Ein st├Ąrkeres, ges├╝nderes Leben f├╝hren? Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter Wellness Wire f├╝r alle Arten von Ern├Ąhrung, Fitness und Wellness an.

Sehst├Ârungen beeintr├Ąchtigen die Sehsch├Ąrfe. Die verschiedenen Arten von Sehst├Ârungen k├Ânnen durch verschiedene Zust├Ąnde und St├Ârungen verursacht sein. Einige sind vor├╝bergehend und k├Ânnen durch Behandlung entlastet werden. Einige k├Ânnen jedoch dauerhaft sein. Lesen Sie mehr

Sehst├Ârungen st├Âren die normale Sehkraft. Die verschiedenen Arten von Sehst├Ârungen k├Ânnen durch verschiedene Zust├Ąnde und St├Ârungen verursacht sein. Einige sind vor├╝bergehend und k├Ânnen durch Behandlung entlastet werden. Einige k├Ânnen jedoch dauerhaft sein.

Arten von Sehst├Ârungen

Zu ÔÇőÔÇőden h├Ąufigsten Sehst├Ârungen geh├Âren:

  • Doppelbilder oder Diplopie
  • Teil- oder Totalblindheit
  • Farbblindheit
  • Verschwommensehen
  • Halos
  • Schmerz

Diplopie

Diplopie wird auch Doppeltsehen genannt. Wenn Sie zwei Objekte sehen, wenn Sie eines sehen sollten, haben Sie Diplopie. Diese Sehst├Ârung kann ein Symptom f├╝r ein ernstes Gesundheitsproblem sein. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn die Symptome beginnen.

Es gibt zwei Arten von Diplopie: monokulare und binokulare.

  • Monokular: Doppelbilder, die nur ein Auge betreffen, werden monokulare Diplopie genannt. Es kann das Ergebnis einer physischen Ver├Ąnderung der Linse ├╝ber Ihrem Auge, der Hornhaut oder der Netzhautoberfl├Ąche sein. Diese Art von Doppelbildern tritt mit nur einem offenen Auge auf.
  • Binokular: Doppeltes Sehen, das nur mit beiden offenen Augen auftritt, kann das Ergebnis von schlecht ausgerichteten Augen sein. Es k├Ânnte auch ein Nervenschaden sein, der verhindert, dass Ihr Gehirn die Bilder, die Ihre Augen sehen, richtig schichtet.

Doppelbilder k├Ânnen das Ergebnis von Fehlkommunikation in Ihrem Gehirn sein. Du hast Doppelbilder, weil dein Gehirn die zwei Bilder, die deine Augen sehen, nicht ├╝berlagern kann.

Blindheit

Teilblindheit bedeutet, dass Sie sowohl Licht als auch einen bestimmten Grad dessen, was um Sie herum ist, sehen k├Ânnen. Totale Blindheit bezieht sich auf einen Zustand, in dem du kein Licht mehr sehen kannst. Menschen mit einer Sehsch├Ąrfe unter 20/200 gelten als blind. Einige F├Ąlle k├Ânnen korrigiert werden mit:

  • Brille
  • Operation
  • Kontaktlinsen

In vielen F├Ąllen k├Ânnen Menschen mit partieller oder vollst├Ąndiger Erblindung ihr Sehverm├Âgen nicht wiederherstellen.

Farbenblindheit

Personen, die farbenblind sind, k├Ânnen Farben nicht auf die gleiche Weise sehen wie Individuen mit normalen Augen. Die meisten Menschen mit schlechter Farbwahrnehmung sind nur teilweise farbenblind. Ihnen fehlt die F├Ąhigkeit, bestimmte Farbt├Âne bestimmter Farben zu unterscheiden. Total Colorblindness ist selten. Menschen, die v├Âllig farbenblind sind, sehen nur Graustufen.

Unscharfes Sehen

Unscharfes Sehen kann die Folge einer ver├Ąnderten Sehkraft oder eines Symptoms einer anderen Erkrankung sein.Augen, die nicht mehr richtig ausgerichtet sind, k├Ânnen keine visuellen Nachrichten empfangen und lesen. Korrektur- oder Kontaktlinsen k├Ânnen die meisten F├Ąlle von verschwommenem Sehen beheben. Wenn Ihre verschwommene Sicht durch eine andere Krankheit verursacht wird, kann eine zus├Ątzliche Behandlung erforderlich sein. Wenn Sie eine verschwommene Sicht bemerken, die ├╝ber einen kurzen Zeitraum auftritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da dies ein Augennotfall sein kann.

