Identifizierung der Ursache von Quadratus Lumborum Schmerzen

Was ist der M. quadratus lumborum?

Der Quadratus lumborum (QL) ist der tiefste Bauchmuskel. Es befindet sich in Ihrem unteren Rücken auf beiden Seiten der Lendenwirbelsäule. Es beginnt bei Ihrer untersten Rippe und endet an der Spitze Ihres Beckens. Es ist üblich, hier Schmerzen zu haben, weil du diesen Muskel zum Sitzen, Stehen und Gehen benutzt.

Die QL ist eine der Hauptursachen für Rückenschmerzen und kann sich auf Ihr körperliches Wohlbefinden auswirken.

WerbungWerbung

Ursachen

Was verursacht Quadratus lumborum Schmerzen?

Schmerzen im Quadratus lumborum können durch Überlastung, Stress und Belastung verursacht sein. Manchmal verursachen Muskeln Schmerzen und Steifheit, wenn sie schwach oder zu eng sind.

Aktivitäten wie langes Sitzen können den Blutfluss zu einem Bereich reduzieren, insbesondere in der QL und den umliegenden Bereichen. Schmerzen können auch durch sich wiederholende Bewegungen und schwache Rückenmuskeln entstehen, die zu einer schlechten Körperhaltung führen.

All diese Faktoren können dazu führen, dass Sie sich nicht richtig drehen, biegen oder heben, wodurch mehr Spannung entsteht. Es kann auch dazu führen, dass Ihr QL zu eng wird, wenn es überkompensieren muss, um Ihre Wirbelsäule und Ihr Becken zu stabilisieren. Schmerzen in diesem Bereich können auch auf Unfälle und ungleichen Beinlängen zurückzuführen sein.

Triggerpunkte und Schmerzen

Ein Triggerpunkt ist ein Bereich in Ihrem Körper, der bei Stimulierung Schmerzen erzeugen kann. Triggerpunkte bestehen aus gestressten oder verletzten Muskeln, die Schmerzen und Engegefühl verursachen. Quadratus lumborum Triggerpunkte können für einen tiefen Schmerz im unteren Rücken oder einen stechenden Schmerz in den Hüften oder im Becken verantwortlich sein. Sie können auch der Grund dafür sein, dass Sie starke Schmerzen verspüren, wenn sich das QL zusammenzieht, während Sie husten oder niesen.

Diagnose

Wie wird der Quadratus-Lumborum-Schmerz diagnostiziert?

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Schmerzen im Quadratus-Lumborum haben. Sie können dir helfen, an die Wurzel deines Schmerzes zu kommen. Sie können auch feststellen, ob es sich auf zugrunde liegende Gesundheitsprobleme bezieht.

Sie müssen möglicherweise bestimmte körperliche Aktivitäten ausführen und die Art Ihres Schmerzes beschreiben. Sie können mit Ihnen zusammenarbeiten, um einen Behandlungsplan zu entwickeln, der eine Art von Körperarbeit beinhaltet. Sie werden auch empfehlen, dass Sie sich selbst versorgen und zu Hause behandeln.

AnzeigeWerbungWerbung

Komplikationen

Kann Quadratus lumborum Schmerzen Komplikationen verursachen?

Wenn Sie QL-Schmerzen nicht behandeln, kann dies zu Stress in anderen Bereichen Ihres Körpers führen. Sobald Ihr Körper einen Teil kompensiert, der nicht symmetrisch ist, können zusätzliche Ungleichgewichte und Fehlstellungen auftreten. Der Schmerz kann stärker werden und sich auf andere Bereiche des Körpers ausbreiten.

Schmerzen im Quadratus lumborum können möglicherweise verursachen:

  • Schmerzen in den Hüftgelenken, im Gesäß und in den Oberschenkeln
  • Schmerzen im Iliosakralgelenk
  • Kreuzschmerzen
  • Bauchschmerzen

Behandlung <999 > Wie wird der Quadratus-Lumborum-Schmerz behandelt?

Sie können Quadratus lumborum auf verschiedene Arten behandeln. Anwendung von Hitze und Eis kann helfen, Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren. Ihr Arzt kann Ihnen auch empfehlen, eine Art von Schmerzmittel oder Muskelrelaxans einzunehmen. Triggerpunkt-Injektionen sind eine weitere Option.

Die folgenden Therapien können helfen, Ihre Schmerzen zu lindern, solange Sie sich für einen zertifizierten Arzt entscheiden:

Massage-Therapie, wie Myofasziale Freisetzung

  • Physiotherapie
  • Chiropraktik
  • Rolfing
  • Akupunktur < 999> Yogatherapie
  • Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Ihre Rückenschmerzen nach zwei Wochen Behandlung nicht nachlassen. Suchen Sie sofort nach einer der folgenden Ursachen:
  • Krebserkrankung

Osteoporose

  • Steroidanwendung
  • Drogen- oder Alkoholmissbrauch
  • Auch bei Auftreten von:
  • Neudarm sofort suchen oder Blasenprobleme

Fieber

  • Schmerzen, die das Ergebnis eines Sturzes oder einer anderen Verletzung sind
  • Schmerzen, die sich auf beide Beine ausbreiten und bis unter die Knie reichen
  • Schwäche, Taubheit oder Kribbeln in jedem Bein <999 > unerklärlicher Gewichtsverlust
  • AdvertisementWerbung
  • Outlook
  • Was ist der Ausblick für Quadratus Lumborum Schmerzen?
QL-Schmerzen, die in den frühen Stadien behandelt werden, können in der Regel verwaltet und im Laufe der Zeit verbessert werden. Es könnte ein langer Prozess sein, um diesen Bereich Ihres Körpers vollständig zu heilen. Aber solange Sie Schritte unternehmen, um besser zu werden, sollten Sie Verbesserungen sehen. Versuche so gesund wie möglich zu bleiben und beseitige die Quellen deines Schmerzes.

Anzeige

Prävention

Wie wird der Schmerz im Quadratus lumborum verhindert?

Sie können dem Quadratus-Lumborum-Schmerz vorbeugen, indem Sie Ihren Körper so fit wie möglich halten. Bleib in Form und erwäge, eine Art von Bewegungstherapeuten zu sehen, um deinen Körper in Einklang zu bringen. Behandeln Sie den Schmerz, sobald er beginnt, damit es nicht schlimmer wird.

Führen Sie Bewegungen aus, die sich auf das Strecken und Verstärken des Bereichs konzentrieren. Seitliche Biegungen und Dehnungen sind wichtig, um die Rückenspannung zu lockern und die Seitenmuskeln zu aktivieren. Machen Sie Übungen, die den Abstand zwischen Ihren Rippen und Ihrem Becken verlängern. Yoga, Pilates und Tai Chi sind effektive Kernstärkungsmittel. Gehen mit einem moderaten Tempo kann auch dazu beitragen, Rückenschmerzen zu lindern.

Weitere Tipps zur Vermeidung von Quadr. Lumborum-Schmerzen:

Achten Sie auf eine gute Körperhaltung beim Stehen, Sitzen und Fahren.

Stellen Sie sicher, dass Sie schwere Gegenstände richtig anheben.

Schlaf in einer Position, die Rückenschmerzen lindert.