte Taillen-H├╝ft-Verh├Ąltnis (WHR). Diese Nummer zeigt Ihnen, wie viel von Ihrem Fett in Ihrem unteren K├Ârper gespeichert ist, einschlie├člich Ihrer Taille, H├╝ften und Ges├Ą├č.

Ihr Arzt kann Ihnen helfen, Ihre WHR herauszufinden. Wenn Sie dies zu Hause tun m├Âchten, folgen Sie diesen Anweisungen:

  • Stehen Sie und atmen Sie normal. Dann atme aus und benutze ein Ma├čband, um die Zentimeter um deine nat├╝rliche Taille zu messen, die der kleinste Teil ├╝ber deinem Bauchnabel ist. Diese Nummer ist Ihr Taillenumfang.
  • Dann nehmen Sie Ihr Klebeband und messen Sie den gr├Â├čten Teil Ihrer H├╝ften und Ges├Ą├č. Diese Nummer ist Ihr H├╝ftumfang.
  • Teilen Sie Ihren Taillenumfang durch Ihren H├╝ftumfang, um Ihren WHR zu erhalten.

Ein gesundes Verh├Ąltnis f├╝r Frauen ist 0. 85 oder weniger. F├╝r M├Ąnner ist es 0, 9 oder weniger. Eine WHR h├Âher als 1 kann das Risiko f├╝r Herzerkrankungen und damit zusammenh├Ąngende Erkrankungen sowohl f├╝r M├Ąnner als auch f├╝r Frauen erh├Âhen.

Dieses Diagramm enth├Ąlt weitere Informationen zum Lesen Ihres WHR:

Gesundheitsrisiko Frauen M├Ąnner
Niedrig 0. 80 oder niedriger 0. 95 oder niedriger
Moderate 0. 81 bis 0. 85 0. 96 bis 1. 0
Hoch . 86 oder h├Âher 1. 0 oder h├Âher

Diese Methode hat Nachteile. Es ist nicht immer einfach, die genauesten Messungen zu erfassen, besonders wenn Sie sich selbst messen. Die K├Ârperzusammensetzung variiert aus verschiedenen Gr├╝nden. Wenn Sie z. B. muskul├Âse H├╝ften haben, k├Ânnen Sie eine verzerrte Lesart haben.

Es gibt Menschen, die mit WHR keine genauen Ergebnisse erhalten. Dies schlie├čt Menschen ein, die k├╝rzer als 5 Fu├č gro├č sind oder einen BMI von 35 oder h├Âher haben. Diese Methode wird auch nicht f├╝r Kinder empfohlen.

Taille-zu-H├Âhe-Verh├Ąltnis

Fett um den Mittelteil kann einer der gr├Â├čten Indikatoren f├╝r Ihre Gesundheit sein. Das Verh├Ąltnis von Taille zu Gr├Â├če (WHtR) wird oft verwendet, um das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Mortalit├Ąt zu beurteilen.

Um Ihren eigenen WHtR zu berechnen, nehmen Sie Ihren Taillenumfang in Zoll und teilen Sie ihn durch Ihre H├Âhe in Zoll. Wenn Ihr Taillenumfang weniger als die H├Ąlfte Ihrer K├Ârpergr├Â├če betr├Ągt, befinden Sie sich normalerweise im gesunden Bereich.

Sie k├Ânnen Ihre Ergebnisse mit diesem Diagramm vergleichen:

WHtR-Bereich Untergewicht Gesundgewicht ├ťbergewicht ├ťbergewichtig
Frauen Weniger als 42% 42- 48% 49-57% gr├Â├čer als 58%
M├Ąnner weniger als 43% 43-52% 53-62% gr├Â├čer als 63% <999 > K├Ârperfettanteil

Ihr Gewicht ist nicht der einzige Indikator daf├╝r, wie viel Fett Sie auf Ihrem K├Ârper haben. Abh├Ąngig von der Art des Lebensstils, der Ern├Ąhrung und der Aktivit├Ąten, die Sie aus├╝ben, wird Ihr K├Ârper eine andere Zusammensetzung haben. Muskel und Fett wiegen unterschiedliche Mengen. Eine athletische Person kann einen ungenauen BMI erhalten, wenn ihr K├Ârper haupts├Ąchlich aus Muskeln besteht, weil sie dadurch mehr wiegen. So kann eine K├Ârperfettmessung effektiver sein.

Um Ihren K├Ârperfettanteil zu erhalten, k├Ânnen Sie Ihren Arzt oder Personal Trainer besuchen oder einen Online-Rechner verwenden. Die Ma├če, die Sie ben├Âtigen, sind Ihre K├Ârpergr├Â├če, Ihr Gewicht, Ihr Taillen- und H├╝ftumfang sowie Ihr Umfang am Handgelenk und am Unterarm.

Es gibt auch spezielle Tools, mit denen Sie Ihren K├Ârperfettanteil bestimmen k├Ânnen. Einige Leute k├Ânnen ein Werkzeug namens Caliper verwenden, um Fett aus bestimmten Bereichen des K├Ârpers zu kneifen und die Menge an Fett zu messen. Es gibt auch verschiedene Sensoren und Skalen, die einen Strom durch den K├Ârper senden k├Ânnen, um eine Lesung zu erhalten.

