Schilddr├╝sen-Scan

Was ist ein Schilddr├╝sen-Scan?

Ein Schilddr├╝sen-Scan ist ein spezielles Bildgebungsverfahren zur Untersuchung Ihrer Schilddr├╝se, der Dr├╝se, die Ihren Stoffwechsel steuert. Es befindet sich im vorderen Teil des Halses.

Der Scan arbeitet in der Regel mit der Nuklearmedizin, um die Funktionsweise Ihrer Schilddr├╝se zu beurteilen. In der Nuklearmedizin werden geringe Mengen radioaktiven Materials zur Diagnose von Krankheiten eingesetzt.

Radioaktives Jod wird typischerweise in Schilddr├╝setests verwendet, einschlie├člich eines Schilddr├╝sen-Scans. Ihre Schilddr├╝se und die meisten Arten von Schilddr├╝senkrebs absorbieren Jod nat├╝rlich. Das radioaktive Jod baut sich in Ihrem Schilddr├╝sengewebe auf. Eine Gammakamera oder ein Scanner erkennt die radioaktiven Emissionen.

Ihr Arzt wird die Ergebnisse dieses Tests verwenden, um zu beurteilen, wie Ihre Schilddr├╝se funktioniert.

AdvertisementAdvertisement

Verwendet

Verwendung eines Schilddr├╝sen-Scans

Schilddr├╝sen-Scans k├Ânnen Ihrem Arzt helfen festzustellen, ob Ihre Schilddr├╝se richtig funktioniert. Sie k├Ânnen auch einen radioaktiven Jod-Aufnahme-Test (RAIU) mit dem Scan haben, um die Reaktion Ihrer Schilddr├╝se zu messen.

Ein radioaktives Material, Radioisotop oder Radionuklid- "Tracer" genannt, wird Ihnen vor dem Test verabreicht. Sie k├Ânnen es durch eine Injektion, eine Fl├╝ssigkeit oder eine Tablette erhalten. Der Tracer gibt Gammastrahlen frei, wenn er in Ihrem K├Ârper ist. Eine Gammakamera oder ein Scanner kann diese Art von Energie von au├čerhalb Ihres K├Ârpers erkennen.

Die Kamera scannt Ihren Schilddr├╝senbereich. Es verfolgt den Tracer und misst, wie Ihre Schilddr├╝se es verarbeitet. Die Kamera arbeitet mit einem Computer, um Bilder zu erstellen, die die Struktur und Funktion der Schilddr├╝se basierend auf ihrer Interaktion mit dem Tracer detailliert beschreiben.

Ein Schilddr├╝sen-Scan kann verwendet werden, um Anomalien zu bewerten, die bei einer k├Ârperlichen Untersuchung oder einem Labortest festgestellt wurden. Die Bilder aus diesem Test k├Ânnen zur Diagnose verwendet werden:

  • Knoten, Knoten (Zysten) oder andere Wucherungen
  • Entz├╝ndung oder Schwellung
  • eine Schilddr├╝sen├╝berfunktion oder Schilddr├╝sen├╝berfunktion
  • eine Unterfunktion der Schilddr├╝se oder Hypothyreose <999 > Kropf, eine abnorme Vergr├Â├čerung der Schilddr├╝se
  • Schilddr├╝senkrebs
  • Ein RAIU beurteilt die Funktion der Schilddr├╝se. Wenn Ihre Schilddr├╝se das radioaktive Jod absorbiert, verarbeitet es das Jod, um Schilddr├╝senhormone zu bilden. Durch die Messung der Menge an radioaktivem Jod in Ihrer Schilddr├╝se kann Ihr Arzt beurteilen, wie Sie Schilddr├╝senhormone produzieren.

Eine Metastasierung ist eine Art von Schilddr├╝sen-Scan. Es ist normalerweise f├╝r Menschen mit Schilddr├╝senkrebs vorbehalten. Es kann feststellen, ob sich der Schilddr├╝senkrebs ausgebreitet hat, indem festgestellt wird, wo das Jod absorbiert wird. Das Verfahren wird in der Regel nach Schilddr├╝senoperation und Ablation oder Entfernung durchgef├╝hrt. Es kann Teile der Schilddr├╝se identifizieren, die nach der Operation ├╝brig bleiben.

