Unsere Lieblingsgesundheitsfunde: Baking Essentials

Es ist wahrscheinlich, dass du deine Eltern mindestens einmal gefragt hast, ob du Nachtisch zum Frühstück haben könntest. Und es ist auch wahrscheinlich die Antwort war ein flaches Nein - aus guten Gründen, natürlich. Aber das bedeutete nicht, dass du nicht für den Tag träumen könntest, an dem du das Sagen haben könntest.

Dank der gesunden Dessert-Kennerin Katie von Chocolate Covered Katie kann dieser Traum Wirklichkeit werden. Als Rezeptentwicklerin sind Katies Küchengeräte unverzichtbar für ihre Kreationen. Wir haben sie eingeholt, um herauszufinden, was die Magie bewirkt.

WerbungWerbung

1. Cuisinart Küchenmaschine

Ich benutze diese Küchenmaschine, um Karotten oder Zucchini zu schneiden, süße Kartoffeln für Rösti zu zerkleinern, geschnetzelte Kokosnuss in Butter zu mischen und meine berühmten Black Bean Brownies zu machen. Ich bevorzuge eine Küchenmaschine gegenüber einem Mixer, weil ich finde, dass es alle Zutaten dank der größeren Oberfläche gleichmäßiger verarbeitet.

2. Muffinform

Ich benutze meine Muffinform für so viel mehr als nur Muffins! Es ist perfekt für Brownies, Mini-Bohnen Hackbraten, Mac und Käse Tassen, oder ein Lieblingsessen der Leser: Frühstück Haferflocken Cupcakes To Go.

Werbung

3. Lebensmittelskala

Wenn Sie es ernst meinen mit dem Backen, ist eine Lebensmittelwaage eine der besten Investitionen, die Sie jemals tätigen können. Die Backergebnisse werden nicht nur immer konsistenter, sondern die Messung mit einer Lebensmittelwaage anstelle von Messbechern wird Ihnen Zeit und Unordnung ersparen. Es ermöglicht Ihnen, Mehl genauer zu messen, und es besteht keine Notwendigkeit mehr, Erdnussbutter oder klebrige flüssige Süßstoffe aus den Messbechern zu kratzen.

4. Pergamentpapier

Fast immer fülle ich meine Backformen mit Backpapier, bevor ich Kuchen, Brownies oder Riegel backe. Dies gewährleistet eine einfache Entfernung, ohne dass das fertige Produkt am Boden der Pfanne anhaftet, und es hilft auch bei der Reinigung.

WerbungWerbung

5. Pfannen in verschiedenen Größen

Ich empfehle ein 9 x 13 Zoll (für Blechkuchen und Brownies), ein 8 x 8 Zoll-Quadrat Pfanne (für kleinere Portionen Rezepte) und zwei 8-Zoll-Runde Pfannen, so dass Sie die Möglichkeit haben Mache entweder einen einlagigen oder zweischichtigen Kuchen wie mein liebstes Vegan Chocolate Cake Recipe.

6. Grundlegende weiße Teller

Süße und bunte Gerichte können Spaß machen, aber wenn Sie nur einen Satz bekommen, würde ich Ihnen empfehlen, mit einfachem Weiß zu gehen. Gemusterte Gerichte können störend wirken und die Schönheit der Backwaren etwas in den Fokus rücken - Sie wollen, dass das Essen im Mittelpunkt steht, nicht der Teller. Mit einfachem Weiß werden alle Augen auf die köstlichen Desserts gerichtet, die Sie servieren!


Lerne Katie kennen: ein Mädchen, das jeden Tag Schokolade isst und manchmal sogar Kuchen zum Frühstück hat! Was zunächst nur ein kleiner Food-Blog war, den sie zum Spaß eröffnete, ist jetzt Chocolate Covered Katie die Quelle für gesunde Desserts mit bis zu 6 Millionen Zuschauern pro Monat.Katie wurde von The Today Show, Time, CNN, The Food Network, Bon Appétit, Cooking Light, People Magazine, der MSN, Yahoo! , und AOL Homepages, sowie die ABC 5 Uhr News. Sie können ihre Schokoladen-Abenteuer auf Instagram verfolgen.