Wie Feiertagsreise Ihr Immunsystem behindern könnte

Wenn Sie sich auf eine Urlaubsreise vorbereiten, sollten Sie diesen Rotaugenflug noch einmal überdenken. Es könnte den Unterschied zwischen einem erholsamen Urlaub und einem Urlaub im Bett bedeuten.

Eine neue Studie, die in Science veröffentlicht wurde, deutet darauf hin, dass es einen biologischen Grund dafür gibt, dass sich Veränderungen in unserem normalen Schlafzyklus, wie zum Beispiel die Verschiebung des Friedhofs oder der Jetlag, krank anfühlen.

AdvertisementWerbung

Wenn unsere zirkadiane Uhr zur falschen Zeit Lichtsignale empfängt, geht die Immunantwort des Körpers durcheinander, was die Produktion von T-Zellen, die das Immunsystem stärken, verhindert und uns anfällig für Infektionen macht.

Eine Unterbrechung des zirkadianen Rhythmus ist eine Möglichkeit, wie Ferienreisen Ihr Immunsystem behindern könnten, aber viele andere Gesundheitsgefahren lauern auf Flugzeugtabletttischen, neben hustenden Passagieren und in scheinbar makellosen Hotelzimmern.

Verwenden Sie diese Tipps zur Verwaltung Ihres Jetlags.

Werbung

Vorbereitet sein

Sie können sich nicht immer auf das Schlimmste vorbereiten, aber wenn Sie eine Bedingung haben, die durch Reisen noch verschlimmert werden könnte, nehmen Sie zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie auf die Straße gehen.

"Vor einer Reise zu sein und dann überanstrengt zu sein, kann Schmerzen verursachen oder schlimmer", sagt Susan Theuns, Verwaltungsdirektorin für Arztpraxen am MedStar Union Memorial Hospital in Baltimore. "Wenn Sie einen chronischen Gesundheitszustand haben, sollten Sie vor Ihrer Abreise einen Check-up durchführen lassen, um sicherzustellen, dass Sie fit für die Reise sind und die zusätzlichen physischen Anforderungen für die Reise haben. "

AdvertisementAdvertisement

Theuns empfiehlt auch, mit einem Reisemedizinexperten oder der Centers for Disease Control eine Liste empfohlener Impfstoffe und prophylaktischer Medikamente für Reisen in bestimmte Länder zu konsultieren.

FluMist oder Grippeimpfung: Was soll ich bekommen? »

Pack Smart

Gepäckraum- und TSA-Richtlinien können Sie davon abhalten, eine komplette Erste-Hilfe-Ausrüstung zu packen, aber wenn Sie ein paar Handgepäckstücke bei sich haben, werden Sie sich wohl fühlen, bevor Sie es in eine Apotheke schaffen. Dr. Timothy Morley, der Ärztliche Direktor für Gesunde Hormone bei Frauen, empfiehlt folgendes:

  • Wasser
  • Handdesinfektionsmittel
  • Bandagen, Gaze, Wattebäusche und Wundband für Blasen und Schürfwunden
  • antibiotische Salbe > Medikamente gegen:
  • Entzündungen
    • Durchfälle
    • Stauungen
    • Hustenstillstand
    • Allergien
    • Gesund in der Luft bleiben

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, sollten Sie viel Wasser zum Schutz trinken Sie selbst von der niedrigen Luftfeuchtigkeit, die Dehydrierung verursachen kann und, wie Morley warnt, chronische Krankheiten wie Asthma verschlechtern. Morley ermutigt Reisende, acht Unzen Wasser für jede Stunde Reise zu trinken und den Konsum von Alkohol, Kaffee und Tee in der Luft zu begrenzen

Achten Sie auch auf Ihre Umgebung, die wahrscheinlich in Kontakt mit Hunderten von anderen gekommen ist Leute an diesem Tag."Die Bearbeitungszeit in Flugzeugen und Zügen kann schnell sein, also gehen Sie nicht davon aus, dass jemand die Tabletts und Armlehnen abgewischt hat", sagt Theuns. Das Gleiche gilt für Sitztaschen, Kissen und Decken.

AdvertisementAdvertisement

Bringen Sie eine Flasche Händedesinfektionsmittel oder eine Packung Babytücher mit, um Ihre Hände keimfrei zu halten.

Nicht berühren

Flugzeuge und Züge sind weit von den einzigen Keimen entfernt. Morley sagt, auf folgende verschmutzte Oberflächen zu achten:

Aufzugsknöpfe

  • Türgriffe
  • Wasserfontänen
  • Telefone in Hotelzimmern
  • ATM - Tasten
  • Gewürzbehälter, einschließlich Ketchupflaschen und Salz und Pfefferstreuer
  • TV-Fernbedienungen
  • Computertastaturen
  • Geld
  • Badarmaturen
  • Lichtschalter
  • Und lassen Sie sich bei Ihrer Rückkehr nicht das Wohlgefühl ersparen. Setzen Sie fort, sich auszuruhen, zu hydratisieren und Ihre Hände häufig zu waschen. Sie können auch Ihren Arzt auffordern, Melatonin oder andere Medikamente einzunehmen, um Jetlag zu lindern und Ihnen beim Schlafen zu helfen.

Anzeige

Wie wichtig ist die Handhygiene? Rausfinden. »