Vorgehen

Schilddr├╝sen-Scan-Verfahren

Schilddr├╝sen-Scans werden meist ambulant in der Nuklearmedizin eines Krankenhauses durchgef├╝hrt.Sie k├Ânnen von einem Nuklearmedizintechniker verabreicht werden. Ihr Endokrinologe kann w├Ąhrend des Eingriffs anwesend sein oder nicht.

Vor jedem Schilddr├╝sen-Scan erhalten Sie Radionuklid in Form einer Pille, einer Fl├╝ssigkeit oder einer Injektion. Wenn Sie die notwendige Zeit f├╝r die Aufnahme des radioaktiven Jods abgewartet haben, kehren Sie zur nuklearmedizinischen Abteilung zur├╝ck.

Schilddr├╝sen-Scan-Verfahren

Sie legen sich auf einen Untersuchungstisch f├╝r einen Schilddr├╝sen-Scan ohne RAIU. Der Technologe wird den Kopf nach hinten neigen, so dass Ihr Nacken gestreckt ist. Sie verwenden dann einen Scanner oder eine Kamera, um Fotos Ihrer Schilddr├╝se zu machen, normalerweise aus mindestens drei verschiedenen Blickwinkeln. Sie werden aufgefordert, w├Ąhrend der Aufnahme still zu bleiben. Der Vorgang dauert ungef├Ąhr 30 Minuten.

RAIU-Verfahren

Eine RAIU wird 6 bis 24 Stunden nach der Einnahme des Radionuklids durchgef├╝hrt. Du wirst f├╝r diesen Test aufrecht auf einem Stuhl sitzen. Der Techniker wird eine Sonde ├╝ber Ihre Schilddr├╝se platzieren, wo sie die vorhandene Radioaktivit├Ąt messen wird. Dieser Test dauert einige Minuten.

Sie kehren zur nuklearmedizinischen Abteilung zur├╝ck, um 24 Stunden nach dem ersten Test weitere Messungen durchzuf├╝hren. Dies erm├Âglicht Ihrem Arzt, die Menge an Schilddr├╝senhormon zwischen den beiden Tests zu bestimmen.

Metastasiertes Vermessungsverfahren

Sie erhalten Radiojod in Tablettenform f├╝r eine metastatische Untersuchung. Sie m├╝ssen zwei bis sieben Tage warten, damit das Jod durch den ganzen K├Ârper flie├čen kann.

Am Tag der Umfrage legen Sie sich auf einen Untersuchungstisch. Scans deines K├Ârpers werden von vorne und hinten genommen, w├Ąhrend du sehr still liegst. Dies kann f├╝r manche Menschen unangenehm sein.

WerbungWerbungWerbung

Erholung

Erholung von einem Schilddr├╝sen-Scan

Nach Ihrem Schilddr├╝sen-Scan m├╝ssen Sie Ihren Arzt um Anweisungen bitten, wie Sie Ihre Schilddr├╝sen-Medikation wieder aufnehmen k├Ânnen.

Das radioaktive Jod in Ihrem K├Ârper ist bestanden, wenn Sie urinieren. Es kann ratsam sein, zus├Ątzliche Fl├╝ssigkeit zu trinken und die Blase oft zu leeren, um das Radionuklid auszusp├╝len. Sie m├╝ssen vorsichtig sein, um andere vor einer m├Âglichen Exposition gegen├╝ber dem Material zu sch├╝tzen. Um dies zu tun, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, nach der Verwendung der Toilette bis zu 48 Stunden nach dem Test zweimal zu sp├╝len.

Sie k├Ânnen Ihre normale Ern├Ąhrung und Aktivit├Ąten normalerweise sofort nach einem Schilddr├╝sen-Scan fortsetzen.

