Methylmalonsäuretest

Was ist ein Methylmalonsäure-Test?

Vitamin B-12 ist essentiell f√ľr Ihre Gesundheit. Das Vitamin hilft, die neurologische Funktion zu erhalten, die Produktion roter Blutk√∂rperchen aufrechtzuerhalten und die normale DNA-Synthese zu unterst√ľtzen. M√§ngel k√∂nnen auftreten, wenn Sie nicht genug B-12 aus Ihrer Ern√§hrung erhalten oder wenn Ihr K√∂rper es nicht richtig verwenden kann.

Typischerweise können Vitamin-B12-Mangelerscheinungen durch den Vitamin B-12-Test nachgewiesen werden. Bei Personen mit normalen Spiegeln, die klinische Symptome eines Vitamin-B12-Mangels aufweisen, können zusätzliche Tests erforderlich sein. Insbesondere kann der Methylmalonsäuretest verwendet werden.

WerbungWerbung

Zweck

Was ist der Zweck des Tests?

Methylmalons√§ure ist eine Verbindung, die mit Vitamin B-12 unter Bildung von Coenzym A (CoA) reagiert. Coenzym A ist essentiell f√ľr die normale Zellfunktion. Wenn Vitamin-B12-Mangel auftritt, steigen die Methylmalons√§ure-Spiegel. Die Messung von Methylmalons√§ure durch den Methylmalons√§ure-Test kann Ihrem Arzt Informationen √ľber einen bestehenden Vitaminmangel liefern, insbesondere wenn der B-12-Mangel mild ist oder gerade erst einsetzt.

Der Methylmalons√§uretest ist empfindlicher als der Vitamin B-12-Test. Dadurch kann Vitamin-B12-Mangel am unteren Ende des Normalbereichs besser erkannt werden. Laut der American Association for Clinical Chemistry ist der Methylmalons√§uretest zwar ein sehr empfindlicher Test, um auf einen B-12-Mangel hinzuweisen, aber es gibt zu viel Variabilit√§t, um eine klare Diagnose zu stellen. Deshalb wird es oft zusammen mit dem Vitamin-B-12-Test verwendet oder um mehrdeutige Vitamin B-12-Testergebnisse zu kl√§ren. Es wird auch oft zusammen mit dem Homocystein-Test durchgef√ľhrt. Homocystein ist ein wichtiges Molek√ľl, das in sehr geringen Mengen im K√∂rper vorkommt. Homocystein muss durch Vitamin B-12 metabolisiert werden, so dass geringe Mengen des Vitamins (sowie B-6 und Fols√§ure) zu erh√∂hten Homocysteinwerten f√ľhren.

Verwendet

Wann wird der Test bestellt?

Der Methylmalons√§uretest wird normalerweise nicht als Teil einer routinem√§√üigen k√∂rperlichen Untersuchung angeordnet. Ihr Arzt kann den Test anordnen, wenn das Ergebnis Ihres Vitamin B-12-Tests abnormal ist. Dar√ľber hinaus kann der Test bestellt werden, wenn Sie Symptome eines Vitamin-B12-Mangels haben. Zu den Symptomen eines B-12-Mangels geh√∂ren:

  • kognitive Beeintr√§chtigung
  • Ganganomalien (abnormes Gehen, gew√∂hnlich w√§hrend einer neurologischen Standarduntersuchung gemessen)
  • Reizbarkeit
  • Gelbsucht (Gelbf√§rbung der Haut oder der Augen, oft bei Menschen beobachtet mit Lebererkrankung)
  • periphere Neuropathie (Nervensch√§digung oder Nervenst√∂rung)
  • Schw√§che

Der Methylmalons√§uretest kann auch angeordnet werden, wenn die Ergebnisse anderer Bluttests abnormal sind. Zum Beispiel k√∂nnen abnorme Ergebnisse aus einem Homocystein-Test Ihren Arzt auffordern, den Methylmalons√§ure-Test zu bestellen.Der Methylmalons√§uretest wird auch h√§ufig f√ľr S√§uglinge bestellt, wenn der Arzt das Vorhandensein von Methylmalonacid√§mie vermutet. Die Methylmalonacid√§mie ist eine seltene genetische Erkrankung, bei der sich Methylmalons√§ure im Blutkreislauf bildet.

