Verstaucht Thumb: Was Sie wissen müssen

Überblick

Ein Daumenverstauchung passiert, wenn Sie die Gewebe in Ihrem Daumen verletzen, die die Knochen in einem Gelenk verbinden. Diese Gewebe, bekannt als Bänder, halten Ihre Knochen an Ort und Stelle, wenn sich das Gelenk bewegt. In Ihrem Daumen helfen mehrere Bänder Ihnen, Gegenstände zu ergreifen, zu klemmen und eine Faust zu machen.

Ein Daumenverstauchung ist viel weniger ernst als ein gebrochener Daumen, weil das Ligament oder der Knochen nicht gebrochen oder zerrissen ist. Ein gebrochener Knochen oder ein gerissenes Band können eine längere Behandlung erfordern.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie wissen, ob Sie Ihren Daumen verstaucht haben, was zu einer Verstauchung führen kann und wie sie behandelt wird.

AdvertisementAdvertisement

Symptome

Was sind die Symptome eines verstauchten Daumens?

Wenn Sie Ihren Daumen verstauchen, werden Sie gewöhnlich Schmerz, Unbehagen und Steifheit an der Basis Ihres Daumens in der Nähe der Handfläche verspüren. Sie können Probleme haben, Objekte zu greifen oder einzuklemmen, oder kaum in der Lage sein, Ihren Daumen zu bewegen.

Sie werden auch Schwellungen und Blutergüsse an der Basis Ihres Daumens sehen. Der Schmerz und die Schwellung verblassen normalerweise nach ein paar Wochen, wenn Sie Ihren Daumen ausruhen und Eis verwenden, um Schwellungen zu reduzieren. Erfahren Sie mehr über die Anwendung von Kältetherapie zur Linderung von Entzündungen und Schwellungen.

Ursachen

Was kann einen verstauchten Daumen verursachen?

Ihr Daumen wird verstaucht, wenn ein Band verletzt oder über den normalen Bewegungsbereich gestreckt wird.

Ein Daumenverstauchung kann verursacht werden, wenn Sie Ihren Daumen kräftig gegen eine harte Oberfläche schlagen oder den Daumen zu weit in eine Richtung beugen. Mit der ausgestreckten Hand einen Sturz zu mildern und den Daumen auf den Boden zu schlagen, ist die häufigste Ursache für eine Daumenverstauchung.

Verstauchte Daumen sind auch in Sportarten üblich, in denen Sie Ihre Hände benutzen müssen, wie Fußball, Volleyball, Rugby oder Basketball. Lesen Sie, wie kleine Sportverletzungen zu Hause behandelt werden können.

Das ulnare Kollateralband (UCL) ist das häufigste Band, das an einer Daumenverstauchung beteiligt ist. Dieses Band liegt an der Daumenbasis in der Nähe der Handfläche am Metacarpophalangealgelenk (MCPJ). Es hält Ihren Daumen davon ab, sich zu weit zu biegen oder zu dislozieren.

Ein verstauchter Daumen wird manchmal auch als "Daumen des Skifahrers" bezeichnet, da Sie leicht die UCL Ihres Daumens verletzen können, wenn Sie Ihren Daumen mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Skistock schlagen. Es wird auch manchmal als Daumen des Wildhüters bezeichnet, weil eine chronische UCL-Verstauchung unter den Wildhütern üblich ist. Diese Leute benutzen häufig ihre Daumen und Zeigefinger, um die Hälse kleiner Tiere zu brechen, was die UCL im Laufe der Zeit schwächt oder verstaucht.

AnzeigeWerbungWerbung

Diagnose

Wie wird ein verstauchter Daumen diagnostiziert?

Um eine Verstauchung zu diagnostizieren, wird Ihr Arzt zuerst Ihren Daumen in verschiedene Richtungen bewegen, um zu sehen, wie er von einem beschädigten Band betroffen ist.

Dann kann Ihr Arzt Röntgenaufnahmen von Daumen und Hand machen, um Schäden an Ihrer UCL, Ihren Knochen oder Ihren Muskeln zu erkennen, insbesondere wenn Ihr Arzt den Verdacht hat, dass Sie einen Knochen gebrochen oder einen Knochenbruch erlitten haben.Sie könnten Röntgenaufnahmen von beiden Daumen machen, um Ihren verstauchten Daumen mit Ihrem anderen Daumen zu vergleichen.

Ihr Arzt kann auch eine Stress-Röntgenaufnahme machen. Bei diesem Test drückt Ihr Arzt während einer Röntgenaufnahme Druck auf Ihren Daumen, um zu sehen, wie die beschädigte UCL aussieht, wenn sie belastet wird. Wenn der Druck zu schmerzhaft ist, kann Ihr Arzt eine Lokalanästhesie in den Daumen injizieren.

Behandlung

Wie wird ein verstauchter Daumen behandelt?

Wenden Sie sich so schnell wie möglich nach einer Daumenverletzung an Ihren Arzt. Wenn Sie eine Verstauchung oder kleinere Frakturen unbehandelt lassen, können Sie dauerhaft die Daumenfunktion verlieren.

