Strecken Sie es aus: Yoga lindert Symptome der Multiplen Sklerose in Pilotstudie

Forscher der Fakultät für Gesundheitsberufe der Rutgers University freuen sich, bekannt zu geben, dass ihre kleine Pilotstudie viele Vorteile für Menschen mit Multipler Sklerose (MS) entdeckt hat, die Yoga praktizieren. Am Ende der acht Wochen bemerkten die Studienteilnehmer eine ganze Reihe von Verbesserungen ihrer Gesundheit, einschließlich besserer Sehkraft und Blasenkontrolle sowie verbesserter Balance und Kognition.

Die Studie fand im Still Point Yoga Center in Laurel Springs, New Jersey, statt. Vierzehn Frauen mit MS im Alter von 34 bis 64 Jahren nahmen teil. Die Zeitspanne seit ihrer Diagnose variierte von zwei bis zu mehr als 25 Jahren.

AdvertisementAdvertisement

"Es war zwei Mal pro Woche für eineinhalb Stunden, für zwei Monate", erklärte Susan Gould Fogerite, Ph. D., Direktor des Instituts für Komplementär-und Alternativmedizin und Associate Professor bei Rutgers. "Obwohl wir Hausaufgaben hatten, war das unterschiedlich. Die Menschen taten, was sie konnten und wofür sie Zeit hatten. "

Related Nachrichten: MS kann nicht aufhören, diese Elite-Athleten »

Physische Fähigkeit variiert unter den Freiwilligen, aber die Übungen wurden angepasst, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Einige lagen auf Yogamatten, während andere auf Stühlen saßen oder eine Wand als Stütze benutzten.

Anzeige

"Ich fühlte mich in meinem Kern stabiler und stärker", sagte Paula Meltzer, eine freiwillige Mitarbeiterin der Studie, in einer Pressemitteilung. Vor dem Yoga sagte sie, sie sei eine "Wandläuferin", die sich nach Halt an den Wänden in der Nähe stütze. "Es ist fantastisch, auf einem Bein stehen zu können und sich ausgeglichen zu fühlen", sagte Meltzer.

Obwohl die Studie klein war, verblüfften die Ergebnisse die Forscher.

AdvertisementWerbung

"Wir waren alle sehr zufrieden und erfreut über das Ausmaß der Veränderungen, die wir sahen, und die Breite davon", sagte Gould Fogerite und erklärte, dass ihr Team nicht nur Verbesserungen der körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmer, sondern auch sah in ihrer Stimmung, Kognition und Gesamtqualität des Lebens.

"Uns ging es darum, dass [die Studie] vielleicht nicht lange genug ist. Insbesondere, wenn viele unserer Teilnehmer lange Zeit an MS litten ", sagte sie." Es war sehr, sehr erfreulich, diese Verschiebung zu sehen. "

Erlernen, wie man mit Schwindel und Schwindel bei Multipler Sklerose fertig wird»

Die Yoga-Philosophie

Yoga ist für viele ein Lebensstil, nicht nur Bewegung. Selbst grundlegende Anfänger-Yoga-Programme lehren eine ganze Reihe von Techniken, die sowohl Geist als auch Bewegung ansprechen. Atmung, Meditation und Entspannung sind Bestandteile der Praxis.

Auf Anraten von Experten nahmen Gould Fogerite und ihr Team bestimmte Yoga-Philosophien auf, von denen sie dachten, dass sie insbesondere Menschen mit MS helfen würden, aber jedem mit einer chronischen Krankheit zugute kämen, sagte Gould Fogerite.

AdvertisementWerbung

Die Yoga-Disziplin kann die Stimmung heben, indem sie "Menschen dazu ermutigt, über den Körper hinaus zu denken oder die ihnen verliehenen Bezeichnungen", sagte sie, "und die Teilnehmer an unserem Programm sagten, sie hätten die Philosophie genossen ein Teil davon! "

Um bei der Wahrnehmung zu helfen, wurden den Teilnehmern verschiedene Sanskrit-Wörter beigebracht, die traditionell im Yoga verwendet werden. "[Die Teilnehmer] lernten sie, wiederholten sie und übten, wie man bestimmte Sätze sagt, weil wir wissen, dass das Erlernen einer neuen Sprache für die Neuroplastizität sehr gut ist", sagte Gould Fogerite.

"Einer der Freiwilligen vertraute mir an, dass sie nach dem Studium zum ersten Mal seit Jahren den Sand unter ihren Füßen am Strand spüren konnte. Das bedeutet mir sehr viel." - Susan Gould Fogerite, Rutgers University

Eine Sache, die Yoga von einfacher Übung unterscheidet, ist die Ebene des Bewusstseins, die involviert ist: "Du bringst dieses Gewahrsein und deinen Fokus auf alles, was du tust. Die Übung und Fokussierung in Verbindung mit Lernen sind alles Dinge, die beim Erkennen helfen können. "Sie erklärte.

Werbung

Yoga ist etwas, das jeder in fast jeder Umgebung tun kann. Gould Fogerite hat beschrieben, wie eine Freiwillige ihren eigenen Raum ausschöpfte." Sie würde sich auf die Toilette zurückziehen und die Tür schließen ruhiger Ort, um sich konzentrieren zu können, zu atmen und zu meditieren ", sagte Gould Fogerite.

Die Teilnahme an einem Yoga-Kurs für MS kann viele Vorteile mit sich bringen, unter anderem den sozialen Spaß mit anderen zu trainieren, die richtige Technik zu lernen und zu entdecken wie am besten zu modi Fy Posen für Ihre Bedürfnisse.

WerbungWerbung

Wenn Sie keine Klasse in Ihrer Nähe finden, können Sie zu Hause noch Yoga üben. MSActiveSource, gesponsert vom Arzneimittelhersteller Biogen Idec, bietet ein kostenloses Yoga-Video für MS-Patienten an.

Schwimm- und Wassertherapie für Multiple Sklerose ausprobieren>

Was kommt als nächstes für die Forscher?

Gould Fogerite wird von den Ergebnissen dieser kleinen Pilotstudie ermutigt und sagte, dass sie und ihre Co-Forscher in diesem Jahr eine Nachuntersuchung planen, entweder mit einer Vergleichsstudie oder einer randomisierten Kontrollstudie.

Anzeige

"Eine der Freiwilligen hat mir erzählt, dass sie nach dem Studium zum ersten Mal seit Jahren den Sand unter ihren Füßen am Strand spüren konnte", sagte Gould Fogerite, der sich leidenschaftlich dafür einsetzt, diesen zu helfen mit MS. "Das bedeutet mir viel. "

Um ihre nächste Studie finanzieren zu können, suchen sie Unterstützung von den National Institutes of Health und der National MS Society.

Advertisement Advertisement

Diese Studie hatte für Meltzer eine echte und nachhaltige Wirkung.

"Als ich das erste Mal diagnostiziert wurde, fühlte ich mich in meinem eigenen Körper nicht mehr sicher", sagte sie. "Ich habe meinem Körper überhaupt nicht vertraut. Was das Programm tat, brachte dieses Vertrauen wirklich zurück."

Finden Sie heraus, wie man MS Rückenschmerzen unter Kontrolle hält »