Halos

Halos erscheinen als Lichtkreise um Objekte herum. Sie k├Ânnen ein Zeichen f├╝r verschiedene Augenerkrankungen sein und sollten von einem Augenarzt beurteilt werden.

Schmerzen

Schmerzen oder Beschwerden in Ihrem Auge k├Ânnen je nach zugrunde liegender Erkrankung variieren. Es kann sich wie ein Kratzer f├╝hlen, wenn Sie Ihr Augenlid ├Âffnen und schlie├čen. Ein kontinuierliches Pulsieren, das durch das Schlie├čen des Auges nicht gelindert wird, ist eine andere Art von Schmerz.

Was verursacht Sehst├Ârungen?

Sehst├Ârungen k├Ânnen durch verschiedene Zust├Ąnde verursacht sein.

Doppeltsehen (Diplopie)

Ursachen f├╝r Doppeltsehen sind:

  • eine Autoimmunerkrankung wie Myasthenia gravis, die verhindert, dass die Muskeln in Ihren Augen durch Ihre Nerven
  • Katarakte oder Tr├╝bungen aktiviert werden Ihre Augenlinse
  • Hornhautnarben oder -infektion
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Verletzungen oder Unregelm├Ą├čigkeiten an Augenlinse und Hornhaut
  • Muskelschw├Ąche
  • Nervenzust├Ąnde wie Multiple Sklerose und Guillain-Barr├ę-Syndrom

Ein pl├Âtzliches Auftreten von Diplopie kann durch einen Schlaganfall, Migr├Ąne, Aneurysma oder einen Hirntumor verursacht werden.

Teil- oder Totalblindheit

Blindheit hat viele Ursachen. Zu den h├Ąufigsten geh├Âren:

  • Unf├Ąlle oder Trauma der Augen
  • fortschreitendes Alter
  • Katarakte
  • Diabetes
  • Glaukom
  • erblicher Zustand
  • Makuladegeneration
  • Optikusneuritis oder Entz├╝ndung des Sehnervs
  • Schlaganfall
  • Tumoren

Farbblindheit

Farbblindheit tritt bei M├Ąnnern h├Ąufiger auf als bei Frauen. Die h├Ąufigste Form ist ein rot-gr├╝ner Farbmangel. H├Ąufige Ursachen f├╝r schlechte Farbwahrnehmung oder Farbenblindheit sind:

  • fortschreitendes Alter
  • bestimmte Medikamente, wie sie zur Behandlung von Bluthochdruck, erektiler Dysfunktion und psychischen Problemen
  • Diabetes
  • Exposition gegen├╝ber bestimmten Chemikalien, wie z als D├╝ngemittel
  • Glaukom
  • Vererbung
  • Makuladegeneration oder Entz├╝ndung des Sehnervs
  • Optikusneuritis
  • Parkinson-Krankheit
  • Sichelzellenan├Ąmie

Verschwommenes Sehen

Ursachen f├╝r verschwommenes Sehen kann einen oder mehrere der folgenden einschlie├čen:

  • Katarakt
  • Hornhautabsch├╝rfung oder -infektion
  • Glaukom
  • unzureichende Korrektionsgl├Ąser oder Kontaktlinsen
  • Makuladegeneration
  • Migr├Ąnekopfschmerzen
  • Sehnervenproblem < Trauma oder Verletzung des Auges
  • Tumor
  • Schlaganfall
  • Halos

Halos k├Ânnen folgende Ursachen haben:

Katarakt

  • Schaden oder Erkrankung, die die Augenhornhaut beeintr├Ąchtigt > Glaukom
  • Migr├Ąne
  • Augenmigr├Ąne
  • Schmerzen
  • Es gibt viele Ursachen f├╝r Augenschmerzen, und einige von ihnen hier aufgef├╝hrt:

bakterielle Infektion

Konjunktivitis (rosa Auge)

  • Glaukom
  • Verletzung oder Entz├╝ndung in den Augenlidern
  • Migr├Ąne
  • Optikusneuritis oder Entz├╝ndung des Sehnervs
  • Probleme mit Kontaktlinsen
  • Sinuskopfschmerz oder Nasennebenh├Âhlenentz├╝ndung
  • Gerste, eine entz├╝ndete ├ľldr├╝se, die sich auf Ihren Augenlidern entwickelt
  • Augenschmerzen sollten von einem Arzt untersucht werden, da einige Ursachen zu irreversiblen Augensch├Ąden f├╝hren k├Ânnen.
  • Wer ist f├╝r Sehst├Ârungen gef├Ąhrdet?

