Ein stĂ€rkeres, gesĂŒnderes Leben fĂŒhren? Melden Sie sich fĂŒr unseren Newsletter Wellness Wire fĂŒr alle Arten von ErnĂ€hrung, Fitness und Wellness an.

UngefÀhr einer von vier Menschen wird sich irgendwann in seinem Leben mit einer psychischen Erkrankung befassen. In den Vereinigten Staaten sind das in einem Jahr fast 45 Millionen Menschen. Aber laut der National Alliance on Mental Health erhalten fast 60 Prozent der Erwachsenen mit einer psychischen Erkrankung und fast die HÀlfte der Jugendlichen nicht die Behandlung, die sie benötigen.

Warum tun wir nicht mehr, um ĂŒber Geisteskrankheiten zu sprechen?

Mit Hashtags wie # talkingaboutit und #mentalillnessfeelslike benutzen die Leute Twitter, um der Welt zu erzÀhlen, wie es ist, mit einer psychischen Krankheit zu leben. Sie erinnern sich selbst und andere daran, dass man sich mit psychischen Erkrankungen nicht alleine herumschlagen muss.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, was sie sagen.

Es ist nicht nur ein schlechter Tag oder ein trauriges GefĂŒhl. Es ist wie eine schwere graue Decke, die du nicht entfernen kannst #depression #mentalillness

- terri Heidinger (@TerriHeidinger) 24. April 2017

Der schlimmste Teil einer psychischen Krankheit ist, dass es entweder ein wirklich guter Tag oder ein wirklich schlechter Tag ist und ich nie vorher weiß <999 Kevin (@whorepules) 21. April 2017

mit psychischen Erkrankungen zu tun ist wirklich schwer, es fĂŒhlt sich an, als ob du bis an die Spitze kletterst und wenn du fast da bist ... du fĂ€llst. und wiederholen.

- + (@youareworthfren) April 21, 2017

Nichts wie aufwachen ohne erkennbaren Grund von Panik ergriffen #TalkingAboutIt pic. Twitter. com / uUDgpl3AJH

- Katelyn Gendelev (@_sayheykate) 4. April 2017

heute ist ein wirklich schlechter Tag der psychischen Gesundheit. Ich fĂŒhle mich nicht wie eine Person. Ich bin endlich aufgestanden. #TalkingAboutIt

- sammy Nickalls (@sammynickalls) 11. April 2017

#mentalillnessfeelslike ein permanenter Zustand der intensiven Erschöpfung, die keine Menge Schlaf beheben kann

- Amy Jane (@ borderlineamy_) 10. April 2017 < 999> #mentalillnessfeelslike versuchen die ganze Zeit durch Medikamente richtig zu nehmen und Therapie (wenn Sie es bekommen können) Bild. Twitter. com / 9bYnrlGz6F

- hannah OT (@HannahtheEOT) 31. MĂ€rz 2017

Ich versuche, meine Depression und Angst Bilder loszuwerden. Twitter. com / 1QJMSbjyFa

- dr miami (@cyberxanax) 8. Mai 2017

Heutzutage fĂŒhlt sich #mentalillness wie eine große, schwere, feuchte Decke ĂŒber mir drapiert. Eigentlich eine stinkende alte nasse Hundedecke. Bild Twitter. com / rwoTi5pdrM

- Mandy Stevens (@ mandystevens22) 31. MĂ€rz 2017

#mentalillnessfeelslike ein unausweichlich gewalttÀtig merry gehen rund Bild. Twitter. com / Zc0SlsIt8L

- claireOT (@Claire_OT_) 31. MĂ€rz 2017

du verstehst keine Depression, bis du deine eigene PrÀsenz in einem leeren Raum nicht mehr ertragen kannst

- Angst (@Vulnerable) 6. Mai, 2017

#mentalillnessfeelslike schlafen fĂŒr 8+ Stunden und immer noch so erschöpft fĂŒhlen Sie mĂŒssen sich zwingen, sich anzuziehen, zu essen.

- Kayla (@ sheandhim93) 3. April 2017

Die Arbeit ist in Ordnung, nach draußen gehen, lĂ€cheln und reden - die schiere Anstrengung, die durch den Schmerz von #mentalillness #bpd

- Lucie K (@ Luciek11K) 28. April 2017

Nur weil zwei Menschen die gleiche Geisteskrankheit haben, bedeutet das nicht, dass ihre Erfahrung auch nur annÀhernd Àhnlich ist

- alex rae (@alexrxe) 1. Mai 2017

@ Okami5w1f7 @ MentalHealthAm #mentalillness fĂŒhlt sich an, als bekĂ€mpfst du dich immer und immer wieder in deinem Kopf, um etwas zu ĂŒberwinden, das du nicht wieder bekĂ€mpfen musst

- Rockynohands (@rockynohands) 3. April 2017

Ich schlafe den ganzen Tag, weil ich deprimiert bin und dann bin ich nachts besorgt, weil ich den ganzen Tag nichts gemacht habe. #talkingaboutit

- Olivia Coursey (@Livyfareetm) 24. April 2017

Das wird mich nicht im Stich lassen. #mentalillnessfeelslike Bild. Twitter. com / QYnqbzBQiA

- Hippersons (@hippersons) 26. MĂ€rz 2017

Therapeut: * gibt mir RatschlÀge, wie ich mit meiner psychischen Krankheit umgehen und gesunde Beziehungen haben soll

ich, nicht in der Planung : Bild Twitter. com / x7PLP9Y9mz

- indie (@COCONUTOILBAE) 7. Mai 2017
Geisteskrankheit ist groß, besonders wenn man nie weiß wann man plötzlich Leere fĂŒhlen wird, die auf der Brust lastet und ohne Grund zerreißt

- em ( @emilyktatro) 7. Mai 2017

Lesen Sie weiter: 7 berĂŒhmte Frauen helfen #endthestigma ĂŒber Geisteskrankheit "