Kann Yoga helfen, meine Psoriasis?

Wenn es eine Heilung für zahlreiche chronische Krankheiten und akute Zustände gäbe, könnte es Stressabbau sein. Stress ist ein bekannter Risikofaktor oder Auslöser für viele Krankheiten, und Psoriasis ist nicht anders. Stress kann Psoriasis-Schübe verursachen und Psoriasis-Schübe können Stress verursachen. Aber anstatt sich in diesem Teufelskreis zu verfangen, könntest du durch die Praxis des Yoga Erleichterung für beide Aspekte finden - Stress und Hautkrankheit.

Die Stress-Psoriasis-Verbindung

Wenn Sie an Psoriasis denken, denken Sie vielleicht an die schuppigen, schmerzhaften Flecken, die es verursacht. Sie denken wahrscheinlich nicht an Stress. Aber es ist eine bekannte Tatsache, dass Stressmanagement eine wichtige Rolle bei der Bewältigung dieser Hauterkrankung spielt.

AdvertisementAdvertisement

Psoriasis ist mehr als eine Hauterkrankung. Es ist eine Autoimmunkrankheit, die den Körper dazu bringt, gesunde Hautzellen anzugreifen. Diese Immunantwort führt zur Vermehrung von Haut und Blutzellen, was zu erhabenen Flecken führt. Obwohl es keine Heilung für Psoriasis gibt, kann das Verständnis, wie man Schübe am besten kontrollieren kann, Ihnen helfen, die Bedingung besser zu handhaben und die damit verbundenen Schmerzen zu reduzieren.

Die 13 besten Plätze für Yoga Videos

Stress ist ein normaler Teil des Lebens, mit realen körperlichen Auswirkungen. Ihr Körper reagiert auf verschiedene Arten auf Stress, einschließlich einer zunehmenden Entzündung. Diese Entzündung kann Ihre Psoriasis ernsthaft verschlimmern, was zu einem Aufflammen oder Verschlimmerung eines bereits bestehenden führt.

Werbung

Und Psoriasis-Schübe können Stress auslösen. Es ist üblich, dass Menschen mit Psoriasis leiden an psychischen Problemen wie Depressionen, Angstzuständen und sogar Selbstmordgedanken leiden. Dies kann die Psoriasis verschlechtern und sogar beeinflussen, wie eine Person auf die Behandlung anspricht.

Wo Yoga in

kommt Es gibt viele Möglichkeiten, Stress und die Auswirkungen auf Ihre Psoriasis zu reduzieren. Einer davon ist Yoga. Die Forschung zeigt, dass Yoga die Stressreaktion des Körpers reduziert, was wiederum die Entzündung reduziert - genau das, was ein Psoriasis-Aufflammen verursachen kann.

AdvertisementWerbung

Bei der Analyse von Entzündungsmarkern im Blut verglichen Forscher eine Gruppe von Alzheimer-Betreuern, die an 12-minütigen Yoga-Sitzungen teilnahmen, mit denen, die sich für 12 Minuten einfach zu beruhigender Musik entspannt hatten. Diese entspannenden Sitzungen wurden acht Wochen lang täglich wiederholt. Am Ende des Studienzeitraums hatten diejenigen, die Yoga praktizierten, Entzündungsmarker reduziert.

Aber Sie brauchen keine wissenschaftliche Studie, um zu zeigen, dass Yoga Stress reduziert. Herumfragen. In einer Umfrage unter fast 4 000 Menschen fanden australische Forscher heraus, dass mehr als 58 Prozent der Yoga-Praktizierenden Yoga für stressreduzierende Leistungen starteten, und fast 80 Prozent setzten ihre Yoga-Praxis zu diesem Vorteil fort.

Die besten Yoga-Posen für skulptierte Abs

Yoga für Psoriasis verwenden

Yoga kann ein Stress-Buster sein durch:

  • körperliche Anstrengung
  • tiefe Atmung
  • meditative Reflexion

Lesen Sie weiter, um zu lernen wie man drei Anfängerposen macht.

AnzeigeWerkung

1. Tiefes Atmen

  1. Wenn Sie neu im Yoga sind, sind tiefe Atemübungen ein guter Anfang. Wenn Sie sich Ihres Atems bewusst sind, beginnen die meisten meditativen Übungen. Um es zu versuchen, finden Sie einen ruhigen Ort, wo Sie ununterbrochen üben können.
  2. Setzen Sie sich in einer bequemen, aufrechten Haltung auf den Boden.
  3. Atmen Sie langsam und tief durch die Nase ein und füllen Sie Ihre Lungen mit Frischluft für fünf.
  4. Halten Sie den Atem einige Sekunden lang an, bevor Sie langsam ausatmen.
  5. Wiederholen Sie dies für 10 bis 15 Minuten.

2. Child's Pose

Child's Pose ist eine der häufigsten Yoga-Posen, und es ist sehr einfach zu tun. Entspannung ist das Ziel dieser Pose.

Bildquelle: Fotos von Andrew Warner Photography | Model ist Amy Crandall
  1. Knie dich auf den Boden, die Knie sind hüftbreit auseinander und deine großen Zehen berühren sich. Entspannen Sie Ihre Hüften und lassen Sie sie so nah am Boden sinken, dass Sie auf Ihren Fersen oder so tief wie möglich sitzen.
  2. Strecken Sie Ihre Hände über Kopf und beugen Sie sich langsam nach vorne.
  3. Komm mit deinem Gesicht zum Boden und strecke deine Arme vor dir aus.
  4. Entspannen Sie sich. Sie können Ihre Arme bewegen, um lose an Ihren Seiten zu liegen, wenn es bequemer ist.

3. Anrede-Siegel

Das Anrede-Siegel konzentriert sich auf Entspannung und Meditation. Sie können es in Verbindung mit Ihren tiefen Atemübungen verwenden.

  1. Setzen Sie sich im Schneidersitz auf den Boden.
  2. Bringe deine Hände in eine Gebetsposition.
  3. Atme tief und setze dich hoch und stell dir vor, dass dein Rücken eine Linie bildet, die tief in den Boden und direkt in den Himmel reicht.

Sieh dir hier noch mehr Anfängerposen an.

Anzeige

Das Mitnehmen

Es gibt viele Yoga-Posen, die gut für Stressabbau sind. Dies sind nur die Grundlage und ein guter Ausgangspunkt. Denken Sie daran, das Ziel von Yoga bei der Behandlung von Psoriasis ist Stressabbau, also entspannen Sie sich, atmen Sie und genießen Sie die ruhige Zeit.