WerbungWerbungWerbung

Vorbereitung

Vorbereitung f√ľr den Test

F√ľr den Methylmalons√§uretest ist keine spezifische Vorbereitung erforderlich.

Vorgehensweise

Wie wird der Test verwaltet?

Der Methylmalons√§uretest wird an Blut durchgef√ľhrt, das einem Standard-Blutabstrich entnommen wurde. Typischerweise wird ein Arzt oder eine Krankenschwester in einer klinischen Umgebung eine Blutprobe von Ihrem Arm entnehmen. Das Blut wird in einem R√∂hrchen gesammelt und zur Analyse an ein Labor geschickt. Sobald das Labor die Ergebnisse meldet, kann Ihr Arzt Ihnen mehr Informationen √ľber die Ergebnisse und deren Bedeutung geben.

AnzeigeWerbung

Risiken

Was sind die Risiken der Pr√ľfung?

Personen, die sich dem Methylmalons√§uretest unterziehen, k√∂nnen sich beim Entnehmen der Blutprobe etwas unwohl f√ľhlen. Nadelstifte k√∂nnen w√§hrend des Tests zu Schmerzen an der Injektionsstelle f√ľhren. Im Anschluss an den Test k√∂nnen Schmerzen oder Pochen an der Injektionsstelle auftreten. Bluterg√ľsse k√∂nnen auch nach dem Test auftreten.

Die Risiken des Methylmalonsäure-Tests sind minimal und können bei jedem Bluttest auftreten. Potenzielle, aber seltene Risiken sind:

  • Schwierigkeiten bei der Entnahme einer Probe, was zu multiplen Nadelstichen f√ľhrt
  • √ľberm√§√üige Blutung an der Nadelstelle
  • Ohnmacht infolge von Blutverlust
  • Ansammlung von Blut unter der Haut, bekannt als H√§matom
  • Entwicklung einer Infektion, bei der die Haut durch die Nadel gebrochen wird
Anzeige

Ergebnisse

Ihre Ergebnisse verstehen

Die Ergebnisse des Methylmalons√§ure-Tests k√∂nnen je nach Labor variieren Pr√ľfung. Im allgemeinen liegen normale Mengen an Methylmalons√§ure zwischen 0,08 und 0,56 umol / l (Mikromol pro Liter). Obwohl h√∂here Konzentrationen von Methylmalons√§ure ein Hinweis auf Vitamin-B12-Mangel sein k√∂nnen, k√∂nnen erh√∂hte Werte keine sofortige Behandlung rechtfertigen. Ihr Arzt m√∂chte vielleicht Ihren Methylmalons√§ure-Spiegel √ľberwachen, um festzustellen, ob Ihr Vitamin-B12-Mangel fortschreitet. Ihr Arzt kann auch zus√§tzliche Tests bestellen, um die Ursache des Mangels festzustellen. Diese Tests umfassen Homocystein und Folat.

Hohe Konzentrationen von Methylmalons√§ure im Blut k√∂nnen auch ein Hinweis auf eine Nierenerkrankung sein. Eine Nierenerkrankung wird oft durch die Verwendung anderer Blut- und Diagnosetests festgestellt. Sch√§den an den Nieren k√∂nnen die Filtration von Methylmalons√§ure aus dem Blut verhindern. Dies kann zu erh√∂hten Konzentrationen von Methylmalons√§ure im Blut f√ľhren. Daher kann das Vorhandensein von hohen Methylmalons√§ure-Spiegeln bei Patienten mit Nierenerkrankung nicht auf einen Vitamin-B12-Mangel hindeuten. Die Ergebnisse des Tests m√ľssen mit Ihrem Arzt besprochen und zusammen mit anderen diagnostischen Tests ausgewertet werden, um festzustellen, ob ein Vitamin-B12-Mangel vorliegt.