Die besten Pflegeelternblogs des Jahres

Wir haben diese Blogs sorgfältig ausgewählt, weil sie aktiv daran arbeiten, ihre Leser mit häufigen Updates und qualitativ hochwertigen Informationen zu informieren, zu inspirieren und zu befähigen. Nenne deinen Lieblingsblog per E-Mail unter bestblogs @ healthline. com !

In diesem Jahr werden über eine Viertelmillion Kinder in Pflegeheime kommen. Pflegeeltern bieten eine vorübergehende Ganztagsbetreuung für Kinder an, deren Eltern aus vielen Gründen nicht für sie sorgen können. Pflegebedürftigkeit erfordert große Anpassungen für Pflegeeltern und Kinder. Eine unterstützende und gut informierte Gemeinschaft zu finden, ist für Menschen in einer einzigartigen Situation wie Pflegefamilien von entscheidender Bedeutung. Die folgenden Blogs von Pflegeeltern schaffen ein Gefühl der Verwandtschaft und Unterstützung für andere Bezugspersonen, indem sie Einblicke - sowohl humorvoll als auch herzzerreißend - bieten, zusammen mit wertvollen Tipps, Ressourcen und Ermutigungen.

advertisementAdvertisement

FosterMoms

Dieses Therapeut-Künstler-Paar erzählt von der Pflege bis zur Adoption von zwei Kleinkindjungen. Jetzt fördern sie ein junges Mädchen. Als ein gleichgeschlechtliches Paar mit transracial Kindern geben diese Mütter verschiedenen Familien eine dringend benötigte Stimme. Der Blog bietet praktische Informationen, wie Tipps, um den Terminkalender einer beschäftigten Familie zu organisieren, und gesunde, kinderfreundliche Rezepte. Andere Beiträge bieten erfrischende, persönliche Anekdoten über den Umgang mit dem System und den Kampf um das Gleichgewicht während der Erziehung vieler Kinder.

Besuche den Blog.

Fallende Anker

Von über einem Dutzend Müttern in den Vereinigten Staaten geschrieben, bietet Dropping Anchors Ermutigung und Information für Pflegeeltern und andere Personen, die Pflege in Erwägung ziehen. Der Blog enthält Profile wie Kelli, um zu zeigen, wie andere Eltern zur Pflege oder Adoption gekommen sind. In 3 Jahren hat Kelli 3 Kinder unter 4 Jahren adoptiert. Einige Mütter teilen auch persönliche Anekdoten, wie den Kampf mit Post-Deplacement-Depression. Sie werden auch fröhliche Geschichten und Geschichten über die Freuden finden, zu wissen, dass Sie etwas im Leben eines Kindes bewirken.
Besuchen Sie den Blog.

Werbung

Jason Johnson

Jason Johnson ist Minister in Dallas, Texas und Gründer des gemeinnützigen Orphan Care Network. Er begann seinen Blog als eine Ressource für Adoptiv- und Pflegefamilien. Er hofft, Eltern zu inspirieren und zu ermutigen und Waisenbetreuung in Gemeinden im ganzen Land zu katalysieren. Der Blog teilt praktische Ratschläge, wie zum Beispiel auf Kommentare reagieren, die Menschen zu Pflegeeltern machen, und wie man mit einem Partner spricht, der nicht sicher ist, ob er ihn fördern möchte. Es bietet auch motivierende Beiträge zu den tatsächlichen Kosten der Förderung oder Übernahme und spirituelle Führung für Familien.

Besuchen Sie den Blog .

AdvertisementWerbung

Adoption & Foster Care: Meine persönlichen Erfahrungen

Mary lancierte ihren Blog, um zu erziehen und zu fördern, und um über ihre Erfahrungen Adoption drei Pflegekinder und Pflege für viele andere zu fördern.Ein Großteil des Blogs ist eine Anleitung für angehende Eltern mit Tipps zur Entscheidungsfindung und Beratung zur Förderung oder Übernahme. Andere Beiträge diskutieren gemeinsame Debatten innerhalb der Gemeinschaft, wie zum Beispiel, ob ältere oder jüngere Kinder adoptiert werden sollen und woher. Sie können auch Geschichten über die emotionale Reise der Elternschaft finden.