Jeder kann zu jeder Zeit eine visuelle St├Ârung erfahren. Bei mehreren Erkrankungen besteht ein erh├Âhtes Risiko f├╝r eine oder mehrere der h├Ąufigsten Sehst├Ârungen. Diese Bedingungen umfassen:

Gehirntumor

Katarakt

  • Diabetes
  • Glaukom
  • Makuladegeneration
  • Migr├Ąne
  • Diagnose von Sehst├Ârungen
  • Wenn eine der Sehst├Ârungen pl├Âtzlich und unerwartet beginnt, so schnell wie m├Âglich einen Arzt aufsuchen. Obwohl die Sehst├Ârung das Ergebnis eines kleineren Problems sein kann, k├Ânnen Sehst├Ârungen das erste Symptom f├╝r andere schwerwiegende Erkrankungen sein, wie z. B .:

Aneurysma

Glaukom

  • Gehirntumore
  • Schlaganfall
  • Ihr Arzt wird wahrscheinlich mehrere diagnostische Tests durchf├╝hren, um die Ursache f├╝r Ihre Sehst├Ârung zu bestimmen. Diese Tests k├Ânnen einschlie├čen:
  • k├Ârperliche Untersuchung

Augenuntersuchung

  • Blutuntersuchungen
  • Bildgebende Untersuchungen, wie z. B. Magnetresonanztomographie (MRT) oder Computertomographie (CT), k├Ânnen ebenfalls zur Best├Ątigung verwendet werden Problem oder weitere Untersuchung eines Verdachtszustandes.
  • Behandlung von Sehst├Ârungen

Der erste Schritt bei der Behandlung einer Sehst├Ârung besteht darin, das zugrundeliegende Problem, das sie verursacht, herauszufinden. Sobald Sie und Ihr Arzt das Problem entdeckt haben, k├Ânnen Sie einen Behandlungsplan entwickeln. In einigen F├Ąllen wird die St├Ârung nat├╝rlich verschwinden. Zum Beispiel wird verschwommenes Sehen, das durch Kopfschmerzen verursacht wird, normalerweise aufl├Âsen, wenn die Kopfschmerzen zur├╝ckgehen. Ihr Arzt kann Medikamente verschreiben, um zuk├╝nftige Kopfschmerzen zu vermeiden. Sie k├Ânnen w├Ąhlen, Medizin zu verschreiben, die Sie nehmen k├Ânnen, wenn ein Kopfschmerz beginnt, der visuelle Komplikationen verursacht.

Es gibt mehrere ├╝bliche Behandlungen f├╝r Sehst├Ârungen.

Medikamente: Medikamente k├Ânnen manchmal Grunderkrankungen behandeln, so dass sie keine Symptome mehr verursachen.

Di├Ątetische Ver├Ąnderungen: Wenn Sie einen unkontrollierten Diabetes haben, aber in der Lage sind, Gewicht zu verlieren und die Kontrolle ├╝ber die Krankheit zu bekommen, k├Ânnen die Ver├Ąnderungen Ihrer Ern├Ąhrung manchmal Sehst├Ârungen verhindern.

  • Brillen, Kontaktlinsen oder Vergr├Â├čerungsger├Ąte: Diese k├Ânnen Sehst├Ârungen korrigieren, die mit einer anderen Behandlung nicht korrigiert werden k├Ânnen.
  • Chirurgie: Bei Bedarf kann eine Operation helfen, besch├Ądigte Nerven und Muskeln zu lindern oder zu reparieren.
  • Geschrieben von Kimberly Holland
  • Medizinisch Bewertet am 25. Oktober 2016 von der University of Illinois-Chicago, Fachhochschule f├╝r Medizin
Artikel Quellen:
Doppelter Blick (Diplopia) (2014, August). Von // www abgerufen. Gesundheit. Harvard. edu / Kindergesundheit / Doppelsehen-Diplopie-

Sehschw├Ąche bei ├Ąlteren Erwachsenen: Screening. (2016, M├Ąrz). Abgerufen von // www. uspreventiveservicestaskforce. org / Page / Dokument / UpdateSummaryFinal / Sehschw├Ąche-in-├älter-Erwachsene-Screening

  • Mayo Clinic Staff. Optikusneuritis. (2014, 18. Februar). Von // www abgerufen. Mayo-Klinik. com / Gesundheit / Optikusneuritis / DS00882
  • Mayo Klinikpersonal. Schlechte Farbwahrnehmung. (2014, 13. Februar). Von // www abgerufen. Mayo-Klinik. com / Gesundheit / schlechte-Farbe-Vision / DS00233
  • Nystagmus.(n. d.). Von // www abgerufen. aoa. org / x9763. xml
  • War diese Seite hilfreich? Ja Nein
  • E-Mail
Drucken
  • Teilen