Ist Santino Reis 111-Tage-Saft schnell gesund?

Foto: EntertainmentRealm

Saftreinigung, Entschlackung und Fasten sind nur einige der Gesundheitstrends, die von Prominenten gefördert werden.

Santino Rice hat die Dinge vielleicht auf das nächste Level gebracht.

AdvertisementWerbung

Der ehemalige Kandidat "Project Runway" hat auf Twitter angekündigt, dass er eine 111-tägige Saft-Fast-Party starten will.

"Mein Fasten beinhaltet so viel organisch kaltgepressten Saft und Wasser zu trinken, wie ich brauche", twitterte Rice.

"Ein verlängerter Saft schnell wird Herzkrankheit, Diabetes und verschiedene Autoimmunkrankheiten umkehren", schrieb er.

Werbung

Aber Ernährungsexperten sagen, dass Rices geplante Ernährung potenziell gefährlich sein könnte.

"Entgiftungsdiäten sind besonders bei Prominenten wie Rice und sogar Beyoncé sehr beliebt. Detox-Diäten behaupten, dem Körper zu helfen, Giftstoffe und Übergewicht freizusetzen ", sagte Lauri Wright, PhD, Assistenzprofessorin in der Abteilung für Gesundheit von Gemeinschaften und Familien an der Universität von Südflorida, Healthline.

WerbungWerbung

Also funktionieren Detox-Diäten und sind sie sicher?

"Fazit: Diese Diäten haben keine wissenschaftliche Grundlage und können schädlich sein", sagte sie.

"Obst- und Gemüsesäfte können insgesamt zu einer gesunden Ernährung beitragen. Saft allein liefert jedoch nicht alle essentiellen Nährstoffe, die für die Gesundheit benötigt werden. Saft enthält kein Protein und enthält auch wichtige Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen und Kalzium. Aus diesem Grund sind Saftreiniger nicht gesund ", fügte Wright hinzu.

Fasten ist nicht notwendig

Trotz der Popularität von Entgiftungsdiäten sind sie nicht wirklich notwendig.

Der Körper reinigt natürlich Giftstoffe durch die Leber und die Nieren.

AdvertisementAdvertisement

Fasten erreicht dies nicht und kann sogar mehr Schaden als Nutzen verursachen, sagen Experten.

Reis behauptet, dass "drei Tage nur Wasser deinen Körper heilen lassen. "

Aber Dana Hunnes, PhD, eine leitende Ernährungsberaterin am Ronald Reagan UCLA Medical Center, argumentiert Rice" weiß nicht wirklich, wovon er spricht. "

Anzeige

" Drei Tage nur Wasser können zu Proteinabbau (Muskelabbau) führen, möglicherweise Ketose für einige Individuen, wenn wir anfangen, Fett und Muskel für Energie im Gehirn zu verwenden, und auch dazu führen könnten einige potenzielle Elektrolyt-Ungleichgewichte ", sagte Hunnes Healthline. "Der einzige Umstand, wo dies eine gute Idee sein könnte, ist, wenn Sie sich einer Magen-Darm-Operation unterziehen müssen, und Sie wurden ausdrücklich von Ihrem Arzt angewiesen, drei Tage lang nichts als bestimmte Flüssigkeiten einzunehmen. "

Nach Angaben des Nationalen Zentrums für komplementäre und integrative Gesundheit" gibt es keine überzeugenden Beweise dafür, dass Entgiftungs- oder Reinigungsprogramme Giftstoffe aus Ihrem Körper entfernen oder Ihre Gesundheit verbessern."

AdvertisementWerbung

Darüber hinaus kann jede Gewichtsabnahme, die bei einer Detox-Diät erreicht wird, nur auf eine kalorienarme Diät zurückzuführen sein.

Die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit

Trotz der landläufigen Meinung, dass Entgiftungsdiäten den Körper "zurücksetzen" können, argumentierte Wright, dass Reinigungen oder Entgiftungsdiäten tatsächlich negative gesundheitliche Folgen haben können.

"Detox-Diäten, die das Protein stark einschränken oder fasten müssen, können zu Müdigkeit führen. Langfristiges Fasten kann zu Vitamin- und Mineralstoffmangel führen. Darmreinigung, die oft als Teil eines Entgiftungsplans empfohlen wird, kann Krämpfe, Blähungen, Übelkeit und Erbrechen verursachen ", sagte sie. "Dehydration kann auch ein Problem sein. Für Diabetiker kann das Fasten während der Einnahme von diabetischen Medikamenten ihren Blutzucker gefährlich niedrig fallen lassen. "

Werbung

" Diese Arten von Diäten [reinigt und entgiftet] sind keine gute langfristige Lösung. Für dauerhafte Ergebnisse ist Ihre beste Wette eine gesunde Ernährung basierend auf Obst und Gemüse, Vollkornprodukten und mageren Proteinquellen ", fügte sie hinzu.

Warum sagen so viele Menschen, wie Santino Rice, dass sie nach einer Detox-Diät eine Verbesserung verspüren?

AdvertisementAdvertisement

Laut der Mayo Clinic, kann es teilweise durch die Beseitigung von stark verarbeiteten Lebensmitteln, die feste Fette und Zucker hinzugefügt haben.

Wenn Sie eine Entgiftungsdiät beginnen möchten, sagte Hunnes, dass der gesündeste Weg dies ist, alle verarbeiteten Lebensmittel zu eliminieren, alle Salz- und Zusatzzucker zu eliminieren und ganze pflanzliche Lebensmittel zu essen.

Prominente abstimmen

Als Santino Rice und andere Prominente Gesundheitsberatung erhielten, rieten sowohl Hunnes als auch Wright dagegen.

"Ich denke, es ist sehr gefährlich für eine öffentliche Person, über solch ein potentiell gefährliches Thema so blasiert zu sein", sagte Hunnes.

"Es ist ein Missbrauch des Status, wenn Prominente Diäten und Lebensmittel, die nicht evidenzbasiert sind, fördern und Schaden anrichten können", fügte Wright hinzu.

"Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich. Schnellreparaturen und Schurkenfutter funktionieren nicht ", fügte Wright hinzu. "Gesundheit kommt von der Wahl des Lebensstils - Vollwertkost, Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, mageres Eiweiß kombiniert mit körperlicher Aktivität. Suchen Sie bei einem registrierten Diätspezialisten nach einem nachweisbaren, individuellen Plan für einen gesunden Lebensstil. "