Nichtoperative Behandlungen

Verwenden Sie nach der Verstauchung des Daumens die PRICE-Methode:

  • Druck: Drücken Sie auf den Bereich der Verstauchung, um die Schwellung zu verringern.
  • Rest: Bewegen Sie Ihren Daumen so wenig wie möglich, damit sich die Verstauchung nicht verschlimmert.
  • Eis: Füllen Sie einen Beutel mit Eis und legen Sie ihn auf den Bereich der Verstauchung, um Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren.
  • Kompression: Wickeln Sie den Bereich der Verstauchung mit einer elastischen Umhüllung, um Druck auf die Verstauchung zu halten.
  • Elevation: Halten Sie Ihre Hand über das Herz, um Schwellungen und innere Blutungen zu reduzieren.

Verwenden Sie ein Sportband, um den Daumen am Zeigefinger zu halten. Dies verhindert, dass sich der Daumen bewegt, so dass das Band nicht weiter beschädigt wird.

Um eine leichte Verstauchung zu behandeln, wird Ihr Arzt eine Daumenspica-Schiene oder einen Gipsverband tragen, damit sich der Daumen nicht bewegt. Nach etwa sechs Wochen wird die Schiene oder der Gipsverband entfernt.

Ihr Daumen wird nach sechs Wochen nicht mehr steif sein. Ihr Arzt wird Ihnen dann Übungen empfehlen, um wieder die volle Kontrolle über Ihren Daumen zu bekommen. Wiederholen Sie diese Übungen mehrmals täglich 8-12 mal.

  • Beugen Sie den oberen Teil Ihres Daumens vor und zurück.
  • Halten Sie die Daumenbasis und beugen Sie sie so, dass der Daumen Ihre Handfläche berührt.
  • Berühren Sie nacheinander die Spitze Ihres Daumens mit der Spitze jedes Fingers.

Chirurgische Behandlungen

Sie müssen möglicherweise operiert werden, wenn Ihr UCL gerissen ist oder wenn eine Schiene oder ein Gipsverband nicht hilft. Diese Operation kann das Band und jedes Gewebe oder Knochen reparieren oder wieder anbringen, die gebrochen oder aus dem Gelenk herausgerissen wurden, wenn Sie Ihren Daumen verletzten.

Diese Operation dauert nicht lange. Sie sollten in der Lage sein, den Tag des Eingriffs nach Hause zu gehen, nachdem die Vollnarkose abgeklungen ist. Sie werden in etwa einer Woche mit Ihrem Arzt sprechen und dann drei bis vier Wochen lang einen Gips tragen müssen.

Die Kosten für diese Operation variieren je nach Ihrer Krankenversicherung und Ihrem Chirurgen. Kosten reichen von $ 5, 000 zu $ ​​15, 000 oder mehr.

WerbungWerbung

Erholung

Wie lange dauert es, bis der Daumen verstaucht ist?

Eine leichte Verstauchung sollte in etwa sechs Wochen heilen, wenn Sie eine Schiene oder einen Gips tragen und Rehabilitationsübungen machen. Eine ernstere Verstauchung kann mehrere Monate dauern, um zu heilen, bevor Sie wieder die meisten Funktionen Ihres Daumens wiedererlangen, besonders wenn Sie eine UCL-Operation hatten.

Während dein Daumen heilt, spiele keine Sportarten, die deine Hände betreffen, oder du könntest deinen Daumen erneut verletzen.Versuchen Sie, Aktivitäten zu vermeiden, die Ihren Daumen belasten oder das Band für mindestens einen Monat erneut verletzen könnten. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie irgendwelche manuellen Arbeiten ausführen oder ein Fahrzeug fahren.

Werbung

Outlook

Die Mitnahme

Daumenverstauchungen sind in der Regel nicht schwerwiegend und können problemlos ohne Langzeitkomplikationen behandelt werden.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, nachdem Sie sich den Daumen verstaucht haben. Wenn Sie es unbehandelt lassen, kann dies dazu führen, dass Ihr Daumen schwach oder instabil wird. Sie können auch Arthritis in Ihrem Gelenk entwickeln, wenn das Band nicht repariert wird.

WerbungAdvertisement

Prävention

Wie kann ich einen verstauchten Daumen verhindern?

Um einen verstauchten Daumen zu vermeiden:

Tipps
  • Trainiere oder spiele Sport nur, wenn du gut ausgeruht bist.
  • Tragen Sie beim Sport alle empfohlenen Sicherheitsausrüstungen.
  • Dehnen Sie Ihre Muskeln für ein paar Minuten, bevor Sie irgendeine Art von Übung machen.
  • Essen Sie eine ausgewogene Ernährung, um ein gesundes Gewicht zu erhalten.
  • Trainiere auf ebenem, ebenem Gelände.
  • Strecken Sie Ihre Hand- und Fingermuskeln jeden Tag.
  • Tragen Sie gut sitzende Trainingsschuhe, damit Sie nicht stolpern.