Besuchen Sie den Blog .

AdvertisementWerbung

Die vergessene Initiative

Die vergessene Initiative bietet Glaubensbasierte Ressourcen, Unterstützung und Vernetzung für Pflege- und Adoptiveltern im ganzen Land. Leser erhalten Tipps, um sich darauf vorzubereiten, Pflegeeltern zu werden. Blogger teilen Geschichten, wie sie ihre Pflegekinder ihnen beigebracht haben. Der Blog bietet auch einzigartige Perspektiven, wie dieses schöne Gedicht darüber, was Pflege Pflege für eine Mutter bedeutet.

Besuchen Sie den Blog .

Foster 2 Forever

Mit ihrem Partner hat Penelope mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung. Sie hat mehr als 20 Kinder betreut und teilt ihre Tipps und Erkenntnisse über den Prozess in ihrem Blog. Ihr Schreibcover kämpft, wie Verhaltensprobleme unter den vielen Pflegekindern, die ein Trauma erlebt haben. Der Blog beschreibt auch die vielen Freuden, wie eine Neuankömmling und echte Pflege Erfolgsgeschichten zu feiern.

Anzeige

Besuchen Sie den Blog

Foster Care Institut: Dr. John DeGarmo

Lassen Sie sich vom führenden internationalen Pflegeexperten und Direktor des Foster Care Instituts, John DeGarmo, EdD, beraten. Er hat eine Reihe von Büchern über Pflege verfasst, und er und seine Frau haben sechs adoptierte und leibliche Kinder. Viele Beiträge werden von externen Mitwirkenden verfasst, wie dieser Beitrag über das, was eine Pflegemutter zur Adoption überraschte. Dr. DeGarmo teilt auch seinen Rat, wie mit Angst bei der Pflege eines neuen Pflegekindes umzugehen.

AdvertisementAdvertisement

Besuchen Sie den Blog .

Mommyhood: Streben nach geistiger Gesundheit

Shivonne Costa und ihr Ehemann waren von Unfruchtbarkeit am Boden zerstört, bis sie sich entschieden haben, zu fördern. Sie nahmen Geschwister fast sofort an. Innerhalb von ein paar Jahren fanden sie heraus, dass sie unerwartet schwanger waren, und ihre Familie wuchs auf vier. Durch ihren Blog teilt Shivonne gemeinsame Probleme wie Zweifel an ihren elterlichen Fähigkeiten und Entscheidungen, zusammen mit der Motivation, etwas zu bewegen. Sie befürwortet auch die Förderung und Adoption von Ursachen, wie fehlende staatliche Finanzierung.

Besuchen Sie den Blog <.

Anzeige

Der NFPA Scoop

Dieser offizielle Blog der National Foster Parent Association (NFPA) bietet Verwandtschaft und Unterstützung für die Pflegegemeinschaft. Leser erhalten hilfreiche Ressourcen wie Expertenvideos zum Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Pflegekindern. Einige Beiträge bieten persönliche Anekdoten über die Höhen und Tiefen einer langjährigen Pflegeeltern. Andere bieten Tipps, wie zum Beispiel mit älteren Kindern über Adoption zu sprechen, zusammen mit Foster Care Advocacy.

Besuchen Sie den Blog .

AdvertisementWerbung

TLC Family & Child Services

Diese gemeinnützige Organisation für Familienleistungen betreut über 600 Kinder, die in Nordkalifornien verlassen, misshandelt oder vernachlässigt wurden.Die Mitarbeiter sind spezialisiert auf Sozialarbeit, Sonderpädagogik, Beratung und Kinderentwicklung. Die Gruppe dient als Adoptions-und Pflege-Agentur sowie Gruppenhaus. Der Blog des Zentrums behandelt grundlegende Themen wie Mythen über Adoption und Pflege. Es bietet auch hilfreiche allgemeine Informationen für Eltern von Adoptiv- oder Pflegekindern, wie Tipps zur Selbstversorgung während der Ferien.

Besuchen Sie den Blog .