Die Wasserverdr├Ąngung, bei der Sie Ihren K├Ârper in einen Wassertank tauchen, ist der genaueste Weg, um Ihren K├Ârperfettanteil zu erreichen. Allerdings ist es teuer und Sie m├╝ssen ein spezielles Labor besuchen, um es zu erledigen.

Sobald Sie Ihren K├Ârperfettanteil kennen, k├Ânnen Sie mit dieser Tabelle die gesunden Bereiche nach Geschlecht und Alter vergleichen:

Alter

20-29 30-39 40-49 < 999> 50-59 60-69 Frauen 16-24%
17-25% 19-28% 22-31% 22-33% M├Ąnner 7-17%
12-21% 14-23% 16-24% 17-25% Mit allen Messungen, die Sie zur Berechnung Ihrer ben├Âtigen K├Ârperfettanteil, kann es schwierig sein, eine genaue Anzahl zu Hause zu erhalten. Es sei denn, Sie sind darauf geschult, Hautmessschieber zu verwenden, ist es am besten, diese Methode einem Fachmann zu ├╝berlassen. Es ist einfach, den Test falsch durchzuf├╝hren und eine ungenaue Ablesung zu erhalten. AnzeigeWerbung

Geschlecht und Gewicht

Geschlecht und Gewicht

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die idealen K├Ârpergewichtsanteile f├╝r M├Ąnner und Frauen unterschiedlich sind. Das liegt daran, dass Frauen typischerweise mehr K├Ârperfett haben als M├Ąnner. Fett wird auch am K├Ârper unterschiedlich verteilt, da Frauen dazu neigen, mehr in den H├╝ften, Oberschenkeln und Ges├Ą├č zu speichern. F├╝r Frauen ist es typischerweise gesund, zwischen 20 und 25 Prozent K├Ârperfett zu haben. F├╝r M├Ąnner sind 10 bis 15 Prozent im Allgemeinen die gesunde Auswahl.

Wissenschaftler wissen nicht genau, warum Frauen mehr Fett speichern als M├Ąnner. Einige glauben, dass es mit einer Mischung aus Hormonen, Hormonrezeptoren und verschiedenen Enzymkonzentrationen zu tun hat.

Werbung

Gewichtsmanagement

Tipps zum Verwalten des Gewichts

Es gibt keine Zauberpille, geheime Di├Ąt oder einen speziellen Trainingsplan, der Ihnen hilft, Ihr Gewicht zu halten. Stattdessen ist die Aufrechterhaltung gesunder Gewohnheiten der Schl├╝ssel zum trimmen. Wenn Sie abnehmen m├Âchten, sollten Sie einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren, um einen Plan zu erstellen.

Erfahren Sie mehr: Wie viele Kalorien sollte ich essen, um Gewicht zu verlieren? ┬╗

Sie k├Ânnen auch diese Methoden ausprobieren:

Eine Di├Ąt mit gesunden Vollwertkost essen. Frisches Obst und Gem├╝se, fettarme Milchprodukte, mageres Protein, Vollkornprodukte und N├╝sse sind eine gute Wahl. Normalerweise finden Sie diese Lebensmittel entlang der Grenze des Lebensmittelladens.

Regelm├Ą├čige Bewegung. Ziel ist es, jede Woche 150 Minuten einer moderaten k├Ârperlichen Aktivit├Ąt wie Laufen oder 75 Minuten intensiverer Aktivit├Ąt, wie Laufen, zu widmen.

  • Sie sollten ein Ern├Ąhrungstagebuch f├╝hren, um zu sehen, wie viele Kalorien Sie t├Ąglich zu sich nehmen. Das Verbrennen von mehr Kalorien, als Sie aufnehmen, ist der Schl├╝ssel zur Gewichtsabnahme. Vielleicht bemerken Sie, dass Sie beim Fernsehen hirnlos essen oder in Restaurants zu gro├če Portionen essen.Ein Tagebuch wird dir helfen, diese Muster zu erkennen.
  • Erhalten Sie Unterst├╝tzung von Freunden, Familie und anderen Quellen. Overeaters Anonymous ist eine Selbsthilfegruppe f├╝r Menschen mit Essst├Ârungen wie zwanghaftes Essen, Anorexie, Esssucht, Bulimie und mehr.
  • WerbungWerbung
  • Imbiss
Imbiss

Es gibt viele verschiedene M├Âglichkeiten, Ihr Idealgewicht zu berechnen. Die meisten von ihnen haben eine gewisse Fehlerquote, besonders wenn sie zu Hause gemacht werden. Wenn Sie Bedenken bez├╝glich Ihres Gewichts haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Ihr Arzt kann Ihnen auch helfen, einen Plan zu erstellen, um Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen. Gut essen und den K├Ârper mehr bewegen sind einfache Wege, um heute zu einem ges├╝nderen K├Ârper aufbrechen zu k├Ânnen.