Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ich wurde mindestens zweimal für das neueste Meme getaggt: sieben zufällige Dinge über dich. Diese Meme scheinen sich immer wieder zu drehen, und ich bin mir nicht sicher, wie sehr Sie alle wirklich wissen wollen, wie eigenartig ich bin. Aber hier geht's ...

1) Mein erster "richtiger Job" in der High School war bei McDonald's. Danach war es eine lokale Drogerie / Geschenkladen, wo ich wegen Insubordination gefeuert wurde, nachdem ich auf die Absurdität ihres 30-seitigen Regelblatts hingewiesen hatte. Stelle dir das vor.

2) Jeder sagt meine Tochter Nr. 2 ist mein "Mini-Ich". Rechts ist ein Foto von ihr aus einer Halloween-Vergangenheit, vor ein paar Jahren. Sie sieht jetzt viel reifer aus. Aber ist sie nicht eine Schönheit? (Alleine, ich meine; ich sehe nicht so viel von mir hinter diesem Schmetterling)

3) Ich ruderte ein Jahr lang im Crew Team auf dem College. Am Ende der Saison Bankett wurde ich die Ehre des "Most Vogue Rower", weil ich regelmäßig bis 5:00 Uhr Praxis mit Mascara und Creolen. (Ich denke, die Mannschaftskapitäne meinten es als Grabung, aber das war mir egal)

4) Ich bin zusammen mit den meisten Mitgliedern der Punk-Revival-Band Offspring aufgewachsen. Ihr Leadsänger Dexter und ich (der eigentlich Brian heißt) wurden in der Pause zusammen im Kindergarten untergebracht, nachdem ich sein schlechtes Benehmen abgeschrieben hatte, indem ich sein neuestes Kunstprojekt auf dem Kopf balancierte. Ihr Schlagzeuger Noodles (aka Kevin) war mein nächster Nachbar.

5) Ich liebe Garnierung. Ich bin die einzige Person, die ich kenne, die regelmäßig die Garben Salat, Petersilie Zweige und Tomaten und Orangenscheiben isst, die auf der Seite mit den meisten Restaurantgerichten kommen. Keine Erklärung. Ich liebe die Garnitur.

6) Ich bin entfernt mit einer Konzertpianistin namens Ilana Vered verwandt. Sie ist verheiratet mit dem Bruder meiner Tante, die in Washington lebt. Sowohl Ilana als auch meine Tante wurden in Israel geboren und sprechen Hebräisch, Rumänisch, Polnisch, Englisch und ein paar andere Sprachen, an die ich mich nicht einmal erinnern kann. Ich spiele weder Klavier noch spreche ich Hebräisch, aber als ich klein war, träumte ich davon, von diesen beiden exotischen Frauen davongetragen zu werden, beides zu lernen. Am nächsten kam ich nach Deutschland und lernte Deutsch.

Nicht gerade meine Familie hat sich gewuenscht Hut:) 7) Wie die meisten anderen Blogger im OC und anderswo finde ich, dass viele Besucher durch, naja ... unerwartete Google-Stichwortsuchen zu mir kommen. Einer, der sich hier immer wieder wiederholt und mich immer zum Lächeln bringt, ist "Marihuana-Diabetes", "Cannabis-Diabetes" und manchmal "Unkraut-Diabetes", die Leute zu diesem Posten führen. Scheint, dass ich irgendwie ein Hauptmagnet für PWDs geworden bin, die an dieser speziellen alternativen Therapie interessiert sind;)

Während wir auf der Glücklichen Nr. 7 sind, btw, lassen Sie mich diese Gelegenheit nutzen, um Sie noch einmal auf das Diabetes-Große zu verweisen 7 - sieben Self-Care-Verhaltensweisen, die Ihnen zum Erfolg verhelfen.Diese Art von Quirky Thing Nr. 8 über mich, eigentlich: Ich kann es nicht ertragen, hier einen Eintrag ohne "Fleisch" zu machen, denn ich möchte, dass dieser Blog immer bemüht ist, etwas Greifbares anzubieten, um anderen Menschen zu helfen . In diesem Sinne mögen Sie diese sieben Prinzipien auch mögen. Was auch immer funktioniert, sage ich immer.

PS - Ah ja, die Regeln des Mems können hier eingesehen werden. Wen zu markieren? Sieht so aus, als wären so viele von uns Diabetes-Bloggern bereits getaggt worden, also werde ich hier über den Tellerrand schauen: Sara Ost bei Healthbolt. net, Elisa Camahort bei BlogHer, Tom Reynolds von Random Acts of Reality, John Mack bei Pharma Marketing Blog und Ben Goldacre von Bad Science - du bist es!

Disclaimer

: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.