Risiken

Risiken eines Schilddr├╝sen-Scans

Im Radionuklid, das bei jedem Schilddr├╝sen-Scan verwendet wird, ist eine kleine, aber sichere Menge an Strahlung enthalten. Ihre Strahlenbelastung ist minimal und liegt innerhalb der f├╝r diagnostische Untersuchungen akzeptablen Bereiche. Langfristige Komplikationen bei einem nuklearmedizinischen Eingriff sind nicht bekannt.

Allergische Reaktionen auf das Radionuklidmaterial sind ├Ąu├čerst selten. Die Auswirkungen sind mild, wenn sie auftreten. Sie k├Ânnen an der Injektionsstelle f├╝r kurze Zeit leichte Schmerzen und R├Âtungen erleiden, wenn Sie eine Injektion des Radionuklids erhalten.

Obwohl die Strahlenexposition minimal und kurzfristig ist, werden Schilddr├╝sen-Scans f├╝r schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen.Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, dass Sie f├╝r sechs Monate nach dem Test nicht schwanger werden oder ein Kind zeugen, wenn Sie einen metastatischen Scan erhalten haben.

WerbungWerbung

Vorbereitung

Vorbereitung f├╝r eine Schilddr├╝senuntersuchung

Informieren Sie Ihren Arzt ├╝ber verschreibungspflichtige oder frei verk├Ąufliche Medikamente, die Sie einnehmen. Besprechen Sie, wie sie vor und w├Ąhrend des Tests verwendet werden sollten.

M├Âglicherweise m├╝ssen Sie die Schilddr├╝senmedikation vier bis sechs Wochen vor dem Scan abbrechen. Einige Herzmedikamente und alle Arzneimittel, die Jod enthalten, k├Ânnen ebenfalls Anpassungen erfordern.

Bei jedem Schilddr├╝sen-Scan werden Sie m├Âglicherweise gebeten, bestimmte Lebensmittel, die Jod enthalten, f├╝r etwa eine Woche vor dem Eingriff zu meiden. Normalerweise sollten Sie nicht essen:

Milchprodukte

  • Schalentiere
  • Sushi
  • Seetang
  • Seetang
  • Jodsalz
  • Gew├╝rze, die jodiertes Salz enthalten
  • Sie sollten auch davon absehen Verwendung:

Antihistaminika

  • Hustens├Ąfte
  • Multivitamine
  • Jodhaltige Pr├Ąparate
  • Weitere Arzneimittel, die die RAIU-Ergebnisse beeinflussen k├Ânnen, sind:

adrenocorticotropes Hormon (ACTH)

  • Barbiturate <999 > Kortikosteroide
  • ├ľstrogen
  • Lithium
  • Lugol-L├Âsung, die Jod enth├Ąlt
  • Nitrate
  • Phenothiazine
  • Tolbutamid
  • Es sollten keine weiteren bildgebenden Untersuchungen mit radioaktivem Jod ├╝ber sechs Wochen durchgef├╝hrt werden vor dem Schilddr├╝sen-Scan. Einige Tage vor Ihrem Eingriff kann Ihr Arzt einen Bluttest anfordern, um zu best├Ątigen, dass Ihre Schilddr├╝senfunktion noch nicht normal ist. Schilddr├╝sen-Scans werden als sekund├Ąre Diagnosewerkzeuge f├╝r andere Tests, wie Blutuntersuchungen, verwendet. Ein Scan wird normalerweise nicht verwendet, wenn die Schilddr├╝senfunktion normal ist. Eine Ausnahme ist, wenn Kn├Âtchen oder Strumen vorhanden sind.
  • Vor der Pr├╝fung m├╝ssen Sie m├Âglicherweise mehrere Stunden lang fasten. Lebensmittel k├Ânnen die Genauigkeit der RAIU-Messung beeintr├Ąchtigen.

Vor dem Test m├╝ssen Sie jeglichen Schmuck oder anderes Metallzubeh├Âr entfernen. Diese k├Ânnen die Genauigkeit des Scans beeintr├Ąchtigen.

