Truvia gegen Stevia: Was ist der Unterschied?

Die Vielfalt an kĂŒnstlichen SĂŒĂŸstoffen auf dem Markt hat zugenommen, da immer mehr Menschen nach Möglichkeiten suchen, ihre Naschkatzen zu befriedigen, ohne die Kalorien anzuhĂ€ufen. Der chemische Geschmack von Saccharin wurde schon lange durch wirklichkeitsreichere ZusĂ€tze wie Aspartam ersetzt. Das sind besonders gute Nachrichten fĂŒr Menschen mit Diabetes und andere, die ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren mĂŒssen.

Wie diese kĂŒnstlichen SĂŒĂŸstoffe beeinflussen Produkte aus Stevia den Blutzucker nicht. Stevia-Produkte könnten auch bei der Gewichtsabnahme helfen. Denn Stevia ist nicht nur um ein vielfaches sĂŒĂŸer als Zucker - Sie brauchen also nur sehr wenig - es ist auch kalorienfrei.

WerbungWerbung

Was ist Stevia?

Stevia rebaudiana ist eine Pflanzengattung, die in SĂŒdamerika beheimatet ist. Seine allgemeinen Namen, sĂŒĂŸes Blatt und Zuckerblatt, deuten seine Schmackhaftigkeit an. Eine hoch raffinierte Form von Stevia namens Rebaudiosid A (vermarktet als Rebiana) ist von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen.

Weniger raffinierte Formen und Stevia-BlĂ€tter sind nicht FDA-zugelassen fĂŒr die Verwendung in Lebensmitteln, sondern werden als NahrungsergĂ€nzungsmittel in Pulverform und in flĂŒssiger Form verkauft. Die FDA-Stellungnahme basiert auf begrenzten Studien, die nahelegen, dass rohe oder grob raffinierte Stevia-Produkte Herz- und Fortpflanzungsgesundheit schĂ€digen und der Leber schaden könnten.

Was ist Truvia?

Truvia ist ein kommerzielles Produkt, das von der Coca-Cola Company und dem Lebensmittel- und Chemieunternehmen Cargill entwickelt wurde. Truvia wird aus raffiniertem Stevia hergestellt. Es wird als SĂŒĂŸungsmittel fĂŒr gekochte oder gebackene Produkte und als TablettsĂŒĂŸstoff verwendet, den Sie zu Kaffee hinzufĂŒgen können.

Anzeige

Truvia wird aufgrund seiner Herkunft aus der Stevia-Pflanze als Naturprodukt vermarktet, aber durch einige Verfeinerungen von seinen Wurzeln entfernt. Es hat auch Zutaten, einschließlich Erythritol und natĂŒrliches Aroma hinzugefĂŒgt.

Keine Kalorien oder HohlrÀume

Stevia selbst, sowie Truvia, hat praktisch keine Kalorien. Da Stevia um ein vielfaches sĂŒĂŸer als Haushaltszucker und die meisten anderen SĂŒĂŸungsmittel ist, werden Sie viel weniger verbrauchen.

AdvertisementAdvertisement

Keine Kalorien bedeutet, dass Stevia-basierte Produkte ein hilfreicher Teil eines Gewichtsverlust Plans sein könnten. Aber denken Sie daran, dass jedes Essen Ihr Gewicht erhöhen kann, wenn Sie mehr Kalorien essen, als Sie verbrauchen. Das heißt, wenn Sie den Zucker in einem Rezept mit Stevia-basierten Produkten ersetzen, reduzieren Sie die Kalorien des Zuckers, aber Sie Ă€ndern die Kalorien der anderen Zutaten nicht.

Studien legen nahe, dass Stevia und seine Folgeprodukte keine Karies verursachen und das Wachstum von Bakterien im Mund stoppen können. Das bedeutet, dass Stevia keine Karies verursacht und sogar die ZahnfleischentzĂŒndung verhindert.

Kannst du mit Stevia kochen?

Einer der grĂ¶ĂŸten Vorteile von SĂŒĂŸstoffen, die aus Stevia gewonnen werden, ist, dass Sie sie im Vergleich zu anderen zuckerfreien SĂŒĂŸstoffen erhitzen und zum Kochen und Backen verwenden können.Truvias Hersteller empfehlen, einen Drittel so viel Truvia zu verwenden, wie Sie Zucker wĂŒrden. Truvia wird auch in Mischungen verkauft, die etwas Haushaltszucker und braunen Zucker enthalten.

Wenn Sie nicht sehr sĂŒĂŸ sind, aber immer noch neugierig auf Stevia, probieren Sie ein Steviablatt in einem Glas Eistee.

Wundersames Stevia?

Stevia wurde fĂŒr viele gute und schlechte Wirkungen untersucht. Eine kĂŒrzlich in einer chilenischen Gesundheitspublikation veröffentlichte Studie legt nahe, dass Stevia einen positiven Stimmungseffekt auf das Gehirn haben und gleichzeitig das Verlangen nach Zucker reduzieren könnte.

AdvertisementAdvertisement

Weitere Studien deuten darauf hin, dass Stevia helfen könnte, Durchfall und das gefÀhrliche Rotavirus zu stoppen. Beachten Sie jedoch, dass die meisten Stevia in diesem Land eine verarbeitete und raffinierte Version der echten Stevia-Pflanze ist.