Anzeige

Ergebnisse

Ergebnisse eines Schilddr├╝sen-Scans

Ein auf Nuklear-Bildgebung spezialisierter Arzt wird die Bilder und Ergebnisse Ihres Schilddr├╝sen-Scans auswerten. Ihre Ergebnisse werden in einem Bericht an Ihren Arzt gesendet.

Schilddr├╝sen-Scan-Ergebnisse

Ein normaler Schilddr├╝sen-Scan zeigt keine Ver├Ąnderungen in Gr├Â├če, Form und Lage der Schilddr├╝se. Ihre Schilddr├╝se hat eine gleichm├Ą├čige gr├╝ne Farbe auf dem Bild. Rote Flecken auf dem Bild weisen auf abnormes Wachstum der Schilddr├╝se hin. Normale Ergebnisse eines metastatischen Scan zeigen ein Fehlen von Schilddr├╝sengewebe und keine Ausbreitung von Schilddr├╝senkrebs.

Ein abnormaler Schilddr├╝sen-Scan kann eine Schilddr├╝se zeigen, die vergr├Â├čert oder nicht in Position ist, was auf einen m├Âglichen Tumor hinweist. Abnormale Messungen k├Ânnen auch zeigen, dass Ihre Schilddr├╝se zu viel oder zu wenig Radionuklid gesammelt hat.

Abnormale Ergebnisse einer Schilddr├╝senuntersuchung k├Ânnen auch anzeigen:

kolloid nodul├Ąre Struma, eine Art Schilddr├╝senvergr├Â├čerung durch zu wenig Jod

Morbus Basedow, eine Art Hyperthyreose

  • schmerzlose Thyreoiditis , was einen Wechsel zwischen Hyperthyreose und Hypothyreose zur Folge haben kann
  • toxischer Knotenstruma, der eine Knotenvergr├Â├čerung an einer bestehenden Struma darstellt.
  • Metastatische Umfrageergebnisse
  • Abnormale Ergebnisse einer metastatischen Umfrage zeigen, dass es Orte gibt, an denen die Schilddr├╝senkrebs hat sich ausgebreitet.Die Studie zeigt auch, wo nach operativer Entfernung oder Ablation noch Reste des Schilddr├╝sengewebes verbleiben, die die Dr├╝se zerst├Âren.

RAIU-Ergebnisse

Abnorm hohe Schilddr├╝senhormonspiegel k├Ânnen bedeuten:

das Fr├╝hstadium der Hashimoto-Thyreoiditis, bei der es sich um eine chronische Schilddr├╝senschwellung handelt

k├╝nstliche Hyperthyreose, die auch eine Schilddr├╝sen├╝berfunktion verursacht viel Schilddr├╝senmedikation

  • Hyperthyreose
  • Kropf
  • Abnorm niedrige Schilddr├╝senhormonwerte k├Ânnen bedeuten:
  • Schilddr├╝senunterfunktion

Jod├╝berladung

  • subakute Thyreoiditis, eine durch ein Virus verursachte Schilddr├╝senentz├╝ndung
  • Schilddr├╝senknoten oder Struma
  • AnzeigeWerkung
  • Outlook
Outlook

Ihr Arzt wird Ihre Testergebnisse mit Ihnen besprechen. Wenn Ihre Tests zeigen, dass Ihre Schilddr├╝se nicht so funktioniert, wie sie sollte, k├Ânnen sie weitere Tests anordnen, um ihnen zu helfen, die richtige Diagnose zu finden.

Abh├Ąngig von Ihrem Zustand erhalten Sie m├Âglicherweise Medikamente, um entweder Ihre Schilddr├╝senhormonspiegel zu erh├Âhen oder sie zu senken. Eine sorgf├Ąltige Nachsorge ist notwendig, um sicherzustellen, dass Ihr Hormonspiegel normal ist. Dies wird Ihnen auch helfen, gesundheitliche Komplikationen zu vermeiden.